Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 08.06. - 13.06.21 Liebe
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
schrieb am 08.06.2021 15:40
Warteschleife beten Viel Glück!



In Stimu/ Behandlung Arzt

Sari93__________________________ 1. ICSI, 1. Folli-TV 14.06.
Hope 2020______________________1. IVF, 2. Folli-TV 15.06., PU?
MeinkleinesAprilkind ____________1. Mini-ICSI, PU 15.06., TF 18.06.


Warten auf Stimubeginn/ Behandlung Ich bin konfus

Snail-on-the-road________________7. IUI/ 2. IVF, Dr. Würfel 14.06., DR Ende Juni
Glitzerstaub_____________________2. IUI, Spendersamen, Juni?
Amelie83_______________________ 3. ICSI, Spendersamen, Juni?
Nicole K aus E__________________ 1. ICSI, Juni?
wiwipooh_______________________ 3. ICSI, Juni/Juli, Ergebnis Biopsie?
Anna1989______________________ 3. ICSI, August, vorher HSK Juli
Maju15_________________________ 1. IUI, Mitte Juli
Pustebluemel___________________ 7. ICSI, Juli
milhetmama____________________ 2. IMSI o. 4. ICSI, August
Zara86__________________________3. IVF, Ende August
iorana__________________________ 2. IUI, Spendersamen, ?


später geplante Behandlungen Ich hab ne Frage

Anitram83______________________ 1. ICSI/ 1. Kryo oder 2. ICSI
Her-Mina________________________2. ICSI
kadi89__________________________ 1. IVF/ 1. Kryo oder 2. IVF
Katja1985_______________________1. IVF
Kinderwunsch30686____________ 1. ICSI
Küstenkind______________________3. ICSI
Ladybird1984___________________ 2. IVF
Lenulila_________________________ 4. IVF, Herbst
Madame Sorgengeist____________6. IVF/ICSI
Marie1910______________________ 1. Mini-ICSI
monlu__________________________ 5. ICSI
Nadream123____________________2. ICSI
Nanawy_________________________2. IUI
Peppalapipp____________________ 2. IUI
Rolli86__________________________2. ICSI/ 3. Kryo
UnserWunschKind2013__________3. ICSI/ 2. Kryo oder 4. ICSI


frisch positiv getestet Elefant

Kate87__________________________2. IVF, Blasto DET schwanger 👶 👶
Bougainvillea____________________4. ICSI, Blasto DET schwanger 👶 👶
Gamora83______________________ spontan schwanger
dorcca__________________________5. ICSI/ 1. Kryo, Blasto SET schwanger 👶
Joela___________________________ 2. NC-IVF, 7-Zeller+8-Zeller DET schwanger
cs85____________________________4. ICSI/ 1. Kryo, 6-Zeller DET schwanger 👶
Leli2020________________________ 2. ICSI, 8-Zeller DET schwanger 👶 👶
Sophie94_______________________ 2. IVF, Blasto DET schwanger 👶
Sitael___________________________1. ICSI, 8-Zeller DET schwanger
mimu6a_________________________1. Mini-ICSI, 4-Zeller+10-Zeller DET schwanger 👶
wunsch2015____________________ 1. ICSI, 1. Kryo, 8-Zeller + frühe Morula DET schwanger 👶
milli2020________________________5. NC-IVF, frühe Morula SET schwanger 👶


Infos zu anderen Schwangeren findet ihr im SS-Forum! An dieser Stelle herzlichen Glückwunsch von uns allen!Liebe


wir trauern...

... um Nadream's 🌟 7. SSW (April '21) 😔

... um Her-Mina's 🌟 5. SSW (Februar '21) 😔

... um Kadi's 🌟 ? SSW (Dezember '20) 😔

... um Margerritta's 🌟 8. SSW (November ´20) 😔

... um Snail's 🌟 7+0 (November '20) 😔



@an alle Neuen: Herzlich willkommen!

Wer mit aufgenommen werden möchte oder Änderungen hat, postet bitte im Thread mit @liste.

Mädels, die länger inaktiv sind und sich nicht mehr melden, werden nach einiger Zeit aus der Liste genommen. Dies dient lediglich einer besseren Übersicht und erfolgt ohne böswillige Absicht. knutsch


6 mal bearbeitet. Zuletzt am 13.06.21 10:32 von MeinkleinesAprilkind.


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 08.06. - 13.06.21 Liebe
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
schrieb am 08.06.2021 15:47
Hi Mädels,

jetzt habe ich es endlich geschafft, den neuen Piep zu eröffnen.
Gleich fahre ich in die KiWu zum US.
Mal sehen, ob man schon irgendwas sieht 🤷 fühle mich nur minimal nach Stimu.
Bestimmt werde ich total doof angeschaut wegen meinem dicken Auge.
Die Gürtelrose ist übrigens erstmal vom Tisch. 😅 Wenigstens da habe ich mal Glück!

Melde mich später wieder. Und heute Abend um 21h gibt es dann das erste Mal Menogon.
Bin irgendwie emotional weit weg von ICSI und Versuch.
Rechne mit allem. Vielleicht habe ich da schon wieder einen Pluspunkt der Mini-ICSI entdeckt. 😬
Normal hätte ich jetzt schon ca 800€ an Spritzen im Körper. 😬😌

@hope:
Wie fühlst du dich?

@Anna:
Was macht die WS? Was macht das Gefühl? Und wie geht es dem Seelchen??

LG Aprilkind 💕


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 08.06. - 13.06.21 Liebe
no avatar
   Sari93
Status:
schrieb am 08.06.2021 18:01
Hey

@Aprilkind: das es keine Gürtelrose ist klingt doch gut. Ich drücke die Daumen für den US. Das mit dem Gleichauf hat ja jetzt leider nicht mehr so geklappt.

@me: so ich hab den ganzen Tag schon Schmierblutungen und da es jetzt mehr wurde habe ich in der Praxis angerufen. Da wurde mir gesagt das dann morgen Zyklustag 1 ist (die rechnen nur mit allem vor 15 Uhr) und ich am Donnerstag zum US und Blutentnahme kommen sol. Das heißt Stimustart damit jetzt erst am 10.06. Hat zwei Vorteile. Am Freitag muss ich nicht wieder hin und kann ganz normal zum unterrichten. Und der zweite Vorteil. Ich hab am Freitag meine zweite Moderna-Corona Impfung bekommen und der Abstand ist somit größer geworden smile. Die Praxis meinte sie warten immer nach der Impfung bis zum nächsten Zyklus. Hätte bei mir zwar so oder so gepasst, war aber sehr dicht hintereinander. Die zwei Monate Pause haben sie in der Praxis wohl Ende April aufgehoben und bisher keine schlechten Erfahrungen gemacht.

Liebe Grüße


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 08.06. - 13.06.21 Liebe
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
schrieb am 08.06.2021 20:04
Mädels - bald bin ich reif für die Irrenanstalt 😂😂😂
Bitte alle einmal hinsetzen!!!

Ich habe 7 Follikel vom Letrozol 😂😂😂😂
Ich kann es nicht glauben!!! Meine Ärztin übrigens auch nicht! 🎊🎊🎊
5 sind gleich groß mit 11mm. Und zwei (vielleicht auch 3) sind etwas kleiner.

Ich geh dann mal Menogon spritzen 😬😬😬😬.

Und klar kommen 😂🙏.

Aprilkind 💕

PS: Huuuuch, ganz vergessen: Freitag nächster US und Montag/Dienstag Punktion. Ohnmacht


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 08.06.21 20:06 von MeinkleinesAprilkind.


  Werbung
  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 08.06. - 13.06.21 Liebe
no avatar
   Hope 2020
schrieb am 08.06.2021 21:22
Hallo ihr!
Ich bin ja noch ganz neu hier...erste IVF und heute die zweite Spritze..fühle mich noch normal, ein wenig Ziehen im UL..ist alles noch sehr aufregend für mich..

Ich drücke euch allen die Daumen!!


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 08.06. - 13.06.21 Liebe
no avatar
   Anna1989
Status:
schrieb am 08.06.2021 22:22
@Aprilkind: Das ist ja verrückt. Aber es freut mich total zu hören. Also es scheint doch, dass die MINI-ICSI für dich der richtige Weg ist. Es geht dir super mit super Ergebnissen, das ist doch perfekt. Bin gespannt, wie es weiter geht, Daumen sind fest gedrückt 🍀

@Sari: das ist ja schön, dass es jetzt alles doch noch so gut geklappt hat. Drücke fest die Daumen, dass der Stimustart auch gut läuft und dann alles gut weiter geht.

@Hope: ja, die erste Behandlung ist immer was besonderes. Schön, dass es dir soweit gut geht...

@me: mir geht's psychisch wieder etwas besser als gestern. Irgendwie hab ich den Versuch psychisch definitiv abgeschrieben...aber der plan für die weitere Behandlung steht, zumindest im Groben und damit bin ich zufrieden. Fürchte, wir müssen halt einfach mehr Geduld haben und hoffen, dass es irgendwann nochmal klappt.


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 08.06. - 13.06.21 Liebe
no avatar
   @Kate87
schrieb am 09.06.2021 05:17
@aprilkind: Da konnte ich gerade nicht mehr schlafen und dachte ich lese mal was hier im Forum so los ist und dann lese ich am frühen Morgen so tolle Nachrichten von dir! Party
Das freut mich ja total! 7 Follis und dann noch fast alle gleich groß! Das hört sich doch super an! Ich drücke dir die Daumen für Freitag und für die Punktion natürlich auch! 🍀

@Anna: Gib die Hoffnung noch nicht auf! Wann wolltest du noch mal testen?

@Hope: Herzlich Willkommen und alles Gute für den Versuch! Der erste Versuch ist immer total aufregend.

@Sari: ich wünsche dir einen guten Stimustart und das alles gut läuft!

@Bougainvillea: Danke für deinen Bericht von dir im letzten Piep u d die aufmunternden Worte! Das hat mich wirklich beruhigt! Ich hoffe bei euch dreien ist auch weiterhin alles gut!

@me: Dann berichte ich auch noch eben von mir. Gestern im US konnte ich ein Herzchen schlagen sehen. ❤ So verrückt!
Es ist definitiv eine Zwillingsschwangerschaft sagte die Ärztin, aber der andere Embryo war ja die ganze Zeit etwas hinterher und jetzt auch noch einiges kleiner als der andere. Deswegen hoffen wir jetzt einfach,dass beim nächsten Termin auch noch ein zweites Herzchen schlägt. Meine Blutung hat sich zum Glück beruhigt.

Liebe Grüße
Kate


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 08.06. - 13.06.21 Liebe
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
schrieb am 09.06.2021 09:45
@Anna und @Kate:
Danke, dass ihr euch mit mir freut. 🤗
Seit heute morgen merke ich auch deutlich die Stimu.
Verrückt, oder? Ich spritze ja noch 3x Menogon (mindestens).

Bin sehr gespannt, Menogon hatte ich noch nie vorher, genauso wie Letrozol... 🤷
In meinem Glücksversuch 2017 habe ich ja mit Puregon stimuliert, 175 IE und hatte 7 EZ, 5 schön befruchtet und am Ende 2 Blastos.

Na wollen wir mal schauen, wie es weiter geht.
Mein Auge wird immer besser, ab morgen gehe ich wieder arbeiten. Das lenkt auch nochmal ab.
Leider ist es noch recht dick, aber das wird sicher auch bald besser.

Kate, wie schön, einen Herzschlag - fand immer, das war so ein unglaublich emotionaler Moment. ❤️ Nun drücke ich die Daumen für die 2. kleine Maus. Dass sie/er nachzieht und die Ärmel hochkrempelt! 😍

Anna, ich bin in Gedanken so so so viel bei dir!
Ich bin ja eher der Typ, der sich auf sein Gefühl ganz gut verlassen kann und ich habe immer großen Respekt vor dem Moment, wo dieses negative Gefühl so stark durchkommt. 🙈
Hoffentlich hat dein Gefühl nicht Recht! Und wenn doch, dann weißt du, wie es weiter geht.
Unsere Geduld wird auf diesem Weg so oft auf die Probe gestellt!
Unfair ist das! 😐
Noch ist alles drin. Ich an deiner Stelle hätte ja schon lange eine Testreihe gestartet! 🤗🙈.
Habe lieber immer Gewissheit, auch wenn sie manchmal hart ist.

Meine Daumen sind weiter gedrückt!!! 🍀 Mein Gefühl war bei dir sehr positiv...

@Sari:
Deine Mens ist hoffentlich nun richtig durchgekommen?! Sonst gibt's eine auf die Mütze! 😂

LG Aprilkind 💕


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 08.06. - 13.06.21 Liebe
no avatar
   Anna1989
Status:
schrieb am 09.06.2021 13:23
@Kate: Was für tolle Neuigkeiten. Das ich ein wunderbarer Moment, wenn man auf den Monitor schaut und ein Herzchen schlägt. Und so ein großer Meilenstein, dass alles gut wird. Ich drücke weiterhin ganz fest die Daumen, dass der zweite Krümel bald nachzieht und du dann eine tolle Zwillingsschwangerschaft erleben darfst. Schön, dass sich die Blutungen erstmal komplett beruhigt haben, das ist ja auch schon eine große Sorge weniger. Aber deine beiden Kämpfer haben das gut überstanden und werden sich auch weiter gut durchbeißen🍀

@me: Danke für eure Hoffnung und euer Daumen drücken. Aber ich bin mir immer mehr sicher, dass es einfach nichts nützt. Ich werde wohl am Sonntag testen, da ist ES+16 und das gespritzte HCG ist raus. Dann hab ich wenigstens einen Tag, wo ich nicht arbeiten muss, um mit dem Ergebnis klar zu kommen.
Ja Aprilkind, mir juckt es auch in den Fingern zu testen. Aber ich habe bewusst keine Tests hier, denn die Testreihen haben mich die letzten Male echt total runter gezogen. Ich verlasse mich lieber auf mein Gefühl und mache dann einen test, wenn es wirklich aussagekräftig ist. Ich überlege nur, ob ich den zweiten BT am 17.6. dann aus lasse, wenn der test hier negativ ist,dann muss ich ihn auch nicht bezahlen 🤷‍♀️

@Aprilkind: manchmal verrückt, jetzt wo du weißt, wieviele Follis es sind, da merkt man auch was... Kenne ich von mir auch. Ich drücke fest die Daumen, dass du die letzten Stimu Tage noch gut überstehst. Mit den Medikamenten kenne ich mich überhaupt nicht aus. Aber warum versuchst du nicht, den Glücksversuch aus 2017 zu wiederholen, mit den gleichen Medikamenten?


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 08.06. - 13.06.21 Liebe
no avatar
   Zara86
schrieb am 10.06.2021 08:04
Moin ihr Lieben!

Aprilkind, das ist ja der Hammer! Ich freue mich so für dich, nach dem langen Warten endlich eine so tolle Überraschung! Da wird nun bestimmt die eine richtige Eizelle dabei sein zwinker Ich hoffe, dem Auge gehts stetig besser?

@Hope: Herzlich willkommen! Ja, die erste Stimu ist immer aufregend. Ich habe großen Respekt vor allen Paaren, die die Entscheidung treffen, diesen Weg zu gehen. Ich wünsche dir sehr, dass der erste Versuch gleich ein Treffer ist und dass du nicht all zu viele Nebenwirkungen aushalten musst. Das Spritzen ist schon fies genug smile

@Kate: Ein Herzschlag, wow, davon wage ich nicht mal zu träumen. Ich wünsche euch sehr, dass sich der Nachzügler durchkämpft!

@Sari: Heute ist endlich Stimustart für dich, richtig? Auch euch wünsche ich viel Erfolg und dass es bei der einen Icsi bleibt!

@Anna: Ich hoffe weiter für dich mit. Bis Sonntag könnte ich es nicht aushalten...aber es hilft ja nichts. Daumen bleiben jedenfalls gedrückt.

Bei mir gibt es nichts neues. Ich wünsche allen, die ich jetzt nicht direkt angesprochen habe weiterhin gute Nerven, Optimismus und vor allem ganz viel Glück!
Zara


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 08.06. - 13.06.21 Liebe
no avatar
   Sari93
Status:
schrieb am 10.06.2021 09:28
Hallo zusammen,

@Aprilkind: wow das sind ja super Nachrichten mit den 7 Follikel smile Und ja meine Mens ist jetzt richtig da.

@Hope: ich wünsche dir alles Gute für deine Behandlung.

@Anna: meine Daumen sind weiterhin gedrückt.

@Kate: wie wunderbar schon ein Herzchen. Ich hoffe sehr man sieht auch bald das zweite Herzchen und wünsche dir eine wunderschöne und entspannte Schwangerschaft.

@Zara: Danke das ist lieb.

@me: ich war eben beim Ultraschall, da ist schonmal alles super. Um 14 Uhr muss ich wegen den Hormonwerten in der Praxis anrufen und dann bekomme ich hoffentlich das Go für den Stimustart. Wenn nicht muss ich morgen nochmal zur Blutabnahme.

Liebe Grüße


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 08.06. - 13.06.21 Liebe
no avatar
   Snail-on-the-road
Status:
schrieb am 10.06.2021 13:55
Hallo Mädels,

ich musste erst mal ganz schön viel nachlesen, hoffe, ich werfe jetzt nichts durcheinander Ohnmacht

@Kate: Oh wie schön, ein Herzchen ... ich stelle mir das als einen sehr emotionalen Moment vor. Ich wünsche Dir/Euch von Herzen, dass der zweite Krümel nachzieht und ihr auch noch ein zweites Herzchen sehen könnt. Soooo schön. Hach, da werd ich selbst ganz emotional.

@Sari: Ich wünsche Dir einen guten Stimu-Start! Wie genau sieht der Plan bei euch aus? Rein interessehalber, wann beginnst Du mit Orgalutran? Wann kriegt ihr eigentlich das Ergebnis vom Humangenetiker? Daumen sind gedrückt, dass die Hormone passen.

@Hope: Herzlich willkommen! Ich habe Dir ja schon in einem anderen Thread geantwortet, offensichtlich hast Du Dich für den Start entschieden smile Dann wünsche ich Dir eine Stimu ohne große Nebenwirkungen. Wie genau und mit welchen Medis stimulierst Du? Du hast geschrieben, dass es mit der Schule und Terminen schwierig ist. Hast Du es weit bis in die Praxis? Hab immer das Glück gehabt, dass ich alle Termine nachmittags machen konnte und nur am Tag der Punktion fehlen musste. Mir ging es auch immer so gut, dass ich nicht krank geschrieben war. Das wünsche ich Dir auch. Und wenn Du Fragen hast, hier findest Du immer jemanden, der sich damit auskennt!

@Anna: Ich bewundere Deine Nerven. Zwar teste ich auch immer frühestens am Tag des BT, aber trotzdem. Da ich nie ein Gefühl hatte und wenn dann eher negativ, kenne ich diese Achterbahnfahrt auch zur Genüge. Warum ist der BT eigentlich so spät, wenn Du Sonntag schon PU+16 bist? Aber gib die Hoffnugn nicht auf. Als ich tatsächlich schwanger war, hab ich es auch nicht gemerkt und hatte das gleiche "Nicht-Gefühl" wie in allen negativen WS davor! Daumen bleiben gedrückt.

@Zara: Auch wenn es nichts neues gibt ... ein kurzes Huhu! von mir. Hat sich Dein Zyklus eigentlich wieder angefangen einzupendeln? Kam die Mens oder bist Du nun schon ZT 48?

@ladybird: Schön von Dir zu hören. Das mit dem Östogen macht dann wohl Sinn. Bei der letzten IUI hab ich am Tag vom Auslösen das erste Pflaster geklebt und solle alle 3-4 Tage wechseln, in einer der ICSI hab ich ab Tag nach PU geklebt, dann alle 2 Tage. Tja, würde ja gerne mal wissen, wie toll meine SH werden könnte im künstlichen Zyklus, aber ich hatte ja nie was zum Einfrieren.

@Pustebluemel: Es tut mir so leid, dass die HSK so schmerzhaft war. Da ich meine zusammen mit der LSK hatte, war es von Anfang an in Narkose geplant, deshalb weiß ich davon nichts. Hast Du schon was von den Ergebnissen gehört (Killer-/Plasmazellen)? Ich kann Deine Gefühle sehr gut nachvollziehen. Hab gestern lange mit meiner Hausärtzin gesprochen. Eigentlich sollte ja im Herbst Schluss sein, hab mich gut damit gefühlt ... und auf einmal war da die Schwangerschaft. Auch wenn sie nicht gehalten hat, hab ich jetzt nach den OPs, den Antibiosen und allem drum und dran, näher dran zu sein als jemals zuvor ... und doch weiß ich, dass es Zeit wird, aufzuhören. Aber eines freut mich, wird werden dann hoffentlich im Juli gemeinsam starten!

@iorana: Du hast im letzten Piep nach den Preisen für IUI gefragt. Bei mir lag das immer zwischen 400 und 650€. Ich bin aber Selbstzahler und als Privatpatient zahle ich den 2,4fachen Satz. Bei mir hing der Preis aber vor allem davon ab, wie oft ich vorher zur Kontrolle war. Wenn ich ohne Zystenausschlusstermin starten durfte und nur 1x US vor dem Tag der IUI hatte, dann kam ich mit 400 hin, musste ich zwei mal US mehr machen lassen, dann war ich bei über 600. Zu der Terminplanung kann ich nur sagen, dass da mein KiWu ziemlich flexibel zu sein scheint, ich kann immer Termine am Nachmittag haben, auch IUI war immer so, dass ich sogar bis 3 in der Schule regulär arbeiten konnte. Ach ja, nach L-Arginin hast Du auch gefragt. Mir hat es meine Ärztin empfohlen, ich soll aber nicht mehr als 1500 pro Tag nehmen. Bin jetzt auf ein Produkt umgestiegen, das 750 pro Kapsel hat, also nehm ich es 2x pro Tag. Einfach so würde ich es aber nicht nehmen. Ich vertrage halt kein ASS.

@Bougainvillea: Oh wie schön, ein Pärchen ... ich hatte Tränchen in den Augen, als ich den letzten Beitrag im Piep gelesen habe. Ich wünsche euch alles erdenklich Gute und hoffe, Du schaust immer wieder mal bei uns rein und lässt uns ein paar postive Nachrichten da.

@Leli: Mir war gar nicht bewusst, dass Du schon so weit bist. Alles Gute auch Dir für den Endspurt! Auf dass die beiden so lange wie möglich bei Mama bleiben!

@Maju: Im Schnitt musst Du bei der Debeka 14 Tage auf eine Antwort warten, manchmal bis zu 4 Wochen. Mein Mann musste nicht zum Andrologen, Urologe reichte, aber er musste zwei SG mit einem Abstand vor 3 Monaten vorlegen. Wie gesagt, ich bin ja auch Lehrerin, ich hab das mit den Terminen trotz 40km bis ins KiWu und Nachmittagsunterricht bis 15 Uhr immer ganz gut hinbekommen. Mein Chef ist zwar eingeweiht (ging nach der FG nicht anders), aber ich sage ihm nur das, was sich absolut nicht vermeiden lässt.

Und last but not least:
@Aprilkind: Ich freue mich wahnsinnig für Dich, dass Du auf Letrozol sooo genial ansprichst. 7 sind echt eine Hausnummer! Da Du jetzt noch mit Menogon spritzt, sollten auch die kleineren noch nachziehen. Ich hab ja nicht weiter stimuliert, da war es dann so, dass die Folis, die beim ersten US (ZT 8/9) gleich groß waren, dann auch sprungreif am Ende waren, die kleineren sind dann irgendwann stehen geblieben. Ich denke mit 5 EZ kannst Du mindestens rechnen, ich tippe aber auf mehr.
Dass Du am Anfang nicht wirklich was merkst, ist normal, mir ging das auch immer so, dass ich mich gar nicht "im Versuch" gefühlt habe und auch immer gedacht habe, da kann man sicher noch nichts sehen. Was mir allerdings in den mehreren Versuchen aufgefallen ist, ist, dass die Eierstöcke sich anders verhalten danach. Ich meine damit, dass bei mir immer schön abwechselnd ein Eierstock voll angeschlagen hat, der andere war wenig bis gar nicht aktiv ... im nächsten Zyklus war es dann genau umgekehrt. Ist halt doch alles etwas natürlicher. Aber da Du noch Menogon spritzt, kommt das vermutlich bei Dir nicht zum Tragen. Ich freue mich auf jeden Fall wahnsinnig ... und ja, irgendwann kommt der Druck trotzdem smile
Bin schon gespannt auf den nächsten US. Wie sieht die SH aus?

@me: Ich habe mich dagegen entschieden, in diesem Zyklus irgendwas zu machen. Ich warte jetzt das Gespräch und die Ergebnisse aus München am Montag ab, hole mir meine zweite Impfung auch am Montag und dann entscheiden wir, wie es weiter geht. Wenn Prof Würfel grünes Licht gibt, dann würde ich gerne in der zweiten Zyklushälfte mit Synarela zur Downregulation starten und dann Anfang Juli in die 2. IVF (NC/Mini). Falls sich nur ein Foli entwickelt, wird des IUI Nr 7. Prof Würfel rät ja auch bei einem Foli zu punktieren, aber da zieht meine Ärztin nicht so richtig mit. Na ja, wir werden sehen. Ich werde heute Nachmittag auf jeden Fall den Termin für das Planungsgespräch bzw. den US für DR ausmachen. Aber mein Zyklus war diesmal etwas unzuverlässig, nur 26 Tage statt 28-30. Ob das von der ersten Impfung kam? Oder ich habe zu viel Sport getrieben, mein Mann und ich versuchen uns gerade vom KiWu abzulenken und haben einen Golfschnupperkurs belegt ... hätte mir nie vorstellen können, das mir das mal Spass machen könnte.

@Liste: Prof Würfel 14.06.21, Downregulation Ende Juni, Stimu-Start Anfang Juli (falls alles passt)

Lg an alle, hoffentlich habe ich niemanden vergessen
Snail


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 08.06. - 13.06.21 Liebe
no avatar
   Sari93
Status:
schrieb am 10.06.2021 14:24
Hallo zusammen,

@Snail-on-te-road: Dankeschön smile die Ergebnisse von der Humangenetik werden erst in einigen Wochen kommen. Es hieß 4-6 Wochen und daher rechne ich nicht vor Anfang Juli mit einer Info. Die KiWu stört das nicht die sagen nur es muss gemacht werden. Wir glauben auch nicht, dass bei meinem Mann eine genetische Ursache gefunden wird, da mein Schwager (sein Bruder) auch betroffen ist und keine Genetische Erkrankung hatte. Mit Orgalutran starte ich erst auf Anweisung der Praxis.
Naja ein Zyklus ist ja immer mal etwas unregelmäßig bei mir schwankt es zwischen 28 und 33 Tagen und geht immer mal munter rauf und runter. So wirklich planbar ist mein Zyklus somit also nicht smile.

@me: Ansonsten habe ich mit der KiWu telefoniert, die Hormone sind auch in Ordnung und es geht somit heute wirklich los winkewinke
ich bin irgendwie aufgeregt auch wenn ja erstmal nichts passiert außer das ich die Hormone spritze. Am Montag habe ich dann wieder einen Termin zu Ultraschall und Hormonwerten. Durch das Wochenende ist somit der Abstand etwas größer. Und dann bekomme ich gesagt wie es weiter geht.


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 08.06. - 13.06.21 Liebe
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
schrieb am 10.06.2021 21:14
@Snail:
Danke, lieb dass du dich mit mir freust. 😬
Ich bin ja dank euch ganz ohne Erwartungen ran gegangen. Und dann habe ich eine große "Zwischenfreude" empfunden.
Es war irgendwie ein gutes Gefühl. Gar nicht mehr so bekannt aus den letzten Versuchen...

Mein Mann und ich haben uns heute überlegt, was wir machen.
Man weiß ja noch nicht, wie viele es genau werden und somit auch nicht, was für einen Tag-?-TF es geben soll.
Wir würden gerne 3 in die Kultur schicken. Bis Tag 3 erstmal. Vielleicht auch Tag 4.

Wir wissen es einfach nicht. Ich werde es wohl dem Labor überlassen. Ich denke, damit fühle ich mich am sichersten.
Sie sehen die EZ und sie sollen es einschätzen.
Und ich nehme zurück, was ich bekomme. 🤗

Bis dahin muss aber erstmal die PU gut verlaufen und auch die Befruchtung funktionieren.
Nach meinem letzten Versuch bin ich sehr vorsichtig mit meinen Vorstellungen geworden.

Ich habe heute das erste Mal Fyremadel zum Unterdrücken gespritzt.

LG Aprilkind 💕


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 08.06. - 13.06.21 Liebe
no avatar
   Anna1989
Status:
schrieb am 10.06.2021 22:36
@Snail: du wirkst ganz zufrieden mit dem Wartezyklus. Sehr gut, ich denke es ist wichtig, dass man sich auch positive Aspekte neben dem Kiwu findet. Und wenn es Golf ist, ist es doch prima 😉
Bei meiner Klinik ist BT immer 14 Tage nach TF, unabhängig davon, an welchem Tag TF war. Da mein TF mittwochs war und ich nur nachmittags kann, ist er erst nächsten Donnerstag an PU+20...

@sari: sehr schön, dass alles gut war und du so planmäßig starten kannst. Ich kann deine aufregung total nachvollziehen. Mir geht es auch immer so, immerhin ist es endlich mal eine realistische Chance auf eine Schwangerschaft. Ich drücke dir ganz fest die Daumen...

@me: danke für eure gedrückten Daumen und die Hoffnung, die ihr mir macht. Ich weiß einfach nicht, was ich noch denken soll. Ich kann nicht an ein positiv glauben, die mens Schmerzen sind zwar weitestgehend weg, aber die Brust schmerzt auch nicht mehr, gehe also nicht von eigenem hcg aus. Also mein Gefühl bleibt weiterhin auf negativ. Ich werde mich am Wochenende weniger melden können, bekomme Besuch von meiner besten Freundin und hoffe auf viel Ablenkung 🤞

Ich wünsche euch schonmal alles Gute für die nächsten Tage, drücke die Daumen für jeden von euch, dass alles gut läuft 🍀




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021