Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Kaiserschnittnarbe: Schlechtere Erfolgsraten bei IVF? neues Thema
   Bei Krebserkrankung: Transplantation von Eierstocksgewebe
   Kinderwunsch und Corona-Impfung: Was weiß man darüber?

  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 8.11. - 14.11.2021
no avatar
   Anna1989
Status:
schrieb am 11.11.2021 06:41
@Trulla: ich hoffe, die Schmerzen sind nicht mehr geworden? Drücke dir fest die Daumen für einen gesunkenen Wert heute 🤞

@Snail: spannend bei dir alles, die Daumen sind weiterhin ganz fest gedrückt 🤞🤞

@Frau-Leuchtturm: dir wünsche ich für morgen alles Gute, bin gespannt, was man schon sieht.

@Mariposa: auch dir viel Erfolg für den US morgen, hoffentlich wachsen viele Follikel und schön gleichmäßig.

@Lenulila: alles gute fürs folli-tv heute, hoffentlich sind sie alle gut weiter gewachsen, sodass es bei der pu am samstag bleibt

@Hexe: hoffentlich kommt bald deine Mens, damit du starten kannst...

@Aprilkind: schön mal wieder was von dir zu hören 🥰 ich hoffe, bei dir ist alles gut und es geht dir gut?

@me: vielen Dank für eure lieben Glückwünsche 🥰


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 8.11. - 14.11.2021
no avatar
   Trulla483
schrieb am 11.11.2021 07:22
Ja mal abwarten. Man kann es eh nivvt beeinflussen.


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 8.11. - 14.11.2021
no avatar
   Snail-on-the-road
Status:
schrieb am 11.11.2021 19:03
@Trulla: Hast Du was gehört? Ich drücke dir die Daumen.


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 8.11. - 14.11.2021
no avatar
   Trulla483
schrieb am 11.11.2021 19:28
Mein hcg ist gleich geblieben. Östrogen und Progesteron ein wenig gesunken. Habe weiterhin links ein stechen. Aber nicht durchgehend


  Werbung
  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 8.11. - 14.11.2021
no avatar
   Snail-on-the-road
Status:
schrieb am 11.11.2021 22:15
@Trulla: Wie geht es jetzt weiter? Hat Deine Ärztin was gesagt? Was machen die Schmerzen? Ich wünsche Dir so sehr, dass sich alles schnell klärt. Ich denk an Dich.


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 8.11. - 14.11.2021
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
schrieb am 11.11.2021 22:19
Trulla,
wurde ein US gemacht???
Wie ist das weitere Vorgehen? Nochmal Blut abgeben?
Regelmäßig US?

Aprilkind 💕


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 11.11.21 22:20 von MeinkleinesAprilkind.


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 8.11. - 14.11.2021
no avatar
   Trulla483
schrieb am 11.11.2021 22:23
Ne kein Ultraschall nur Blutabnahme. Muss nächste Woche wieder zum Blutabnahme.


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 8.11. - 14.11.2021
no avatar
   Lenulila
schrieb am 12.11.2021 11:05
Hallo Mädels,

@ Trulla: Oh Mann, es tut mir so leid, dass sich deine Schwangerschaft nicht gut entwickelt hat. Ich drücke dir die Daumen, dass der hcg-Wert von alleine sinkt und du keine OP brauchst!!!

@ Ladybird: Vielen lieben Dank fürs Daumendrücken!

@ Anna: Wie gut, dass beim Harmony-Test alles in Ordnung war. Dann habt ihr also bald einen Jungen und ein Mädchen, schöner kann es ja kaum sein. Ich freue mich für euch!

@ Mariposa: Das Atosiban bekomme ich prophylaktisch, einfach weil ich schon so viele Transfers ohne Einnistung hatte. Es gibt wohl Studien dazu, dass das bei Frauen mit Einnistungsversagen und/oder Endometriose bzw. Adenomyose die Einnistung fördern soll. Wie geht es dir mit der Stimu?

@ Snail: Ich mache die Behandlung in Wiesbaden. Hätte es zwar gerne mal in München versucht, aber das schaffe ich einfach nicht neben der Arbeit. Prof. Würfel hat mir aber gesagt, was er beachten würde (IVIG, Clexane...). Bei der Stimu selbst mischt er sich nicht ein, aber die war ja bei mir jedenfalls in der Vergangenheit auch nicht das Problem. Von dem Wehenhemmer hatte ich irgendwo mal gelesen. Mit Prof. Würfel habe ich darüber gar nicht gesprochen, aber meine Ärztin in Wiesbaden meinte gleich, damit hätte sie ganz gute Erfahrungen gemacht und wir könnten es mal versuchen. Ich bekomme aber nur eine sehr geringe Dosis, daher denke ich nicht, dass das jetzt den großen Unterschied machen wird.... Wie geht es dir inzwischen? Aufregung und Anspannung sind doch ganz normal! Ich dachte auch, ich wäre inzwischen ein alter Hase und total cool. Aber so langsam werde ich auch wieder nervös. Und ja, das Progesteron und all die anderen Hormone haben mit Sicherheit auch einen Anteil. Ich drücke dir jedenfalls ganz doll die Daumen, dass du dieses Mal einfach Glück hast!

@ Aprilkind: Ich sende dir einen lieben Gruß und hoffe, dass es dir gutgeht!

@ Frau Leuchtturm: Ich hoffe, der US heute hat dich beruhigt!!

@ me: US gestern war gut, die Follis sind brav gewachsen und die Schleimhaut sieht auch gut aus. Danach habe ich die Immunglobulin-Infusion bekommen (1.500 Euro, Hilfe!) und abends mit Ovitrelle ausgelöst. Heute ist dieser Prä-PU-Tag, an dem es nichts zu spritzen gibt, die Ruhe vor dem Sturm sozusagen. Ich finde das immer ganz angenehm, auch wenn ich merke, dass ich mich richtig schlecht auf die Arbeit konzentrieren kann, denn selbst bei der 4. IVF ist man ja doch noch aufgeregt... Morgen früh findet die PU statt und wir hoffen auf einen Blasto-Transfer (gerne DET) nächsten Donnerstag (@ Liste).

Liebe Grüße
Lenulila


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 8.11. - 14.11.2021
no avatar
   Frau Leuchtturm ohne Einloggen
schrieb am 12.11.2021 13:49
Hallo zusammen

vom Handy, daher nur kurz: war heute morgen beim Ultraschall, 6+0. Es sind tatsächlich zwei Fruchthöhlen, je mit Dottersack und Embryo und die meinte, dass sie bei beiden auch Herzschlag sieht. Puh… Mega erleichtert und gleichzeitig kleiner Schock.
Sie wollte, dass ich in drei Wochen wieder komme und da meinte ich bloß, dass sie mir das nicht antun könnte 🙈 Ich hab mich mit ihr geeinigt, dass ich Woche Donnerstag kommen kann, aber privat zahlen muss. Ok, die 40 EUR sind jetzt auch egal und die psychische Beruhigung ist es mir wert…

Ich muss mich jetzt erstmal um unseren kranken Sohnemann kümmern und das verdauen…

Liebe Grüße

Falls jemand nochmal nach Werten suchen sollte: PU+13 110, PU+18 937


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 8.11. - 14.11.2021
no avatar
   Trulla483
schrieb am 12.11.2021 13:58
Ja Glückwunsch. Wie cool ist das denn. Ich freue mich so für euch. Lg


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 8.11. - 14.11.2021
no avatar
   Lenulila
schrieb am 12.11.2021 13:59
Frau Leuchtturm, das sind ja tolle Neuigkeiten!! Ich gratuliere ganz herzlich. Mich würden Zwillis auch erstmal schockieren, aber insgeheim hoffe ich von Anfang an auch ein bisschen darauf. Ich hoffe, du kannst dich in den nächsten Tagen etwas ausruhen.


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 8.11. - 14.11.2021
no avatar
   Trulla483
schrieb am 12.11.2021 15:10
Ich würde alles nehmen 😢


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 8.11. - 14.11.2021
no avatar
   Frau Leuchtturm ohne Einloggen
schrieb am 12.11.2021 16:24
Trulla, ich kann dich so verstehen. Es tut mir wahnsinnig leid, dass es sich bei dir nicht so entwickelt, wie er hätte sein sollen…
Lenulila, ja ich hab auch immer gedacht, Zwillinge sind eine gute Sache 🙈 Jetzt, wo es Realität scheint, macht es mir etwas Angst, wir haben ja schon einen Sohn. Und vor allem, ich war schon einmal mit Zwillingen schwanger und hatte da eine FG in der 7. SSW. Da kommen ganz viele traurige Erinnerungen hoch, die mir Angst machen. Aber vielleicht muss das auch erst einmal ankommen bei mir…
Danke für eure lieben Glückwünsche und dass ihr euch mit mir freut.


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 8.11. - 14.11.2021
no avatar
   Snail-on-the-road
Status:
schrieb am 12.11.2021 18:48
@Trulla: ich denke so oft an dich und wünsche dir von Herzen, dass es dein Körper selber schafft.

@Frau Leuchtturm: Das sind ja wunderbare Neuigkeiten! Ich freue mich sehr für euch! Ich würde den Schock auch jederzeit nehmen. Und es zeigt, dass der erste Wert nur sehr wenig über den Ausgang aussagt. Dann waren die zwei ja fast kleine Bummler. So schön!

@me: Bin ein nervliches Wrack ... heute PU+14 und ich weiß, dass testen sinnlos ist und nur falsche Hoffnungen macht durchs Nachspritzen. In all den Jahren war ich noch nie so extrem angespannt, versteh das gar nicht. Sonst war ich mir immer sicher, meine Mens kommt ohnehin durch, aber durch die volle Dröhnung Progesteron hab ich fast Angst, dass ich mir umsonst Hoffnung mache, wenn sie nicht kommt. So ein absoluter Mist, die verlängerte WS macht nicht fertig und nen grippalen Infekt hab ich mir auch eingefangen, teste seit 3 Tagen täglich zweimal auf Corona, zumindest die Tests sind eindeutig negativ.

Lg
Snail


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 12.11.21 18:49 von Snail-on-the-road.


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 8.11. - 14.11.2021
no avatar
   Anna1989
Status:
schrieb am 13.11.2021 02:48
@Frau-Leuchtturm: Wow, herzlichen Glückwunsch 🎊 was für tolle Neuigkeiten. Und bei beiden schon Herzschlag, besser kann der Befund doch gar nicht sein. Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass sich deine Ängste bezüglich der Zwillingsschwangerschaft nicht bewahrheiten und sich beide toll entwickeln. Deinen kleinen Schock kann ich natürlich auch sehr gut verstehen, irgendwie muss man sich bestimmt trotzdem erstmal an den Gedanken gewöhnen. Wie alt ist dein Sohn? Gute Besserung für ihn erstmal.

@Trulla: ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass der HCG von alleine gut fällt und du keine weitere Behandlung brauchst. Und vor allem hoffe ich natürlich, dass die Schmerzen weg sind und der Verdacht auf die Eileiterschwangerschaft sich nicht bestätigt. Lass dich da gut überwachen, nicht, dass noch etwas übersehen wird... Und psychisch ganz viel Kraft, um das ganze zu verarbeiten 😔😘

@Snail: oh, deine Aufregung und Unsicherheit liest man ja richtig heraus. Du wirkst sonst immer so straight und klar, so emotional kennt man dich gar nicht. Wie aufregend...Montag schon BT. bekommst du da dann auch direkt abends das Ergebnis? Und kannst du zumindest kurz vor dem BT selbst testen? Wann hast du wieviel nachgespritzt? Ich drücke dir ganz ganz fest die Daumen, dass dieses endlich wieder ein Glücksversuch ist und es dann auch an der richtigen Stelle sitzt 🤞

@Lenulila: alles Gute für deine PU morgen. Ich wünsche dir, dass du schnell wieder fit bist und vor allem eine tolle Ausbeute und Befruchtungsrate 🤞 es hört sich bisher ja echt alles klasse an, das klappt bestimmt mit dem Blasto-DET. Und dass man bei 1500€ für eine Infusion schlucken muss kann ich echt verstehen 🙈 wie oft bekommst du die jetzt?

@Mariposa: wie war dein Folli-TV? Gibt's einen geplanten Termin für die PU? Ich hoffe, dir geht's weiterhin ganz gut und dein geringerer Stresspegel bleibt erhalten?




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021