Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  IUI/IVF/ICSI - Piep vom 13.9.- 19.9.2021
no avatar
   Anna1989
Status:
schrieb am 12.09.2021 22:59
Warteschleife Viel Glück!

Marieposa83_____1.H-ICSI, DET 1-Blasto 1-Morula, BT 21.9.

In Stimu/ Behandlung Arzt

Snail-on-the-road____NC-ICSI, US 27.9.

Frau-Leuchtturm____2. ICSI, 2. Kryo, TF 21.9./22.9.

Warten auf Stimubeginn/ Behandlung Ich bin konfus

Sr84_______4. IVF, Juli/August
Lenulila_________________________ 4. IVF, 19.8. Gespräch Prof. Würfel
Wiwipooh____3. ICSI, 1. Kryo, Ende Oktober
Trulla438____2. ICSI, 1. Kryo, evtl. September
Amelie83_______________________ 3. ICSI, Spendersamen, Juni?
Maju15_________________________ 1. IUI, Mitte Juli
Zara86__________________________3. IVF, Ende August


später geplante Behandlungen Ich bin konfus

Nadream123____
Anitram83______________________ 1. ICSI/ 1. Kryo oder 2. ICSI
iorana__________________________ 2. IUI, Spendersamen
kadi89__________________________ 1. IVF/ 1. Kryo oder 2. IVF
Küstenkind______________________3. ICSI
Marie1910______________________ 1. Mini-ICSI
monlu__________________________ 5. ICSI
Nanawy_________________________2. IUI
Peppalapipp____________________ 2. IUI
UnserWunschKind2013__________3. ICSI/ 2. Kryo oder 4. ICSI


frisch positiv getestetElefant

FritzMohammed______1. ICSI, Blasto-Set, US 21.9.
Anna1989___2. ICSI, Blasto-SET, 👶 US 20.9.
Pustebluemel___NC-ICSI, 4-Zeller SET, 👶 1.US 7.9.
Ladybird1984_________spontan schwanger 👶
Hope 2020______________________1. IVF, Morula DET, schwanger
Sari93__________________________ 1. ICSI, Blasto DET, 👶 👶
Kate87__________________________2. IVF, Blasto DET schwanger 👶
Bougainvillea____________________4. ICSI, Blasto DET schwanger 👶 👶
Gamora83______________________ spontan schwanger
dorcca__________________________5. ICSI/ 1. Kryo, Blasto SET schwanger 👶
Joela___________________________ 2. NC-IVF, 7-Zeller+8-Zeller DET schwanger
cs85____________________________4. ICSI/ 1. Kryo, 6-Zeller DET schwanger 👶
Leli2020________________________ 2. ICSI, 8-Zeller DET schwanger 👶 👶
Sophie94_______________________ 2. IVF, Blasto DET schwanger 👶
Sitael___________________________1. ICSI, 8-Zeller DET schwanger
mimu6a_________________________1. Mini-ICSI, 4-Zeller+10-Zeller DET schwanger 👶
wunsch2015____________________ 1. ICSI, 1. Kryo, 8-Zeller + frühe Morula DET schwanger 👶
milli2020________________________5. NC-IVF, frühe Morula SET schwanger 👶


Infos zu anderen Schwangeren findet ihr im SS-Forum! An dieser Stelle herzlichen Glückwunsch von uns allen!Liebe


wir trauern...

... um Nadream's 🌟 7. SSW (April '21) 😔

... um Her-Mina's 🌟 5. SSW (Februar '21) 😔

... um Kadi's 🌟 ? SSW (Dezember '20) 😔

... um Margerritta's 🌟 8. SSW (November ´20) 😔

... um Snail's 🌟 7+0 (November '20) 😔



@an alle Neuen: Herzlich willkommen!

Wer mit aufgenommen werden möchte oder Änderungen hat, postet bitte im Thread mit @liste.

Mädels, die länger inaktiv sind und sich nicht mehr melden, werden nach einiger Zeit aus der Liste genommen. Dies dient lediglich einer besseren Übersicht und erfolgt ohne böswillige Absicht.knutsch


6 mal bearbeitet. Zuletzt am 18.09.21 07:33 von Anna1989.


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 13.9.- 19.9.2021
no avatar
   Frau-Leuchtturm
Status:
schrieb am 13.09.2021 08:58
Guten Montagmorgen zusammen,

@Anna: manchmal wird es phasenweise etwas ruhiger, wenn in den Stimu-Phasen ja auch nicht immer so viel passiert. Und ich kann das nach den Positivs auch verstehen, da braucht man ja auch erst einmal ein bisschen Zeit für sich, um das zu verarbeiten. Und an Aprilkinds Beitrag ist auch viel Wahres dabei.
Ich persönlich kann auch immer nur wochentags vormittags schreiben, ansonsten bin ich mit meinem Kleinen zu beschäftigt.
Wenn Du den Piep noch weiterführen würdest, fände ich das total toll. Du machst das super und ich finde es völlig ok, wenn Du es auch schwanger machst.
Oh weh, habt ihr schon das Ergebnis vom PCR Test? Musst Du denn trotz Impfung in Quarantäne?
Und oha - wegen der Tagespflege. Klar, da kommst Du ja ins BV... Hast Du dann eine Vertretung? Oder wie wäre das dann für die Eltern Deiner Kinder da?

@Pusteblümel: puh, ja SB sind immer ein Schock, verstehe ich total. Ich war damals am 26.12. in der Notaufnahme in der 9.SSW wegen Mini-SB. Aber sonst hätte ich es nicht geschafft mental. Gut, dass es so schnell vorbei war. Und auch SB sind eben relativ normal in jeder Früh-SS. Aber wir sind ja total sensibilisiert.

@Fritz: mega Wert!!! Was sind die nächsten Termine bei Dir?

@me: Ich merke wirklich nichts. Habe allerdings immer alle Medis (auch Stimu für PU) super vertragen und quasi keine Nebenwirkungen. Musste teilweise nach der PU noch von zu Hause arbeiten und selbst das ging. Ich bin unheimlich dankbar dafür, sonst hätte ich das bestimmt nicht so lange versucht. Da sich meine SH auch immer zuverlässig aufbaut, gehe ich eigentlich davon aus, dass das morgen bei 10mm ist, sodass wir den TF planen können. Der wäre dann wahrscheinlich Mo, den 20 oder Fr den 24. Ich würde am liebsten Mi machen, aber da müssten sie am Samstag auftauen und da weiß ich nicht, ob sie das machen. Wir werden sehen.

Liebe Grüße smile


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 13.9.- 19.9.2021
no avatar
   Nadream123
Status:
schrieb am 13.09.2021 15:37
Hallo ihr Lieben,

entschuldigt, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe.... mir haben einfach die Worte gefehlt.

Ich wünsche allen Schwangeren und frisch positiv getesteten von Herzen alles Gute!
...Wie die Meisten hier habe ich auch gehofft selbst irgendwann tatsächlich in eine glückliche Kugelzeit zu kommen. Nun grenzen meine Prognosen auf eigene Kinder leider eher an ein Wunder.
Die letzte Stimulation hat keinerlei Wirkung gezeigt. Keine Follikel, Keine Schleimhaut... Mein Arzt sagte es sähe aus als würde ich die Pille nehmen und nicht als würde ich mit hoher Dosis stimulieren. Er geht davon aus, dass meine Eierstöcke ihre Funktion nun tatsächlich eingestellt haben.

Nun sind die vorzeitigen Wechseljahre tatsächlich Wirklichkeit geworden... aus der Traum eines eigenen Kindes! sehr treurig

Ich wünsche allen tapferen Frauen auf diesem schweren Weg weiterhin viel Kraft und positive Energie!

Alles Liebe

Nadream


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 13.9.- 19.9.2021
avatar    Her-Mina
Status:
schrieb am 13.09.2021 17:42
Nadream, mein Mitgefühl! Das ist mit Sicherheit eine sehr schmerzhafte Erkenntnis! Das musst du erstmal
annehmen können Hat dein Arzt dich weiter beraten? Wie sieht es mit einer Zweitmeinung aus?
Vielleicht kannst du dir mit Zuversicht und einer Weile Abstand einen anderen Weg zum Wunschkind vorstellen.
Von Herzen wünsche ich dir alles Gute.
Hermina

Nachtrag: habe gerade gesehen, dass du im März schwanger warst. Eine Eizelle hat gereicht. Möchte dein Arzt ein neues Stimu Medikament probieren?


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 13.09.21 17:46 von Her-Mina.


  Werbung
  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 13.9.- 19.9.2021
no avatar
   FritzMohammed
schrieb am 13.09.2021 21:09
@Nadream: Oh nein, das tut mir leid, das ist eine traurige Prognose 😔 Ich wünsche dir, dass du einen guten Weg für dich findest, den du weiter gehen kannst.

@Anna: mitten in der KiWu Behandlung kommt auch noch Corona dazwischen 🙄 als ob das alles nicht schon aufregend genug wäre... hast du schon ein Ergebnis? Kannst du morgen zum US?

@Pustebluemel: bei dir auch soviel Aufregung... ich habe so viel angst vor einer Blutung. Gestern habe ich mir eingebildet da wäre was und hab mich minutenlang nicht getraut nachzuschauen. Schön, dass es bei dir schnell wieder vorbei war. Hattest du heute deinen US?

@Frau-Leuchtturm: Das ist echt hilfreich, dass du alles so gut verträgst, dass macht zumindest den körperlichen Teil einfacher. Ich drücke dir die Daumen, dass morgen weiterhin alles läuft 😊

@me: habe Mittwoch Nachmittag den nächsten Termin. Bin gespannt/ängstlich wie der Blutwert dann ist und was man auf dem US sieht...


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 13.09.21 21:11 von FritzMohammed.


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 13.9.- 19.9.2021
no avatar
   Anna1989
Status:
schrieb am 13.09.2021 22:36
@Nadream: oh nein, das tut mir leid. So eine Horrordiagnose...Aber wie Hermina schon gesagt hat, kann man nicht eine andere Stimulation oder so noch probieren? Oder gibt es einen Plan B, der für euch in Frage kommt?

@Frau-Leuchtturm: schön, dass es dir so gut geht. Ich fand auch, die kryos laufen so nebenbei, da sind nur die Termine etwas stressig. Schön, dass deine schleimhaut immer so gut ist. Habe ich es richtig verstanden, dass PNs eingefroren sind und die dann in die Blastokultur gehen? Wieviel PNs nehmt ihr und möchtest du gern SET oder DET?
Viel Erfolg für deinen US morgen 🤞

@me: ich bin mittlerweile total genervt, das Gesundheitsamt ist überlastet und meldet sich nicht, PCR Tests von Kindern und Erziehern waren positiv, aber in Quarantäne geschickt werden wir nicht, weil das eben nur das Gesundheitsamt darf. Wir isolieren unseren Sohn jetzt bestmöglich selbst, aber da wir als Eltern sowieso nicht mit in Quarantäne müssten, werde ich morgen auf jeden Fall zum US gehen. Ich hoffe es ist alles gut, habe ziemliches Ziehen wieder im UL🙈

@Pustebluemel: wie war dein Ultraschall heute? 🤞🎊


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 13.9.- 19.9.2021
no avatar
   Ladybird1984
Status:
schrieb am 14.09.2021 12:06
Hallo ihr Lieben,

@Nadream: Das tut mir sehr leid für dich. Ich wünsch dir viel Kraft dabei, dir ein wundervolle andere Variante der Zukunft aufzubauen!!

@Anna: Das ist echt Mist mit dem Gesundheitsamt und den Regelungen. Momentan gilt ja aber: Wer geimpft ist, ist von Quarantäne befreit und was anderes hätte ich persönlich mir auch nicht sagen lassen. gerade in der Kinderwunschzeit, lässt man sich ja unter anderem auch daher impfen. Ich wäre also auch zum Ultraschall gegangen.

@me: Der NIPT Test war unauffällig und wir haben ein Outing: Es wird ein Mädchen!Liebe Später habe ich noch das Präeklampsie Screening und dann kann ich ganz entspannt die nächsten Wochen angehen. Habe heute auch meine Gyn mal gefragt, wie das eigentlich mit den Ultraschalls ist, da ich nichts als Risikoschwanger gelte und dann ja eigentlich nur 3 gemacht werden. Sie sagte, dass sie das am liebsten macht und auch gerade ein neues Gerät bekommen hat und das einfach jedes mal machen wird, wenn ich das möchte. Elefant

Alles Liebe
Ladybird


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 13.9.- 19.9.2021
no avatar
   Frau-Leuchtturm
Status:
schrieb am 14.09.2021 13:23
Hallo zusammen

@Nadream: oh man, ich drücke Dich virtuell. Hast Du für Dich das Gefühl, dass Du damit wirklich abschließen kannst oder möchtest? Oder willst Du dem vielleicht noch einmal eine Chance geben? In diesem Belangen ist aufhören ja oft schwerer als weitermachen...

@Fritz: die Daumen sind für Dich für morgen gedrückt, ich bin gespannt auf Dein Ergebnis.

@Anna: hast Du etwas vom Gesundheitsamt gehört? Warst Du schon beim US heute? Wie war es?

@Ladybird! Herzlichen Glückwunsch zu so einem tollen Ergebnis!!! Ein Mädchen smile Hoffe, das Screening war auch i.O.? Wie toll, dass Du so eine liebe FÄ hast smile

@Pusteblümel: wie geht's Dir? Warst Du gestern(?) beim US?

@me: komme gerade vom US, SH war wie erwartet gut zum Glück (10mm). Bis hierhin läuft es immer gut. Und dann machen wir doch den TF am Mittwoch. Die können zwar nicht Samstag auftauen, aber Freitag. Holla, das wird dann ein Tag 6 Transfer. Hatte ich auch noch nicht. Ich hab das schon mehrmals gehört, aber bisher immer nur Tag 5 bei mir. In meinem Kopf denke ich, dass das doch zu spät sein könnte, weil sich der Embryo ja auch an Tag 5 einnisten könnte... Aber meine FÄ war da völlig entspannt und meinte, dass Tag 6 locker passt. Nun denn. Hat jemand von Euch da Erfahrung?
Und das ist dann ein TF an ZT18. Auch relativ früh, aber meine SH ist ja ganz gut aufgebaut, nehme ich mal so hin... Wollte ich ja eigentlich sogar so, aber kommt mir nun doch früh vor...
Wir haben noch 7 PNs eingefroren, die werden alle aufgetaut. Wir haben nicht so gute Blastoraten, also daraus werden erfahrungsgemäß eine, wenn es richtig gut läuft, zwei. Deshalb lässt sich die KiWu auch darauf ein, alle aufzutauen. Und dann würde ich auch DET machen.
Ab morgen dann Progesteron (auch ja einen Tag länger wegen des verschobenen Einnistungsfensters). Ich freue mich, dass es jetzt weitergeht.

Liebe Grüße


3 mal bearbeitet. Zuletzt am 14.09.21 13:27 von Frau-Leuchtturm.


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 13.9.- 19.9.2021
no avatar
   Pustebluemel
Status:
schrieb am 14.09.2021 17:25
Liebe Nadream,
Deine Nachricht hat mich sehr berührt. Es ist einfach unfair wie so manchmal der Körper einfach nicht mitmachen möchte. Unter 40 ist ja kein Alter... es tut mir wirklich leid.
Ganz viel Trost streichel
Wünsche Dir, dass sich Wege auftun, die sich für Dich ganz richtig anfühlen und es eine schöne Zeit wird trotz aller Widrigkeiten.


@alle, bei mir ist alles soweit gut, also ein Hoffen und Bangen... und es fühlt sich verdammt unwirklich an...


Ganz liebe Grüße und alle Daumen für die nächsten Schritte!!!


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 13.9.- 19.9.2021
no avatar
   Ladybird1984
Status:
schrieb am 14.09.2021 18:02
@Leuchtturm: Der Arzt hat nun ein ETS gemacht. Jetzt bin ich ganz auf Nummer sicher. Alles war einwandfrei mit der kleinen Maus. Sie hat fröhlich gezappelt, als es mit dem Ultraschall los ging. Der Arzt empfiehlt mir aber schon allein durch meine Gerinnungsstörung täglich ASS100 als Vorsorge für Präeklampsie zu nehmen und sagt, es gebe dadurch sehr wohl ein erhöhtes Risiko. Ganz entgegengesetzt zu dem, was die Gerinnungsärztin damals gesagt hat. Die Auswertung der Blutergebnisse kann ich am Freitag telefonisch abrufen.. Viele Ärzte, viele Meinungen....

@Pustebluemeöl Ich kann verstehen, dass das alles noch unwirklich ist. Ich wünsche dir, dass es bald alles besser wird und du ruhiger werden kannst.


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 13.9.- 19.9.2021
no avatar
   Anna1989
Status:
schrieb am 14.09.2021 20:29
@Frau-Leuchtturm: sehr schön, dass alles so gut aussieht und deine Klinik auch alle Pns in die Kultur gibt. TF an Tag 6 kenne ich auch nicht, aber auch wenn es schwerfällt, versuch der Klinik zu vertrauen, das wird schon alles gut sein 🍀 bekommst du zwischen Freitag und Mittwoch dann nochmal ein Update, wie die EZ sich entwickeln?

@Ladybird: herzlichen Glückwunsch zum Outing😍 eine Prinzessin 🥰
Und toll, dass alles super und unauffällig aussieht. Dann kannst du jetzt ganz entspannt dem Rest der schwangerschaft entgegen sehen. Schön, dass du jetzt auch mit der Gerinnungsstörung eine Meinung vom Fachmann hast, der sich besonders damit auskennt👍

@me: mein US war gut, es war ein Embryo mit Herzaktivität zu sehen. Und dann noch ein komisches Gebilde, was evtl ein nicht weiterentwickelter Zwilling hätte sein können, evtl aber auch ein Hämatom oder so. Soll jetzt weiter beobachtet werden, ist wohl aber kein Grund zur Panik. Ich hoffe jetzt einfach mal das Beste


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 13.9.- 19.9.2021
avatar    mariposa83
schrieb am 15.09.2021 23:11
Hallo zusammen,

ich war die ganze Zeit eher stille Mitleserin bzw. habe in all den Jahren fast nur im HI-Forum geschrieben (wir sind auf Spendersamen angewiesen). Möchte mich aber doch ganz gerne bei euch anschließen wenn ich darf. Nachdem damals unser Sohn bei der allerersten HI entstanden ist sind wir jetzt fürs Geschwisterchen schon seit einem Jahr am basteln. Weil uns die Spenderproben ausgegangen sind sind wir nun mit der letzten Probe auf H-ICSI umgestiegen (mir ist einfach sehr sehr wichtig dass ein Geschwisterkind vom selben Spender wäre).

Und wenn ich mir die Befruchtungsraten anschaue war das vielleicht auch ganz gut so Ich hab ne Frage Hatte letzte Woche Mittwoch Punktion von 13 Eizellen, aber davon waren wohl nur 10 reif, 6 befruchtet und die Blastokultur haben bis Tag 5 nur eine Morula und eine frühe Blastozyste überlebt... Da das Sperma top war kann man daraus vermutlich auf eine nicht ganz so dolle Eizellqualität schließen würde ich mal sagen. Aber ich bin jetzt auch 8 Jahre älter als damals. Ich habe nun am Montag die Morula und die frühe Blasto zurückbekommen, nichts übrig. Ich hoffe natürlich dass es klappt, denn als 100% Selbstzahler ist so eine ICSI schon nochmal eine andere Nummer als eine HI sehr treurig Bluttest erst am 21.9.

@Nadream: das tut mir so unendlich Leid. Das braucht mit Sicherheit einige Zeit das zu verdauen. Ich wünsche dir dass du danach einen Weg findest der für euch passt. Wenn du dafür bereit bist wirst du dich vielleicht nochmal mit anderen Möglichkeiten auseinandersetzen. Wünsche dir alle Kraft der Welt.

@Fritz: Du hattest heute BT und US, oder? Wie ist es gelaufen???

@Frau-Leuchtturm: Ich habe jetzt nicht ganz verstanden warum der Transfer an Tag 6 sein soll, wenn das ein Mittwoch ist? Was spricht gegen Dienstag?? Von Tag 6 habe ich auch noch nie gehört.....

@Ladybird: Glückwunsch zur Schwangerschaft und zum Outing Elefant

@Anna: Puh, ein Schatten von einem Zwilling? Hattest du nicht SET? Hätte ja dann ein eineiiger sein müssen, oder? Hmmm. Ich drücke jedenfalls weiter fest die Daumen dass sich alles gut entwickelt. Und dass sich das Gesundheitsamt endlich mal meldet. Achso und googele mal ob sich bei euch auch die Regeln wieder ändern, bei uns in Hessen können sich ab morgen sogar infizierte Kinder wieder ab Tag 7 freitesten..... Das ändert sich so schnell, da kommt man echt nicht hinterher.

@Liste: mariposa83........ 1. H-ICSI (nach 3 neg. HI), Transfer von 1 Morula und 1 frühen Blasto, WS, BT 21.9.


Liebe Grüße und gute Nacht!

mariposa


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 13.9.- 19.9.2021
no avatar
   FritzMohammed
schrieb am 16.09.2021 11:56
@mariposa: Na, dass klingt ja superspannend bei dir 😬 da drücke ich dir ganz fest die Daumen, das sich eine (oder beide?) festbeißt! Es gibt nicht die Möglichkeit noch einmal Sperma vom gleichen Spender zu bekommen? Weil es anonym ist?

@Anna: hört sich doch erstmal sehr gut an 😊 klar, dass du dir Sorgen machst, wegen den Gebilde. Hab deinen anderen Thread gelesen. Aber was es auch ist, es ist bestimmt was harmloses!

@me: Beim Ultraschall gestern konnten wir eine Fruchthöhle sehen, die die passende Größe hatte für 5+2. Sie war aber so platt, dass man sonst nichts erkennen konnte. Aber das heißt ja zu diesem Zeitpunkt noch nichts. Hoffentlich sieht (hört?) man nächste Woche bei 6+1 schon mehr.

@Liste: nächster US am 21.09.


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 13.9.- 19.9.2021
no avatar
   Nadream123
Status:
schrieb am 16.09.2021 16:56
Hallo ihr Lieben,

vielen Dank für eure Nachrichten und euren Beistand! Ich weiß leider immer noch nicht wo mir der Kopf steht...
Mir wurde Ende letzten Jahres bereits die Diagnose "Vorzeitige Wechseljahre" mit einem AMH Wert von 0,01 gestellt. Damals hat man mir schon gesagt, dass jeder Eisprung der Letzte sein kann. Damals war ich 37, jetzt 38.

Mein Arzt hat mir jetzt Estrifam verschrieben, die ich nun 3 Monate nehmen soll. Dann würde er mich nochmal untersuchen... aber er hat mir keine Hoffnung gemacht.
Er sieht eine Eizellspende als mögliche Option.

Ich muss mich jetzt erstmal sortieren...

Lasst es Euch gut gehen und alles alles Gute auf Euren Wegen!

Nadream


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 13.9.- 19.9.2021
no avatar
   Frau-Leuchtturm
Status:
schrieb am 17.09.2021 08:56
Guten Morgen

@Ladybird: das freut mich so sehr, dass alles so gut aussieht! Ich spritze auch Heparin und nehme ASS und da hat meine Ärztin auch gerade wieder gesagt, dass sie was anderes gehört hat, ob das nun sinnvoll ist oder nicht. Hoffen wir mal, dass es wenigstens nicht schadet... Du bekommst Deine Blutergebnisse heute, oder?

@Anna: toll, dass es jetzt schon HA gibt! Und trotzdem muss da immer noch irgendwas sein, dass einen doch verunsichert... Ich hoffe, dass Dir das zweite "Gebilde" nicht zu viele Gedanken raubt. (Wahrscheinlich gibt es solche Dinge bei so vielen SS, aber viele bekommen es kaum mit, da die Frauen nicht so engmaschig überwacht werden...)

@Mariposa: herzlich Willkommen bei uns! Oh, das ist emotional bestimmt noch einmal eine ganz andere Situation, wenn man einen solchen "Druck" spürt, dass es klappen "muss". Ich drücke Dir ganz fest die Daumen! Tag 6 Transfer, weil meine Ärztin nur Mittwoch da ist. Aber es ist grundsätzlich schon eine Option, dass es Dienstag gemacht wird, dann macht es eben ein anderer Arzt. Finde ich nicht so schön, aber ich hadere tatsächlich mit mir, ob ich das anfragen soll.

@nadream: Nachvollziehbar, dass Du Dich erst einmal sortieren musst. V.a. wenn da jetzt vielleicht doch noch mit dem Estrifam eine Option im Hinterkopf ist? Vertraust du dem Arzt oder würdest Du noch eine Zweitmeinung haben wollen? Käme denn Eizellspende für Euch infrage?

@Anna und @me: Ich bekomme keine Updates zwischendurch, wie es aussieht. Ich komme immer zum TF völlig ahnungslos, was mich da erwartet. Damit kann ich ganz gut umgehen. Aber dieser Tag 6 TF spukt mir total im Kopf rum. Ich spüre die Einnistung immer und konnte daher bei JEDEM Transfer wirklich an PU+6 sagen, ob es geklappt hat oder nicht. Und die Einnistung war (wenn überhaupt) immer an Tag 6 vormittags. Und da soll jetzt erst der TF sein... Wenn ich jetzt erst einen Termin gegen 11 oder 12 bekomme, dann kann es ja echt zu spät sein.

Liebe Grüße




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021