Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  IUI/IVF/ICSI - Piep vom 26.7. - 1.8.2021
no avatar
   Anna1989
Status:
schrieb am 25.07.2021 22:18
Warteschleife Viel Glück!


In Stimu/ Behandlung Arzt
Wiwipooh____PU 3.8.
Anna1989____1.US 9.8.

Warten auf Stimubeginn/ Behandlung Ich bin konfus

Sr84_______4. IVF, Juli/August
Lenulila_________________________ 4. IVF, 19.8. Gespräch Prof. Würfel
Amelie83_______________________ 3. ICSI, Spendersamen, Juni?
Maju15_________________________ 1. IUI, Mitte Juli
Pustebluemel___________________ 7. ICSI, Juli
milhetmama____________________ 2. IMSI o. 4. ICSI, August
Zara86__________________________3. IVF, Ende August


später geplante Behandlungen Ich bin konfus

Snail-on-the-Road_______NC IUI/IVF Anfang September
Anitram83______________________ 1. ICSI/ 1. Kryo oder 2. ICSI
Her-Mina________________________2. ICSI
iorana__________________________ 2. IUI, Spendersamen
kadi89__________________________ 1. IVF/ 1. Kryo oder 2. IVF
Küstenkind______________________3. ICSI
Marie1910______________________ 1. Mini-ICSI
monlu__________________________ 5. ICSI
Nadream123____________________2. ICSI
Nanawy_________________________2. IUI
Peppalapipp____________________ 2. IUI
UnserWunschKind2013__________3. ICSI/ 2. Kryo oder 4. ICSI


frisch positiv getestetElefant

Ladybird1984_________spontan schwanger 👶
Hope 2020______________________1. IVF, Morula DET, schwanger
Sari93__________________________ 1. ICSI, Blasto DET, 👶 👶
Kate87__________________________2. IVF, Blasto DET schwanger 👶
Bougainvillea____________________4. ICSI, Blasto DET schwanger 👶 👶
Gamora83______________________ spontan schwanger
dorcca__________________________5. ICSI/ 1. Kryo, Blasto SET schwanger 👶
Joela___________________________ 2. NC-IVF, 7-Zeller+8-Zeller DET schwanger
cs85____________________________4. ICSI/ 1. Kryo, 6-Zeller DET schwanger 👶
Leli2020________________________ 2. ICSI, 8-Zeller DET schwanger 👶 👶
Sophie94_______________________ 2. IVF, Blasto DET schwanger 👶
Sitael___________________________1. ICSI, 8-Zeller DET schwanger
mimu6a_________________________1. Mini-ICSI, 4-Zeller+10-Zeller DET schwanger 👶
wunsch2015____________________ 1. ICSI, 1. Kryo, 8-Zeller + frühe Morula DET schwanger 👶
milli2020________________________5. NC-IVF, frühe Morula SET schwanger 👶


Infos zu anderen Schwangeren findet ihr im SS-Forum! An dieser Stelle herzlichen Glückwunsch von uns allen!Liebe


wir trauern...

... um Nadream's 🌟 7. SSW (April '21) 😔

... um Her-Mina's 🌟 5. SSW (Februar '21) 😔

... um Kadi's 🌟 ? SSW (Dezember '20) 😔

... um Margerritta's 🌟 8. SSW (November ´20) 😔

... um Snail's 🌟 7+0 (November '20) 😔



@an alle Neuen: Herzlich willkommen!

Wer mit aufgenommen werden möchte oder Änderungen hat, postet bitte im Thread mit @liste.

Mädels, die länger inaktiv sind und sich nicht mehr melden, werden nach einiger Zeit aus der Liste genommen. Dies dient lediglich einer besseren Übersicht und erfolgt ohne böswillige Absicht.knutsch


3 mal bearbeitet. Zuletzt am 31.07.21 15:16 von Anna1989.


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 26.7. - 1.8.2021
no avatar
   Snail-on-the-road
Status:
schrieb am 26.07.2021 17:08
Hallo Mädels,

ich melde mich auch mal wieder.

@Ladybird: Oh wie schön! Es freut mich sehr, dass alles gut aussieht und ich wünsche Dir nächste Woche (vermutlich nächster US?) ein kleines pulsierendes Herzchen! Meine Daumen bleiben weiter gedrückt, dass Du jetzt in eine entspannte Kugelzeit starten kannst!

@Aprilkind: Schön von Dir zu hören! Genieß Deinen Urlaub in vollen Zügen! Du hörst Dich gerade sehr positiv an und das freut mich besonders. Ich hoffe, wir dürfen nochmal zusammen hibbeln irgendwann, denn mir fehlt Dein Zuspruch und Deine Motivation. Ganz ganz liebe Grüße!

@Anna: Werden bei Dir die Pläne schon wieder konkreter? Danke, dass Du unseren Piep am Laufen hälst.

@me: Wir haben wie geplant am Mittwoch letzter Woche auch das Synarela abgesetzt. Ein Foli war bei 9,3mm, die SH nur ein "Strich". Es bleibt jetzt abzuwarten, wann und ob die Periode wie im normalen Zyklus einsetzt. Ob wir damit vor dem Urlaub noch was machen oder im August pausieren, wird sich dann zeigen, wenn sich was tut. Ein Eisprung war nicht in Sicht.
Aber es gibt auch positive Lichtblicke:
Meine Milchsäurebakterien sind wieder auf 73% gestiegen.
Das vermutete Medikamentenversagen hat sich bestätigt. Da ich fleißig seit dem Abstrich vor drei Wochen Michsäure zugeführt habe, sollte das jetzt passen. Um das Level zu halten bzw. auszubauen soll ich weiter um den ES herum Milchsäurezäpfchen nehmen. Insgesamt sind es aber jetzt schon mehr Milchsäurebakterienanteile als im Januar (69%). Leider gibt es immer noch Darmbakterien, die jetzt mit einer einzelnen Spritze Gentamicin in den Griff zu kriegen sind, auch eine nochmalige Kontrolle des Mikrobioms ist nicht mehr nötig. Auch mein Mann braucht die letzte Antibiose nicht mehr. 2-3 Wochen danach soll ich nochmal einen NK-Zytotoxizitätstest machen lassen. Im Januar war das zwar unauffällig, aber daran könnte man sehen, ob Cortison und Intralipid überhaupt nötig wären. Mitte August zum nächsten regulären ES sind wir erst mal im Urlaub, also könnte man das alles bis zum übernächsten Zyklus erledigen und dann einfach loslegen.

Empfehlung Prof Würfel: nur noch NC oder Letrozolzyklen nutzen! Er geht wie meine Ärztin davon aus, dass durch Synarela, Orgalutran und co. meine Eierstöcke zu sehr in Mitleidenschaft gezogen werden und eben wie jetzt auch, keine Ergebnisse zu erwarten sind. Zum Aufbau der SH könnte man experimentell Granocyte spritzen - nur in der 1. Zyklushälfte - 2 Spritzen. Eine davon am Tag nach dem Absetzen des Letrozol und 2-3 Tage später nochmal. Meine Hashimoto solle ich dann 2-3 Wochen nach Gentamicin mit kontrollieren lassen und je nach Wert über Heparin nachdenken. Aber insgesamt ist er der Ansicht: je weniger, desto besser. Tut gut, wenn zwei Ärzte unabhängig voneinander zur selben Empfehlung kommen - das sagte meine Ärztin letzte Woche fast wortwörtlich auch alles. Danach soll ich ZT8/9 zur Kontrolle kommen (Mo, Mi, Fr) und dann schauen wir einfach, wie es im natürlichen Zyklus ist und ob wir auslösen für eine IUI oder IVF. Das würden wir spontan nach Aussehen des SG entscheiden.

Mal sehen, was wird. Zumindest heute Abend fühle ich mich ganz gut damit.

Lg Snail


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 26.7. - 1.8.2021
no avatar
   Sari93
Status:
schrieb am 27.07.2021 12:58
Hallo ihr Lieben,

bei euch ist es wirklich still geworden. Ich wollte euch noch ein kurzes Update geben. Ich merke die Überstimulation kaum noch. Eierstöcke sind noch leicht vergrößert, aber die Flüssigkeit ist weg.
Und dann gab es heute beim Ultraschall noch die freudige Nachricht.... es sind zwei SchnullerSchnuller bei beiden ist ein Herzchen zu sehen und auch zu hören gewesen Liebe. Das eine ist ein bisschen kleiner als das andere, aber das ist wohl häufiger so. Wir sind voll aus dem Häuschen.


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 26.7. - 1.8.2021
no avatar
   Ladybird1984
Status:
schrieb am 27.07.2021 12:59
Liebe Snail:
es freut mich sehr, wieder von dir zu lesen. Schade, dass hier gerade so wenig los ist. Ich will ach nicht mit Schwangereninfos nerven, da es ja ein Kiwu-Forum ist. Aber ich selbst fand es immer schade, wenn man lange mit jemandem mitgehibbelt hat und dann war er einfach weg vom Fenster. Mich interessiert auf jeden Fall noch sehr, wie es mit allen hier weitergeht!!
Ich glaube fest, dass der Schlüssel zu eurem Erfolg jetzt gefunden wurde und mit Urlaub, Entspannung und einem möglichst natürlichen Zyklus euer Wunder zu euch finden wird!! Ich denk ganz fest an dich!
Es ist schön, dass du dich bei deinen Ärzten so wohl fühlst! Das ist so viel Wert!

Wie geht es denn allen anderen hier?
Ich hab am Donnerstag den nächsten Ultraschall. Leider ist mein Arzt nicht da und ich muss zur Vertretung. Aber ich werde immer gelassener und zuversichtlicher und deutlich weniger panisch. Der Herzschlag ist der nächste Meilenstein...
Ich habe übrigens jetzt mehrfach nachts auch dieses Unterleibsziehen gehabt, dass mich aus dem Schlaf geholt hat, dass ich auch im künstlichen Zyklus hatte und meine Brüste sind wieder zu Feuerbällen geworden, auch wie im künstlichen Zyklus. Nur die Übelkeit bei Hunger und der ekel vor einigen Gerüchen ist mir neu. Aber da sieht man mal, was die Hormone in einem künstlichen Zyklus dem Körper so vorgaukeln.

Liebe Grüße
Ladybird


  Werbung
  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 26.7. - 1.8.2021
no avatar
   Anna1989
Status:
schrieb am 27.07.2021 22:17
@Sari: Wow, was für ein tolles Ergebnis, ganz herzlichen Glückwunsch zu euren beiden Babys 😍 bist du jetzt schon aus der Kiwu entlassen? Wann ist der nächste US?

@Ladybird: Wie weit bist du denn jetzt? Kannst du am Donnerstag schon mit einem kleinen Herzchen rechnen? Halt uns auf jeden Fall auf dem Laufenden. Also ich freue mich auch, wenn ihr noch ein bisschen weiter schreibt und uns informiert, auch wenn ich es schön fände, wenn auch noch jemand zum Hibbeln wieder mit dazu käme😉

@Snail: Sehr schön, dass jetzt endlich alles in die richtige Richtung geht. Ich drücke euch fest die Daumen, dass ihr dann im September durchstarten könnt und das endlich wieder ein Glücksversuch wird. Und bis dahin genießt euren Urlaub 😊

@me: meinen Behandlungsplan habe ich ja schon lange, Freitag ist die letzte Pille dran und ab 5.8. beginne ich mit der Stimulation...Ich hoffe, der Piep ist bis dahin wieder etwas lebendiger. In der Liste sind ja schon einige, die wieder starten wollten, also falls ihr noch mitlest, meldet euch doch mal wieder...


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 26.7. - 1.8.2021
no avatar
   wiwipooh
schrieb am 28.07.2021 16:10
Hallo zusammen,

schön, dass es hier so viele positive Nachrichten gibt. Freut mich sehr.
Hatte mir eigentlich vorgenommen dieses mal ohne Forum alles zu überstehen.

Ja ich steh auch auf der Liste und bin heute Stimutag 7. Bis jetzt ist alles okay. Ca 10 Follis waren im US zu sehen.
Noch bin ich relativ entspannt aber Sorgen mach ich mir jetzt schon.
Was ist wenn es wieder neg. ist Achso!
Es wäre einfach zu schön wenn es jetzt klappen würde.
Nächste Woche ist erstmal PU.
Versuche mich mit Haushalt abzulenken.

Allen eine schöne Schwangerschaft
Genißt estanzen
Schwanger zu sein ist was ganz besonderes finde ich!!!!!

Viele Grüße
wiwi


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 26.7. - 1.8.2021
no avatar
   Ladybird1984
Status:
schrieb am 29.07.2021 13:10
Hallo ihr Lieben,
ich komme gerade aus der Kiwu und bin nun offiziell entlassen. Ich habe einen 9,5mm großen Embryo mit Herzschlag gesehen und war hin und weg. Ich bin heute 6+5, die Größe sei aber eher 6+6. Mal schauen, was meine Gyn in 2 Wochen dazu sagt.

@wiwi: ich drück dir ganz fest die Daumen für deinen Versuch!


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 26.7. - 1.8.2021
no avatar
   Sari93
Status:
schrieb am 29.07.2021 13:50
Hallo zusammen

Danke für eure Glückwünsche smile

@Anna: ja genau aus der KiWu bin ich jetzt entlassen. Ich hab morgen einen Termin bei der Gyn. Ich weiß nicht ob da noch ein Ultraschall gemacht wird. Oder ob der nur gemacht wird, wenn ich nicht sage, dass in der KiWu einer gemacht wurde.

@Snail: genieße deine Urlaub noch

@wiwipooh: viel Erfolg bei deinem Versuch

@Ladybird: schön das alles so gut aussieht


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 26.7. - 1.8.2021
avatar    Her-Mina
Status:
schrieb am 29.07.2021 18:52
Guten Abend ihr Lieben,

@anna: ich bin ganz gespannt und werde den Versuch mit dir mitfiebern… du wirst nicht alleine sein streichel
@aprilkind: einen schönen Urlaub wünsche ich euch! schade, dass du dich gezwungen gefühlt hast den Piep abzugeben. Danke für die liebevolle Piepführung.
@snail: sehr gut, dass deine Milchsäurebakterien im gesunden Bereich sind. Gab es eine erkennbare Ursache für das Defizit? Ich wünsche dir von Herzen, dass du im nächsten Versuch erfolgreich bist. Danke für deine Nachrichten im Februar… die haben mir sehr geholfen, auch wenn ich diesmal längere Zeit gebraucht habe um diese ICSI zu verarbeiten.
@wiwi: meine Daumen sind fest gedrückt. hört sich spannend und du sehr zuversichtlich an *weiter sowinkewinke
@allen schwangeren: alles Gute für euch und eure Babies Liebe

me: ich hatte Mitte Juli eine HSK. Zur Endometriose wurde neu eine Adenomyose diagnostiziert, was nicht überraschend kam. Meine Mens ist seit einem Jahr sehr stark. Außerdem hat sich der Schmerz über den Zyklus verändert. Prof. Würfel hat die HSK veranlasst nach der letzten biochemischen Schwangerschaft. Eine Einnistungshinderung wurde nicht festgestellt.

Beste Grüße
Hermina


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 29.07.21 21:27 von Her-Mina.


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 26.7. - 1.8.2021
no avatar
   Snail-on-the-road
Status:
schrieb am 29.07.2021 20:51
Hallo Mädels,

ich bin heute endlich in die Ferien gestartet ... tut einfach nur gut.

@Anna: One week to go ... morgen letzte Pille und dann geht's Richtung Start.

@wiwipooh: Ich drücke dir ganz fest die Daumen. 10 Folis hören sich doch schon Mal gut an. Wann ist der nächste US oder steht PU schon fest?

@Sar: was für schöne Neuigkeiten! Gleich zwei kleine Krümel, die sich festgebissen haben! Herzlichen Glückwunsch und eine schöne Kugelzeit!

@Ladybird: Wieder ein Meilenstein geschafft! Ein Herzchen! Auch dir wünsche ich eine jetzt hoffentlich entspanntere Kugelzeit. Ich hoffe, Du hälst und auf dem Laufenden. Mein Mann sagte übrigens, als ich ihm von deiner spontanen Schwangerschaft erzählt habe, dass es einfach Wunder gibt und die braucht man, um selbst noch an sein Wunder glauben zu können.... und dann sagte er: dann machen wir eben ein "Deichkind" im Urlaub ... grins!!!

@Liste: auf später geplante Behandlung: NC IUI/IVF Anfang September

Lg Snail


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 26.7. - 1.8.2021
no avatar
   wiwipooh
schrieb am 31.07.2021 10:41
Hallo Mädels,

gestern war der 2. US. Sind jetzt wohl doch mehr als 10 Follis. Der Arzt wollte
eigentlich am Mittwoch PU machen aber wegen den Blutwerten wurde alles auf Dienstag verlegt.

Heute und gestern spühr ich auch kein Druck mehr. Fühle mich nicht wie sonst in der Bahandlung. Hab eigentlich immer einen Blähbauch während der Stimu.

Ich bin wiedermal so unsicher wegen der Größe der Follis und der Qualität bei so vielen EZ.
Größe war am Dienstag bei 9mm und gestern bei 12mm. Das ist jetzt mein erster Versuch ohne Pillenvorzyklus.

Euch allen wünsche ich viel Glück für die nächste Behandlung und starke Nerven.

Gruss
wiwi


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 26.7. - 1.8.2021
no avatar
   Anna1989
Status:
schrieb am 31.07.2021 15:30
@ wiwi: ach wie aufregend, es wird ernst. Schön, dass es dir noch gut geht. Ich bin gespannt, wie die PU dann Dienstag läuft. Ich hatte auch bisher bei beiden PUs 14-15 EZ, und aus der ersten ist direkt unser Sohn entstanden. Also ich denke, wenn es jetzt nicht so mega viele EZ sind, glaube ich nicht, dass die Qualität extrem leidet...

@ Ladybird: das ist ja toll, herzlichen Glückwunsch 🥰 mit einem Herzschlag ist doch schonmal eine große Hürde genommen. Hoffentlich geht alles so entspannt weiter und ihr dürft kurz nach Weihnachten euer Pausenwunder genießen. Halt uns auf dem Laufenden 😊

@ Snail: Genieß jetzt erstmal die Ferien, erhol dich schön und sammle Kraft für deinen nächsten Versuch.

@ Sari: und wie war dein Antrittsbesuch beim Frauenarzt?

@ me: habe jetzt gestern die letzte Pille genommen, ab morgen starte ich mit Prednisolon. Habe mir jetzt auch noch zusätzlich, wie im Glückversuch Clavella besorgt, das werde ich auch nehmen und natürlich Himbeerblätter- / Frauenmanteltee. Ich hoffe dann reicht es endlich mal und es klappt...


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 31.07.21 15:34 von Anna1989.


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 26.7. - 1.8.2021
no avatar
   wiwipooh
schrieb am 31.07.2021 18:23
@Anna: Viel Erfolg für deinen Versuch.
Es wird spannend.

@Sari: Schön, dass Ihr gleich Erfolg hatte uns gleich zwei Babys bekommtElefant

@Ladybird: Wie schön, daß es immer wieder Wunder gibt und du spamtan schwanger bist.

@snail: Hoffe, dass ihr bald wieder starten könnt und endlich Erfolg habt.



@me: Mir macht eher die Größe der Folis Sorgen als die Anzahl. Da muss ich jetzt durch. Morgen Abend wird ausgelöst.
Kennt ihr es dass ihr während der Stimu kaum Hunger habt und manchmal Übelkeit.
Ist so gemein, dass schon vor Transfer solche Nebenwirkungen auftauchen.

Wie geht's der schwangeren dues ich länger nicht gemeldet haben?
Melder euch auch mal kurz...


Gruß
wiwi


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 26.7. - 1.8.2021
avatar    Her-Mina
Status:
schrieb am 31.07.2021 21:06
@wiwi: verstehe ich es richtig, dass deine Follikel pro Tag 1mm zunehmen? Dann wären sie Dienstag bei 16mm, oder? Meine Erfahrung dazu… Diese Sorge hatte ich auch in einigen ICSI Behandlungen. Manche Follikel hatten noch richtig Gas gegeben und waren dann bei 20mm, andere waren kleiner und sehr unterschiedlich und trotzdem waren in allen Follikel Eizellen vorhanden und auch reif. Die Qualität ist aufgrund meiner Endo nicht immer optimal, aber das muss bei dir überhaupt nicht so sein. Meine Daumen sind gedrückt. Punktion war bei mir in den letzten beiden ICSI Versuchen übrigens ZT 13. In einer davon ist meine Tochter entstanden und die Follikel waren auch da unterschiedlich groß und tendenziell kleiner.

@anna: Die erste Wartezeit (das Pillenende) kann abgehakt werden. Ich bin konfus


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 31.07.21 22:41 von Her-Mina.


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep vom 26.7. - 1.8.2021
no avatar
   wiwipooh
schrieb am 31.07.2021 22:56
@Her-mina: Ja genau 1mm pro Tag.
Bis Dienstag wären die dann bei 17mm.
Aber links gibt es welche die größer waren. Mir bleibt nur abwarten und ablenken. Danke für die Daumen.


LG
wiwi




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021