Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Endometritis: Entzündung der Gebärmutter verhindert Schwangerschaft neues Thema
   Eine Weihnachtsgeschichte: Was man jemandem in IVF-Behandlung NICHT sagen sollte
   Die Einnistungsspritze bei künstlicher Befruchtung: Was bringt sie?

  Versuch nach Missed Abort und Oldie...wer noch?
avatar    milhetmama
Status:
schrieb am 30.12.2021 09:52
Hallo....
Ich hatte ein Missed Abort in Oktober
Das Baby in der 11. Ssw lebte nicht mehr...

Ich starte nach dem Pillenzyklus mein letzten finanzierten Versuch...Ich habe jetzt mehr Angst als vorfreude ...
Ich würde mich freuen,mich mit Gleichgesinnten austauschen.

Kg


  Re: Versuch nach Missed Abort und Oldie...wer noch?
no avatar
   annelien
schrieb am 24.02.2022 11:03
Hallo Mil,

mir geht es ähnlich. Bin in deinem Alter und letztes Jahr im April beim allerersten ICSI-Versuch sofort schwanger geworden. In der 10. Woche konnte dann beim US plötzlich kein Herzschlag mehr festgestellt werden. Der Embryo hatte laut Ärztin auch nur einen Entwicklungsstand 6./7. Woche, also lief das Wachstum wohl schon vorher nicht mehr normal.

Ich habe mich für einen natürlichen Abgang entschieden, weil das schonender sein soll und ich möglichst wenig Zeit verlieren wollte. Das hat zum Glück gut funktioniert, so brauchte ich wenigstens keine Ausschabung.

Der Kryozyklus danach war erfolglos und zwei weitere Versuche mussten abgebrochen werden, weil sich die Follikel zu unterschiedlich entwickelt hatten.
Jetzt bin ich wieder in der Stimulation, zum ersten Mal mit einem langen Protokoll, um die gleichmäßige Eizellenreifung zu fördern. Morgen ist Ultraschallkontrolle.

Ich schwanke zwischen Hoffnung und Panik. Hoffnung, weil die erste ICSI eigentlich viel besser als erwartet lief und Panik, wenn ich mir überlege, wie viele Eizellen in meinem Alter schon keine normale Chromosomenverteilung mehr haben, sodass es gut sein könnte, dass sich das Ganze wiederholt.


  Re: Versuch nach Missed Abort und Oldie...wer noch?
avatar    milhetmama
Status:
schrieb am 24.02.2022 20:29
Hallo, es freut mich sehr, dass Du dich GERADE JETZT meldest.
Ich bin auch gerade am versuchen.
Ich habe morgen punktion.....

Ich drücke dir die Daumen.
Bitte berichte morgen.


  Re: Versuch nach Missed Abort und Oldie...wer noch?
no avatar
   annelien
schrieb am 25.02.2022 20:10
Hallo Mil,

danke fürs Daumendrücken! Wie lief die Punktion bei dir?

Bei mir haben sich leider nur 5 Follikel gebildet. Die gute Nachricht ist, dass sie diesmal wenigstens gleichmäßig entwickelt sind. Jetzt hoffe ich, dass alle bis zur Punktion durchhalten und dann auch eine Eizelle enthalten.

Machst du das kurze oder das lange Protokoll?


  Werbung
  Re: Versuch nach Missed Abort und Oldie...wer noch?
avatar    milhetmama
Status:
schrieb am 25.02.2022 20:44
Ich habe Antagonisten protokoll gehabt .
Ich hatte den Arzt gesagt, dass heute der PU zu früh sei.
Er meinte:Nicht.

Fazit: ich hatte RECHT behalten.
Es wurden 10 Folloke punktiert, aber nur 3 reife Eizellen!!!

Jetzt ist mir egal, was die Biologen sagen. Ich bestehe auf 5 Tages Transfer.

Wenn es kein Tf gibt, es ist halt so.
Wenigstens bleibt mir ein Versuch übrig.

Ich drücke dir die Daumen.
Wann hast Du Pu?


  Re: Versuch nach Missed Abort und Oldie...wer noch?
no avatar
   annelien
schrieb am 26.02.2022 10:09
Das ist ja ärgerlich! Wenn man schon einmal so viele Follikel hat.
Ich drücke dir die Daumen, dass deine drei Eizellen gut durchkommen und am Ende eine oder sogar mehrere Blastos bleiben!

Meine Punktion wird irgendwann Ende nächster Woche sein, vermutlich am Donnerstag.
Ich hab am Montag noch einmal eine US-Kontrolle, bei der nach dem Wachstum geschaut wird. Momentan sind alle so um die 14 mm.
Das lange Protokoll ist ganz schön anstrengend.

Ich wünsch dir erst einmal ein schönes Wochenende. Halt mich auf dem Laufenden, wie es bei dir weitergeht.


  Re: Versuch nach Missed Abort und Oldie...wer noch?
no avatar
   annelien
schrieb am 01.03.2022 19:47
Hallo Mil,

wie geht es dir? Wie entwickeln sich deine Eizellen?

Bei mir gibt es leider keine guten Nachrichten. Meine Follikel, die mit der Depotspritze so schön gleichmäßig gewachsen waren, haben sind nun doch wieder unterschiedlich entwickelt, sobald Gonal ins Spiel kam. Beim Ultraschall hieß es, dass ich trotz fünf Follikeln höchstens mit drei Eizellen rechnen soll. Ein Follikel ist schon viel zu groß (fast 3 cm) und einer ist wohl zu klein geblieben, um eine Eizelle zu enthalten. traurig

Punktion ist am Donnerstag.

Liebe Grüße
Anne




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2022