Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Endometritis: Entzündung der Gebärmutter verhindert Schwangerschaft neues Thema
   Eine Weihnachtsgeschichte: Was man jemandem in IVF-Behandlung NICHT sagen sollte
   Die Einnistungsspritze bei künstlicher Befruchtung: Was bringt sie?

  Frage zum schwagerschaftstest lieben dank im Vorraus
no avatar
   JuleN43
Status:
schrieb am 21.01.2022 12:28
Hallo
War lange nicht mehr hier.
Habe eine Frage ich habe eine IUI gemacht und bin heute ES plus 10 habe einfach mal so ein Test gemacht von clear blue digital der hat schwanger angezeigt 1- 2 Woche es ist ein 25er schwangerschaftstest kann es schon so früh anzeigen bin 4 Tage vor meiner Periode, HCG habe ich vor 6 Tage gespritzt 6500 IE da dürfte nicht mehr viel von drin sein was meint ihr ? Kann ich mich schon ein wenig freuen?
Liebe Grüße Jule


  Re: Frage zum schwagerschaftstest lieben dank im Vorraus
no avatar
   JNA
schrieb am 21.01.2022 13:12
Bei mir ist es lange her, dass ich diesen Test verwendet habe, aber er hat bei mir sehr empfindlich auch auf Rest-HCG reagiert. Auch eine biochemische Schwangerschaft mit HCG 8 am selben Tag hat er angezeigt. Ich würde mich daher mit Freude zurück halten und eher auf eine Testreihe mit stärker werdendem Strich setzen.


  Re: Frage zum schwagerschaftstest lieben dank im Vorraus
no avatar
   JuleN43
Status:
schrieb am 21.01.2022 15:03
JNA danke sehr , ich habe heute morgen einen normalen Test gemacht von baby Test der war kaum zu sehen habe jetzt nochmal ein baby Test gemacht da ist wieder gut eine 2. Lienie zu sehen


  Re: Frage zum schwagerschaftstest lieben dank im Vorraus
no avatar
   Snail-on-the-road
Status:
schrieb am 21.01.2022 16:01
Hallo Jule

bei mir war lange nach 5000 HCG nachspritzen noch Reste da, obwohl laut Rechner alles hätte raus sein müssen. Nach IUI+12 haben 25er noch angeschlagen, an +13 auch noch und +14 waren nur 4,5 im Blut. Da hieß es auch, das waren wohl noch Reste Im nächsten Zyklus habe ich ab der Auslösespritze ne Testreihe gemacht und auch da hat an +10 der 25er noch angeschlagen, dann wurde es deutlich weniger. Ich würde auch ab jetzt die Testreihe beobachten. Der Urin hängt ja auch beim Abbau 1-2 Tage den Blut hinterher und der Rechner hier zeigt den Wert im Blut.

Ich drücke die Daumen!
Lg Snail


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 21.01.22 16:03 von Snail-on-the-road.


  Werbung
  Re: Frage zum schwagerschaftstest lieben dank im Vorraus
no avatar
   JuleN43
Status:
schrieb am 21.01.2022 16:58
Ok dann heißt es weiter gedulden
Ich habe mal mein Foto rein der obere ist von gestern ES plus 9 der in der Mitte von heute morgen und der letzte von heute um 15:00




  Re: Frage zum schwagerschaftstest lieben dank im Vorraus
no avatar
   JuleN43
Status:
schrieb am 21.01.2022 17:04

Klappt nicht mit dem Foto



  Re: Frage zum schwagerschaftstest lieben dank im Vorraus
no avatar
   JNA
schrieb am 21.01.2022 17:13
Zitat
JuleN43
[attachment 91181 IMG-20220121-WA0000.jpg]
Klappt nicht mit dem Foto

Www.directupload.net


  Re: Frage zum schwagerschaftstest lieben dank im Vorraus
no avatar
   JuleN43
Status:
schrieb am 21.01.2022 17:29
Weiß nicht wie bin ich zu doof


  Re: Frage zum schwagerschaftstest lieben dank im Vorraus
no avatar
   Snail-on-the-road
Status:
schrieb am 21.01.2022 18:33
Bei mir stand sogar in Beipackzettel, dass ein SST bis zu 10 Tage falsch positiv sein kann ... ich finde eher, ein 25er an +9 positiv vom eigenen hcg kaum möglich, also entweder komplett Rest oder aber Rest + eigenes hcg könnte passen. Bleibt nur warten, fürchte ich. Ich kenne nur einige wenige, die tatsächlich an +9 mit einem 10er schwach positiv hatten, von einem 25er hab ich ehrlich gesagt noch nicht gehört, selbst bei Zwillingen ... heißt natürlich nicht, dass es das nicht gibt.

Lg


  Re: Frage zum schwagerschaftstest lieben dank im Vorraus
no avatar
   JuleN43
Status:
schrieb am 21.01.2022 18:40
Ich bin heute 10 ich teste weiter mal sehen was morgen ist schade das man hier kam e Bilder hoch laden kann


  Re: Frage zum schwagerschaftstest lieben dank im Vorraus
no avatar
   Leli2020
Status:
schrieb am 21.01.2022 19:13
[www.wunschkinder.net]

Hier kannst du mal den Abbau des nachgespritzen HCG ausrechnen lassen...
Denke es ist alles drin.

Drücke dir die Daumen!


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 21.01.22 19:13 von Leli2020.


  Re: Frage zum schwagerschaftstest lieben dank im Vorraus
no avatar
   JuleN43
Status:
schrieb am 21.01.2022 22:02
Danke dir leli die Tabelle kenne ich es ist 10 bis 5 noch drin. Mein kinderwunsch Arzt sagte mir das ab 5. bis 6. Tage alles raus ist


  Re: Frage zum schwagerschaftstest lieben dank im Vorraus
no avatar
   Snail-on-the-road
Status:
schrieb am 22.01.2022 13:26
Und, was sagt der Test heute?


  Re: Frage zum schwagerschaftstest lieben dank im Vorraus
no avatar
   JuleN43
Status:
schrieb am 23.01.2022 13:12
Kaum noch was zu sehen dann warte ich auf meine Periode die in 2 Tage kommen müsste und dann starte ich gleich neu. Lieben dank für eure Antworten


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 23.01.22 13:15 von JuleN43.


  Re: Frage zum schwagerschaftstest lieben dank im Vorraus
no avatar
   Snail-on-the-road
Status:
schrieb am 24.01.2022 00:57
Hallo Jule

das tut mir sehr leid, ich kenne diese Achterbahnfahrt leider nur zu gut. Da sind Spritzenreste echt fies. Gehöre leider auch zu denen, die einen lh Anstieg zur Periode hin haben, da hat mich mein erstes (und einziges) Ovu Orakel in völlige Euphorie versetzt und der SST war eindeutig negativ. Seither weiß ich eben auch, dass es ganz schön lange dauern kann, bis das HCG von der Auslösespritze draußen ist, gerade wenn man nachspritzt besucht man vor +14 nicht anfangen zu testen, das spart viele Nerven.

Viel Erfolg im nächsten Versuch!

Lg Snail




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2022