Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Kaiserschnittnarbe: Schlechtere Erfolgsraten bei IVF? neues Thema
   Bei Krebserkrankung: Transplantation von Eierstocksgewebe
   Kinderwunsch und Corona-Impfung: Was weiß man darüber?

  Wieder schwanger
no avatar
   Littelgirl
schrieb am 24.10.2021 13:16
Hallo zusammen,

nach meiner Not mit Eileiterschwangerschaft im August und Entfernung des eileiters habe ich wieder positive getestet. Der clearblue hat 2-3 Wochen gezeigt.

Nun steckt mich gerade die Angst wieder an... es hört sich vielleicht total blöd an. Aber ich musste heute stark niesen und es hat mir in die operierte Stelle gezogen. Kann es wirklich sein, das sich das Embryo rechts wo nur noch die Narbe ist, eingenistet hat. Habe davon schon gelesen. Wenn es so ist schließe ich nach jeglicher weiteren op mit den kiwu ab.

Mein Frauenarzt ist erst ab morgen wieder verfügbar. Ich werde auf einen Termin bestehen.

Bis dahin hoffe ich, dass alles gut ist.


  Re: Wieder schwanger
no avatar
   blackmoon
Status:
schrieb am 25.10.2021 05:56
Erstmal herzlichen Glückwunsch!
Ich halte es für unwahrscheinlich, dass dieses Ziehen jetzt schon von einer Eileiterschwangerschaft käme. Viel wahrscheinlicher ist zum einen, dass es sich um die Mutterbänder handelt, was auch zum Zeitpunkt passt. Außerdem kann das auch durch Narbengewebe kommen, so habe ich das auch jetzt nach bald 15 Jahren noch, dass es in dem OP-Bereich mal zieht.
Leider wird Dein Gyn wohl noch keine Entwarnung geben können, da er vermutlich noch nichts sehen kann, außer einer hoch aufgebauten Schleimhaut, darauf solltest Du Dich zumindest schon mal einstellen, um nachher nicht noch mehr in Panik zu verfallen.
Ich kann Deine Angst verstehen und war sehr froh, dass meine Kinderwunschklinik damals auch sehr früh Ultraschall gemacht hat. Bei 5+1 war dann zum Glück auch schon eine kleine Fruchthöhle zu sehen. Allerdings habe ich durch IVF ja mehr als einen Embryo zurückbekommen und hatte dann trotzdem noch die Angst, dass der zweite sich vielleicht doch in den Eileiter verirrt hat. Aber es ist alles gut gegangen und das Ziehen beim Niesen oder auch beim Husten war irgendwann „normal“ für mich.
Es tut mir leid, ich kann Dir Deine Sorgen nicht nehmen, aber ich bin sicher, Dein Gyn kann das in den nächsten Tagen !! Alles Gute und eine wunderschöne Schwangerschaft.

Liebe Grüße bm


  Re: Wieder schwanger
no avatar
   Littelgirl
schrieb am 25.10.2021 10:21
Ja, du hattest recht. Zum Arzt kann ich erst am 08.11. Das ist die Woche 4 + 5. Die operierte Stelle zieht irgendwie. Ich soll dann aber ins Krankenhaus, wenn ich mich schlecht fühle.

In der 5ten Woche sollte aber was zu sehen sein. Vielleicht fahre ich nächste Woche ins Krankenhaus. Habe Angst vor den Schmerze und die op war auch nicht ohne. Die erste Woche war wirklich schwer.


  Re: Wieder schwanger
no avatar
   Littelgirl
schrieb am 27.10.2021 20:38
Ich habe es nicht ausgehalten und bin ins Krankenhaus gefahren. Es ist ein Dottersack in der Gebärmutter ohne Inhalt zu sehen gewesen. Ich habe freie Flüssigkeit im Bauchraum. Hatte heute etwas Blut im Schleim (Sorry, für den Ausdruck).

Soll morgen beim Frauenarzt utrogest holen.

Nun heißt es bangen. Ich habe leider auch schon 2x Fehlgeburten mitgenommen...


  Werbung
  Re: Wieder schwanger
avatar    mariposa83
schrieb am 16.11.2021 21:28
Hey Littlegirl,

wie geht es dir? Ist alles gut gegangen? Hoffe sehr dass alles da sitzt wo es hingehört!!

Liebe Grüße
mariposa


  Re: Wieder schwanger
no avatar
   Lissi87
schrieb am 29.11.2021 14:04
Ich wollte auch kurz fragen, wie es dir geht?!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021