Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 4.10. - 11.10.2021
no avatar
   Hexe85
schrieb am 07.10.2021 08:16
@ snail das ist fies ehrlich gesagt weiß ich nicht warum es dann nur 6 Eizellen waren war so bissl geschockt konnte gar nix sagen aber klar es muss ja nur die eine sein.

Danke an euch fürs Daumen drücken von den 6 befruchtet Eizellen sind heute 3 Stück zeitgerecht entwickelt . Juhu Ich hatte so Angst das eine Nullbefruchtung gibt weil wir ja das Spermio nicht mehr kontrollieren gelassen haben.
Morgen Transfer von einem wenn bis morgen nur eins da ist ansonsten ab 2 sterben sie bis montag Langzeit an

Jetzt weiter hoffen nur mal so ne frage falls jetzt morgen noch 2 da sind hab ich irgendwie angst das am montag gar keins mehr da ist .
Was denkt ihr


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 4.10. - 11.10.2021
no avatar
   Frau-Leuchtturm
Status:
schrieb am 07.10.2021 08:37
Guten Morgen

@Snail: puh, von diesen blauen Flecken kann ich Dir auch einiges erzählen, mein Bauch sieht verboten aus. Und diese Knubbel kenne ich auch, kam bei mir oft vom Heparin. Bei mir hat das immer eine ganze Weile gedauert, bis die weggegangen sind, aber haben sich immer von allein aufgelöst. Auch die blauen Flecken. Die habe ich quasi von jeder Heparin Spritze. Und auch da hat es gedauert, aber die sind immer von allein weggegangen.

@Anna: wie schön, dass alles gut ist. Das freut mich so sehr für Dich! Kannst Du jetzt etwas mehr die Schwangerschaft genießen?

@Trulla: spannend, die Daumen sind ganz doll gedrückt! Welche Medis nimmst Du dann jetzt?

@Hexe: ich kann Deine Enttäuschung nachvollziehen. Irgendwie denkt man ja immer, dass mehr Eizellen = mehr Chancen. Tu ich auch. Aber oft ist es bei weniger eben doch so, dass die Qualität besser ist. Also ist weniger vielleicht = mehr Chancen. Aber wer weiß das schon. Und nun hast Du erstmal drei befruchtete, das ist doch schon mal gut. Ein DET kommt für Euch dann nicht infrage, oder? Ich persönlich würde wohl morgen zwei nehmen eher als bis Montag warten. Aber das hat ja auch ganz viel mit Gefühl zu tun.

@me: Ich nehme fleißig weiter mein Pergoveris und Menogon. Über die Kombi der Medikamente habe ich mir ehrlich nie so viel Gedanken gemacht, dazu kann ich gar nichts sagen. Die letzten beiden Male hat es eigentlich - was die Anzahl angeht - gut funktioniert. Seit heute nehme ich Orgalutran dazu und morgen Vormittag bin ich zum ersten US. Ich hoffe sehr, dass es auf PU nächsten Freitag (und bitte nicht Mittwoch) hinausläuft, da hätte ich niemanden, der mich zur PU begleiten kann.

Liebe Grüße smile


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 4.10. - 11.10.2021
no avatar
   Hexe85
schrieb am 07.10.2021 09:03
Also bei mir ist es wie bei dir Frau Leuchtturm habe das Gefühl ich möchte sie lieber morgen bekommen dann.

Ich soll nur eine zurücknehmen lt. meinem Arzt weil ich schon 2 Kaiserschnitte habe und bei meiner Totgeburt wurde die Gebärmutter längs aufgeschnitten somit erhöhte Gefahr der Ruption . Meine 2. Tochter wurde auch deswegen 3 Wochen früher geholt.
Und er hat Angst bei 2 wegen Zwillinge.

Aber jetzt hoffe ich das sie sich bis morgen schön weiter entwickeln


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 4.10. - 11.10.2021
no avatar
   Hexe85
schrieb am 07.10.2021 09:56
Frau Leuchtturm was machst du? ICSi ?


  Werbung
  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 4.10. - 11.10.2021
no avatar
   Frau-Leuchtturm
Status:
schrieb am 07.10.2021 11:04
@Hexe: ja, bei uns geht nur ICSI, da wir nur Kryo-Sperma haben.


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 4.10. - 11.10.2021
no avatar
   Hexe85
schrieb am 07.10.2021 11:16
Dann drücke ich dir die Daumen


Hab immer noch Schmerzen im Bauch ist das normal kann mich da gar nimmer so dran erinnern ....
Also so ein Druckgefühl


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 4.10. - 11.10.2021
no avatar
   Anna1989
Status:
schrieb am 07.10.2021 13:20
@Hexe: ja, ich hatte das auch noch 1-2 Tage danach und es war eher davon abhängig, wie hoch der e2 war, als davon, Wieviele Follikel es waren.
Sehr schön, dass deine Sorge mit der nullbefruchtung unbegründet war und ich drücke ganz fest die Daumen, dass sie sich jetzt schön weiter entwickeln.
Die Entscheidung ob morgen TF oder blastokultur finde ich auch sehr schwierig 🙈 hätte bei 2 in der Kultur auch Sorge, dass Montag nichts mehr übrig ist. Aber das Problem mit DET morgen kann ich auf jeden Fall auch verstehen. Ich wünsche euch viel Erfolg bei der Entscheidung🍀

@Trulla: schön, dass es bei dir auch wieder los geht, so eine kryo im natürlichen Zyklus ist ja immer noch was anderes. Ich drücke dir fest die Daumen für die Blastokultur 🤞 strebt ihr einen blasto-DET an?

@Frau-Leuchtturm: viel Erfolg für deinen US morgen 🤞 wie geht's dir denn mit der Stimulation? Hast du Nebenwirkungen?
Ja, ich kann die Schwangerschaft jetzt mehr genießen, vor allem auch, weil es mir besser geht. Aber so richtig alle Sorgen über Bord geworfen habe ich auch noch nicht, aber es wird besser...

@Snail: oh, der Knubbel hört sich fies an 🙈 gute Besserung...


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 4.10. - 11.10.2021
no avatar
   Trulla483
schrieb am 07.10.2021 14:11
Wird kein blastos Transfer dieses Mal. Wenn sie dir Freitag auftauen und Montsg ekbsezeb dann ist es doch Transfer +3 oder?


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 4.10. - 11.10.2021
no avatar
   Anna1989
Status:
schrieb am 07.10.2021 14:58
Ah stimmt 🙈 sind ja als PN eingefroren und nicht an Tag 2, hab mich verrechnet...


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 4.10. - 11.10.2021
no avatar
   Hexe85
schrieb am 08.10.2021 09:16
@ Frau Leuchturm viel Glück heute für den Ultraschall

@ trulla wieviel werden aufgetaut und erfahrt du heute schon etwas ?

@ Anna sag mal DET und SET sind mir nicht so bekannte BegriffeLOL denke aber damit ist die Anzahl gemeint die man zurück nimmt oder?

me Anruf kam alle 3 sind noch da 2 sehr schön super entwickelte 1 etwas hinterher aber kämpft ...... Wir lassen sie bis Montag liegen beten hoffentlich haben wir uns richtig entschieden . Aber die Ärztin meinte es sehen 2 echt so schön aus da geht sie davon aus das 1 auf jeden Fall noch da ist ...


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 4.10. - 11.10.2021
no avatar
   Anna1989
Status:
schrieb am 08.10.2021 10:37
@Hexe: das ist ja ein super Ergebnis, herzlichen Glückwunsch dazu🎊 dann müssen wir wohl jetzt ganz doll weiter Daumen drücken übers Wochenende. Es wäre ja super, wenn Montag zwei Blastos da wären, dann könntet ihr eine sogar einfrieren. Wie geht es dir heute? Sind die Schmerzen besser?
Genau, SET ist Single-Embryo-Transfer und DET ist Double-Embryo-Transfer😉

@Frau-Leuchtturm: alles Gute heute für den US, hoffentlich sind viele schöne Follikel gewachsen 🤞

@Trulla: viel Erfolg heute fürs auftauen 🤞 bekommt ihr vor Montag nochmal bescheid, wie es aussieht?

@Snail: Wie geht es dir? Schaffst du es abzuschalten trotz WS?


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 4.10. - 11.10.2021
no avatar
   Hexe85
schrieb am 08.10.2021 10:46
Danke dir ja Daumen drücken
Zum Glück haben wir am Wochenende bissl was vor so denke ich kocht dauernd dran.
Ja heute geht es mir schon viel besser immer noch bisschen ein Druck aber wesentlich besser


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 4.10. - 11.10.2021
no avatar
   Frau-Leuchtturm
Status:
schrieb am 08.10.2021 12:11
Hallo zusammen

@Hexe: das sind ja tolle Nachrichten. Dann drücke ich ganz fest die Daumen für Montag!

@Trulla: hast Du noch einmal eine Zwischeninfo bekommen?

@Snail: wie sieht es bei Dir aus? Wo bist Du mit Deinen Gedanken?

@me: ich komme gerade vom US. Es sind ca. 15 Follikel zu sehen, der größte so um die 13mm. Also weiter, am Dienstag wieder hin und dann am Freitag voraussichtlich Punktion. Was etwas seltsam war, ist, dass meine SH schon so hoch aufgebaut ist. Meine FA meinte, dass sollen wir beobachten und ggf. keinen TF machen. Ansonsten haben wir das Pergoveris etwas runtergenommen auf 125. Erfahrungsgemäß werden bei mir immer mehr punktiert als man vorher im US gesehen hat. Hoffentlich geht der Plan auf, dass wir nicht zu viele EZ bekommen und dafür die Quali besser wird.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende smile

Frau-Leuchtturm


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 4.10. - 11.10.2021
no avatar
   Trulla483
schrieb am 08.10.2021 12:17
Ne wir Haben nur die zwei eingefroren. War war überhaupt welche eingefroren zu haben. Seit langem wieder das erste mal.

Nein wir bekommen keinen Zwischenstand. Überlege auch die ganze Zeit ob sie schon damit angefangen sind

Nur irgendwie kommt nun mein Husten wieder. Der war mal weg und nun ist unsere Tochter schon seit Montag zuhause. Ein bisschen Magen Darm und Nase und Husten und Fieber. Hoffe der Husten kommt nicht mehr durch


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 4.10. - 11.10.2021
avatar    mariposa83
schrieb am 09.10.2021 22:51
Hallo ihr Lieben,

sorry dass ich mich so lange nicht gemeldet habe. Hatte erst mega Stress auf der Arbeit und war dann noch auf Dienstreise.... Habe aber inzwischen die Rezepte und Termine bekommen für den nächsten ICSI-Versuch..... Werde die Medis auch wieder in Frankreich bestellen, das ging letztes Mal super (Pharmacie de la Gare). Nach dem Plan würde ich jetzt ab 15.10. Progynova nehmen und ab 29.10. anfangen zu spritzen... Mal sehen, oft kam meine Mens ja nach den langen Zyklen mit Utrogest im Folgemonat extrem zu früh... Weiß zufällig jemand ob man das Progynova dann einfach trotzdem die Woche länger nehmen kann (muss das normalerweise bis Mittwoch nach Einsetzen der Mens nehmen, wenn die jetzt aber wie beim letzten Versuch vor dem 24. ZT käme wäre das ja der 20. statt 27.10. und somit alle Termine eine Woche zu spät geplant, außer ich würde das Progynova dann einfach länger nehmen...)?

@Fritz: Oh nein, es tut mir sooo Leid!!! sehr treurig Wünsche dir ganz viel Kraft.

@Frau-Leuchtturm: Och Mensch, wie schade dass es nicht geklappt hat, aber gut dass du gleich weitermachen kannst. Daumen sind gedrückt!!

@Snail: Wie ärgerlich dass das mit dem Timing nicht hingehauen hat traurig Daumen sind natürlich trotzdem weiterhin gedrückt, auch wenn die Chancen gering sind.... Machst du einen Pipitest oder wartest du dann tatsächlich noch das ganze WE ab bis zum BT? Mens kam bei mir immer 7-10 Tage später unter Utrogest, bei dir nicht?

@Hexe: Drücke die Daumen dass du am Montag eine gute Blasto zurückbekommst

@Anna: Freut mich dass der US gut war und du jetzt in ein "normales" Überwachungsintervall wechseln kannst. Verstehe aber dass das viel Geduld abverlangt immer 4 Wochen auf die nächste Kontrolle zu warten. Weiterhin alles Gute beten

@Trulla: Alles Gute für deinen Kryoversuch! Habt ihr was gehört ob eure Eisbärchen beide aufgewacht sind? Oder erfahrt ihr das erst beim Transfer am Montag?

Liebe Grüße
mariposa




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021