Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Schmierblutungen VOR Kryo-TF
no avatar
   silberstuhl
schrieb am 02.08.2021 10:59
Hallo,

Eigentlich wollte ich diesen Versuch ruhig angehen. Und nun drehe ich schon VOR dem TF dezent durch! Ich bin konfus
Ich nehme seit 8 Tagen Estrifam und seit heute habe ich Schmierblutungen! Kenne das aus den bisherigen Kryo-Versuchen überhaupt nicht. Kann mich jemand beruhigen? TF ist für Mitte nächster Woche geplant, ich habe Angst, dass bis dahin die SH wieder abgeblutet ist oder zu überstimuliert oder oder....


  Re: Schmierblutungen VOR Kryo-TF
no avatar
   Eibischteig nicht eingeloggt
schrieb am 02.08.2021 19:45
Hallo! Ich bin von drüben (Mod bei klein-putz) Ich weiß da von einer Userin, die dieses Problem auch hat, öfters hatte. Liest Du im EMS Ordner mit?
Davon abgesehen...ich würde, um sicherzugehen, schallen lassen.

Ich vermute aber mal stark, man wird keine Ursache sehen können....

Zwickmühle, ich würde wohl dazu tendieren, den Transfer zu verschieben, um mir a) nachher nichts vorzuwerfen und b) Embryonen und Geld zu sparen.

Aber freilich Deine Entscheidung. Good Luck!


  Re: Schmierblutungen VOR Kryo-TF
no avatar
   silberstuhl
schrieb am 05.08.2021 21:42
Danke für deine Antwort.

Ich war heute zum Kontroll-US. Die SB sind seit gestern komplett weg, aber ich habe das nächste Problem: die SH ist zwar fast 10 mm hoch, aber leider überhaupt nicht dreischichtig Treffer
Ich muss noch auf die Rückmeldung vom Arzr warten, aber es sieht wohl wirklich nach Abbruch aus. Irgendwie steht dieser Versuch unter keinem guten Stern Gute Nacht




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021