Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Hallo mag mir jemand antworten??????
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 04.07.2007 21:16
Hallo habe hier schon einmal geschrieben doch keiner hat mir geantwortet jetzt versuche ich es einfach nochmal !

Wie macht ihr das mit dem abnehmen? ich versuche es mit sport und ernährunhsumstellung was nicht so einfach ist Ich hab ne Frage!

Ich mach 30 minuten am Tag sport zu mehr komme ich leider nicht habe ein Baby eine 5 Jährige und eine behinderte Mutter die ich unterstütze !
Leider komme ich fast immer erst um acht halb neun zum abendbrot essen vollkornbrot mit allem möglichen grmpf!

Vielleicht mag mir jemand erzählen wie er versucht abzu nehmen ! ich schwanke mal nehme ich 5 kilo ab dann wieder zu und so weiter aber wir arbeiten dran bis zur Taufe werde ich es nicht schaffen die ist in 3 Wchen aber bis weihnachten hoffe ich !Ich freu mich

also würde mich über antworten freunen gruß kerstin


  Re: Hallo mag mir jemand antworten??????
no avatar
   Dia1
schrieb am 05.07.2007 06:40
Hallo Skiki

Ich bin zwar auch erst seit dieser Woche her dabei, aber will Dir trotzdem kurz schreiben wie ich das mache oder auch schon gemacht habe (habe nämlich vor ca 1 Jahr schon 10 Kg abgenommen)
Zur Zeit stelle ich meine Ernährung wieder um, gehe am Mittag mindestens 30 Min. Marschieren (arbeite 100% und nütze so meine Mittagspause) und jeden 2 Abend gehe ich noch 45 Min aufs Homvelo und danach noch auf 2 Kraftgeräte die wir zu Hause haben.
Denke wenn man abnehmen will ohne den Jojoeffet zu bekommen muss man langsam und mit Sport abnehmen.

Liebe Grüsse
Dia1


  Re: Hallo mag mir jemand antworten??????
no avatar
   fienchen !!!
schrieb am 05.07.2007 10:43
Hallo Skiki,
ich bin auch noch nicht sehr lange dabei, aber ich habe vor meiner Schwangerschaft schon einmal 27 kg abgenommen.
Ich habe wieder mit WW angefangen. Das heißt man bekommt seine Punkte die man verbrauchen darf ausgerechnet und dann geht es los. Die Treffen einmal in de Woche helfen sehr gut, weil man sich austauschen kann.
Eiziger Nachteil; ES IST TEUER !
Aber nicht bei deinen 7 kg. Die hast du mit WW locker bis Sep. / Okt. runter ohne Sport und streß.
Danach geht es in die Erhaltung, bei der bekommt man seine Punkte ausgerechnet die man verbrauchen darf, damit man nicht wieder zunimmt.
Dann gibt es die Gold Card und du kannst kostenlos zu allen treffen welt weit !! Wenn du im BMI drinbist.
Ich finde es nicht schlecht, weil man alles Essen und trinken darf. Es gibt keine Verbote.
Ich kann es nur jedem empfehlen und bei deinen 7 kilo´s ist das Thema schnell vom Tisch und die Sachen passen wieder
Ausserdem sind die Treffen immer ganz toll
Gruß fienchen !!!


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 05.07.07 10:47 von fienchen !!!.


  Re: Hallo mag mir jemand antworten??????
no avatar
   engel666
schrieb am 07.07.2007 09:34
Hallo...

...ich habe während meiner Schwangerschaft satte 24 Kg zugenommen
und die wollte ich auch ganz schnell wieder weg haben,
weil ich nie so dick war,
eher immer schlank,
deshalb habe ich sofort nach der Geburt mit viel frischem Obst und Gemüse, leichte Küche,
viel Wasser trinken, Müsli und Vollkornprodukten angefangen.
Dazu schaffe ich pro Tag ca. 20 Min. Sport auf dem Crosstrainer und siehe da,
in 6 Wochen habe ich schon 20 Kg abgenommen...!!!
Wichtig ist aber auch wirklich,
daß man regelmäßig über den Tag verteilt kleine Mahlzeiten zu sich nimmt,
nicht nur einmal am Tag!!!
Bei mir klappts auf jeden Fall so supi mit abnehmen!!!

Yvonne




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021