Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Schwanger mit D-Embryonen
no avatar
   Waveswish
schrieb am 18.09.2021 13:00
Hallo,

ich habe an PU+5 zwei schlechte Embryonen zurück bekommen. Laut Biologin war die Entwicklung zeitgemäß aber die Qualität wäre eine D-Qualität. Sie gab den Embryonen nur eine sehr geringe Chance. Umso überraschender, dass sich nun tatsächlich einer eingenistet hat. Der Hcg war beim Bluttest im normalen Bereich wie für den Tag angemessen. Nun habe ich kommende Woche den ersten Ultraschall und mache mir immer noch Gedanken wegen der Qualität. Ist das Risiko für eine Fehlgeburt bei den schlecht bewerteten Embryonen höher?


  Re: Schwanger mit D-Embryonen
avatar    Juna30
Status:
schrieb am 18.09.2021 18:14
Nein. Das Risiko für eine FG wäre erhöht, wenn die Entwicklung zeitlich nicht passend gewesen wäre.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021