Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Eine Weihnachtsgeschichte: Was man jemandem in IVF-Behandlung NICHT sagen sollte neues Thema
   Die Einnistungsspritze bei künstlicher Befruchtung: Was bringt sie?
   IVF: Bessere Erfolgsraten mit Präimplantationsdiagnostik?

  Ovulationstest, wann Eisprung?
no avatar
   Oekoliesel
schrieb am 12.01.2022 12:33
Hallo ihr Lieben, ich bins mal wieder mit folgender blöden Frage. Ich Messe Temperatur, habe aber auch mit den ein oder anderen Störfaktor en zu kämpfen, wenn eins meiner Kinder mich nachts weckt und ich dann schwer wieder einschlafen kann. Daher achte ich nicht nur auf meinen ZS und Mittelschmerz sondern auch auf Ovulationstest. Diesen Monat waren diese sehr aussagekräftig ( zumindestens was den LH Anstieg betrifft). So passte dieser mit dem Befund des ZS und dem Mittelschmerz . Jetzt habe ich eine ganz doofe Frage: Man sagt doch nach LH Peak kommt in den nächsten 24 bis 36 h der Eisprung oder heisst es NACH MINDESTENS 24 bis 36 Stunden. Herzen habe ich nun VOR dem Peak gesetzt und ein Tag nach dem Peak. Oder soll ich nochmal nachlegen ( obwohl wir durch die Vorarbeit von 4 Herzen langsam echt etwas lustlos sind). Freue mich wieder über eure Antworten


  Re: Ovulationstest, wann Eisprung?
avatar    Susi-84
Status:
schrieb am 12.01.2022 13:45
Man kann es machen, wie man mag.

Wir haben versucht früh anzufangen und jeden 2. Tag zu nutzen und auch den Tag mit der 1. höheren Messung (nach 6 niedrigeren).
Hab mal gehört, dass die Einnistung und irgendwas mit der Immunabwehr besser ist, wenn man öfter Sex hat. Je nach Lust, Nerven und Zeit haben wir auch ca. den 5. Wert über Coverlinie auch noch genutzt, obwohl der sicher nicht mehr zur Befruchtung führt. Vielleicht ist das nur Aberglaube, dass es bei der Einistung helfen kann. Ich weiß es nicht. Ich füge es auch super schwer dass nach Plan durchzuziehen. Es hat natürlich durch alles Mögliche Verschiebungen gegeben. Wir sind ja auch nur Menschen und nicht Termin-Erfüller.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2022