Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  WeightWatchers... ich hab da Fragen smile
no avatar
   Cathy3881
schrieb am 04.07.2007 11:38
Hallo!

Ich bin hier in diesem Forum jetzt das erste Mal aktiv! Ich habe gestern die Diagnose PCOS erhalten, Tests zur Insulinresistenz steht noch aus..

Als ich die Pille abgesetzt habe, hab ich schlagartig etwa 19kg zugenommen und fühl mich nun so richtig sch....!

Nun meine Frage zu WW online:
Was kostet das im Monat?
Wie seid ihr damit zufrieden/erfolgreich?
Geht auch jemand von euch in ein Treffen?

Ich fange heute definitiv mit einem neuen Leben an und ich weiß, dass ich das schaffen kann!

Ich freue mich sehr über eure Erfahrungsberichte!

LG

Cathy


  Re: WeightWatchers... ich hab da Fragen smile
no avatar
   gu7777
schrieb am 04.07.2007 12:43
Hallo, ich gehe fast einmal wöchentlich zu WW.
Es kostet normal 11 Euro pro Treffen, man kann sich auch online anmelden, schaue einfach auf der Homepage von WW.
Erfolgreich war ich auch schon, wie du meiner Wiegekurve entnehmen kannst. Ich werde heute abend sehen, wie erfolgreich ich diese Woche war.
Ich stille auch noch.

Viel Erfolg,

Gruß Gu


  Re: WeightWatchers... ich hab da Fragen smile
no avatar
   11Schnappi
Status:
schrieb am 04.07.2007 19:56
Hallo Cathy,
ich habe mit WW-online 10 Kilo abgenommen. Leider hab ich dann wieder geschludert und fast alles wieder zugenommen. Bin nun im zwetien Versuch. Aber nicht mehr angemeldet, denn das, auf was es ankommt,w eiß ich nun. Das Programm finde ich aber wirklich klasse.
Ich denke, so nach 4-6 Wochen weißt Du auf was es ankommt.
Gruppe ist bestimmt hilfreich (Gruppendruck...) um konsequent zu bleiben. Allerdings war es mir zu teuer.
Wenn Du weitere Fragen hast, einfach melden.
Liebe Grüße
S.


  Re: WeightWatchers... ich hab da Fragen smile
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 05.07.2007 20:47
ich mache WW ohne online und ohne Trffen und habe seit februar ca 14kg abgenommen
Für mich waren die Kosten ein Grund, "WW ohne WW" zu machen
Das Material bekommt man leicht per ebay
Man muss aber mit sich selbst streng sein, denn der Druck von außen fehlt ja

LG

Kiki


  Werbung
  Re: WeightWatchers... ich hab da Fragen smile
no avatar
   suse66
schrieb am 06.07.2007 07:05
Ich habe mit ww Online vor 2 Jahren knapp 15 kg abgenommen. Nach 2 Kindern durch IVF wurde ich sofort spontan schwanger. Wir waren damals einige Frauen, die mit WW abgenommen und schwanger wurden.

Jetzt habe ich im Mai wieder mit WW online angefangen und 5 kg runter.

Für mich die ideale Lösung. Für Treffen hätte ich keine Zeit und keine Lust. Aber das liegt an Dir. Wenn Du online WW machst, dann brauchst Du einen starken Willen und Du musst Dich selbst motivieren können.

Alles Gute!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021