Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Endometritis: Entzündung der Gebärmutter verhindert Schwangerschaft neues Thema
   Eine Weihnachtsgeschichte: Was man jemandem in IVF-Behandlung NICHT sagen sollte
   Die Einnistungsspritze bei künstlicher Befruchtung: Was bringt sie?

  PAP-Wert verbessern mit Vagi-C
no avatar
   HonigkeksOldie
schrieb am 30.09.2022 14:41
Hallo zusammen,

nachdem ich jetzt auf fast 3,5 Jahre zurückblicken kann, in denen mein PAP-Wert immer bei 2a (bis auf einmal 2p) lag und ich davor HPV positiv war und seitdem nie wieder, möchte ich doch gerne schreiben, was mir geholfen hat. Nach einem 3D1 im April 2019 hieß es, man könne nichts tun, wir müssen beobachten. Ich habe gegoogelt und daraufhin nahm ich Vagi-C. Ich nehme es seitdem oft nach der Regel für 1 - 4 Tage. Prophylaktisch. Es wirkt anscheinend!


Viele Grüße und viel Erfolg bei allem!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2022