Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Kaiserschnittnarbe: Schlechtere Erfolgsraten bei IVF? neues Thema
   Bei Krebserkrankung: Transplantation von Eierstocksgewebe
   Kinderwunsch und Corona-Impfung: Was weiß man darüber?

  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 22.11. - 28.11.2021
no avatar
   Anna1989
Status:
schrieb am 25.11.2021 14:32
@Trulla: Ach Mensch, wie blöd. Ist denn jetzt sicher, dass die Schwangerschaft in der Gebärmutter und nicht im Eierstöcke oder so sitzt? Ich drücke dir die Daumen für morgen 🤞

@Snail: schön, dass du den Booster bekommen konntest und jetzt erstmal wieder bestmöglich geschützt bist. Ich denke auch, dass es keine Auswirkungen auf den Versuch jetzt hat. Vielleicht hilft es ja sogar, wenn dein Körper mit etwas anderem beschäftigt ist und sich da ein kleines Wunder einnisten kann. Viel Erfolg für Freitag erstmal 🤞

@ steck den Kopf noch nicht in den Sand. So früh müssen symptome bzw fehlende Symptome doch noch gar nichts heißen. Ich drücke trotzdem weiter die Daumen und bin gespannt auf deinen Test am Wochenende. Blöd, dass deine Klinik den BT erst so mega spät macht. Meine macht aber normalerweise auch erst an TF+14🙄 Danke für die Erfahrungen mit deiner Freundin und dem Booster. Ich bin mittlerweile auch sehr sicher, dass ich ihn möglichst bald haben will.

@Mariposa: schade, dass es keine blastos waren, aber auch kleine Bummler können tolle Babys werden 🤞 ich drücke die Daumen, dass es diesmal klappt

@Frau-Leuchtturm: wie war dein US heute? Wie siehts aus mit den beiden Krümeln?


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 22.11. - 28.11.2021
no avatar
   Frau Leuchtturm ohne Einloggen
schrieb am 25.11.2021 14:34
Hey ihr
Nur kurz mal wieder: mein Mann ist C + und ich habe vorgestern den PCR gemacht, aber immer noch kein Ergebnis. Daher mit dem Kleinen in Quarantäne und kein US heute. Ich bin schon ziemlich erkältet, daher gehe ich fast davon aus, dass ich auch positiv bin…
Tja… öfter mal was neues. Und nervig weil ich dringend einen US für mein Gefühl brauche 🙈
Was ich bisher gelesen habe, scheint es aber wohl nicht dramatisch für die Ungeborenen zu sein. Oder weiß jemand was dazu?
Bzgl. Booster: ich hab gelesen, dass man das wohl erst im 2.Trimester macht, weil man mögliche FG im ersten nicht mit der Impfung in Verbindung gebracht haben möchte. Aber man kann auch früher boostern.
Lieben Gruß erstmal


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 22.11. - 28.11.2021
no avatar
   Anna1989
Status:
schrieb am 25.11.2021 15:29
Oh man, wie blöd Frau-Leuchtturm 🙈 ich wünsche euch allen ganz schnell gute Besserung und dass ihr es ohne schlimmen Verlauf übersteht. Ich habe bisher auch fast nur gelesen, dass es für die Ungeborenen nicht schlimm ist, hoffe einfach mal darauf. Und das gleiche zum Boostern habe ich auch gelesen.
Aber jetzt werdet erstmal schnell wieder fit und dann wird der US bestimmt bald nachgeholt. Gute Besserung 🍀


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 22.11. - 28.11.2021
no avatar
   Hexe85
schrieb am 25.11.2021 20:55
Danke euch
Bin irgendwie nervös wegen morgen hoffe es sind schöne Eizellen da und auch brauchbares Sperma
hoffe es können ein paar befruchtet werden

@ Leuchtturm oh shit dann hoffe ich das ihr einen milden Verlauf habt alles gut geht und kann dich so verstehen mit dem Ultraschall.

@ snail viel Glück für die Punktion morgen

@ Mariposa nicht aufgegeben alles ist möglich drücke dir die Daumen

@ trulla oh man so sch..... das ist so gemein . Ich drücke dir die Daumen das es endlich ein Ende hat du Arme

@ Lenulila drücke die Daumen das der test am Wochenende positiv ist


  Werbung
  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 22.11. - 28.11.2021
no avatar
   Lenulila
schrieb am 26.11.2021 09:41
Hallo Mädels, jetzt habe ich genau den Salat, den ich vermeiden wollte. Ich konnte es nicht lassen und habe heute morgen einen 10er Facelle Frühtest gemacht. Und siehe da, es zeigte sich sofort eine zweite Linie. Ich bin heute PU+13, habe aber vor 4 Tagen 7 Klicks Ovitrelle-Pen nachgespritzt, das entspricht 1.820 Einheiten, also etwas mehr als Brevactid. Laut HCG-Rechner soll heute noch genau ein Wert bis 10 möglich sein. Ich weiß, mir bleibt nichts anderes übrig, als morgen wieder zu testen. Aber ich habe jetzt natürlich ein bisschen Hoffnung (und gaaaanz viel Angst). Letztes Mal habe ich eine Testreihe gemacht, da war der Test nie so dunkel wie heute, nicht mal einen Tag nach dem Nachspritzen. Also hoffe ich, dass mein Körper das HCG grundsätzliche eher schnell abbaut. Allerdings war es letztes Mal auch Brevactid und dieses Mal Ovitrelle, vielleicht wirkt das irgendwie anders?
Bin sooo aufgeregt!!!

Hier ein Foto:

[share-your-photo.com]

@Hexe & Snail: Alles alles Gute für heute!!!

@Frau Leuchtturm: Ich hoffe, du bist bald wieder fit!


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 26.11.21 10:13 von Lenulila.


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 22.11. - 28.11.2021
no avatar
   Trulla483
schrieb am 26.11.2021 11:34
Sitze in der Klinik und warte auf die Ausschabung.


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 22.11. - 28.11.2021
no avatar
   Lenulila
schrieb am 26.11.2021 11:38
Ich denke fest an dich, Trulla!


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 22.11. - 28.11.2021
no avatar
   Hexe85
schrieb am 26.11.2021 14:53
oh trulla denke auch an dich

Lenuilla das hört sich doch schon mal super an

me 11 eizellen konnten entnommen werden bin super zufrieden jetzt hoffe ich das sich welche befruchten lassen und warte gespannt auf den Anruf morgen . Jetzt ruhe ich mich aus. Mein Mann ist mit unserer Tochter noch etwas unterwegs so hab ich noch ein wenig Ruhe.

LG


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 22.11. - 28.11.2021
no avatar
   Snail-on-the-road
Status:
schrieb am 26.11.2021 15:18
@Trulla: Ich denke an dich!

@Frau Leuchtturm: ich hoffe, es ist ein leichter Verlauf und ihr kommt gut durch die Quarantäne.

@Hexe: Tolle Ausbeute!

@Lenulia: Daumen bleiben gedrückt.

@me: Ich bin leider schon wieder aus den Rennen. Gerade kam der Anruf von Labor, dass die eine gewonnene EZ heute morgen nicht gut genug zur Befruchtung war. Damit sind wir erst Mal bis Januar raus, vielleicht gehen wir aber jetzt doch früher Richtung EZS als geplant. Mal sehen, was die nächsten Wochen bringen.

Lg Snail


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 26.11.21 15:59 von Snail-on-the-road.


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 22.11. - 28.11.2021
no avatar
   Hexe85
schrieb am 26.11.2021 15:46
oh nein snail hast du jetzt schon gleich bescheid bekommen. Das ist ja mist


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 22.11. - 28.11.2021
no avatar
   Snail-on-the-road
Status:
schrieb am 26.11.2021 16:01
Ja, das Labor hat vorhin angerufen, dass keine Befruchtung möglich ist. Ob nun degeneriert oder unreif hab ich vergessen zu fragen, aber das ist am Ende ja auch egal.


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 22.11. - 28.11.2021
no avatar
   Lenulila
schrieb am 26.11.2021 16:15
Ach Snail, das tut mir sehr leid. So viel Aufwand für eine Enttäuschung, das Leben kann schon echt fies sein. Ich hoffe, dass ihr am Wochenende als Paar etwas Schönes unternehmen könnt und euch in der kommenden Zeit für die Zukunft sammeln und einen Plan schmieden könnt, mit dem ihr euch wohlfühlt. Wenigstens gibt es die Möglichkeit der EZS, darüber bin ich wirklich froh. Und mit unserem sanierten Mikrobiom stehen die Chancen damit hoffentlich auch ziemlich gut. Fühl dich gedrückt, wenn du magst.

@ Hexe: Schönes Ergebnis, erhol dich gut!


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 22.11. - 28.11.2021
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
schrieb am 27.11.2021 10:12
@Lenulila:
Wie sieht dein Test heute morgen aus? 😍
Drücke dir weiter die Daumen!!
War das jetzt schon eine EZS?

@Snail:
Fühl dich mal lieb gedrückt!

@Trulla:
Drücke die Daumen, dass im ausgeschabten Material kindliches Gewebe zu finden ist und es somit keine Elss ist.
Halte uns auf dem Laufenden! Wann bekommst du Bescheid?

LG Aprilkind 💕


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 22.11. - 28.11.2021
no avatar
   Marie1910.
schrieb am 27.11.2021 10:17
Moin Ihr!

@Snail; so ein S*****. Das tut mit sehr leid. Ich habe mich die letzten Monate viel mit EZS beschäftigt und war auch bei einer psychologischen Beratung mit meiner Partner. Das war unglaublich informativ und hat mir noch mal einen anderen Blick auf diese Sache gegeben. Das kann ich nur empfehlen. Und es hat etwas geholfen mit der Trauer und Verzweiflung umzugehen, die einen schon so lange begleitet.

@Mariposa: sei nicht zu verzweifelt, wegen Deiner Morulas. Es sind 2!!!! Und ich kenne persönlich jemanden, bei der haben die schönsten Blastos nicht angebissen, aber dafür die Morula an Tag 5 ☺️

@Leuchtturm: wie geht es Dir? Wie weit bist du jetzt?

@Hexe: schon was gehört?

@lenulita: hast du noch mal getestet?

Lg


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 22.11. - 28.11.2021
no avatar
   Trulla483
schrieb am 27.11.2021 10:42
@ aprilkind: glaube Ende der Woche haben sie gesagt. Es ging gestern alles so schnell. Die Ärztin meinte sie würde es lieber noch vor dem Wochenende machen Ubd schon lag ich auf dem Tisch.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021