Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Hallo zusammen
no avatar
   Pinguin1980
schrieb am 14.04.2021 08:25
Hallo zusammen,
nachdem ich nun schon eine Weile stille Mitleserin war, habe ich mich nun entschlossen, mich zu Euch zu gesellen.

Ich bin 40 Jahre alt, habe eine 13jährige Tochter und probiere nun schon seit 20 Monaten mit meinem neuen Partner ein Kind zu bekommen.
Im April letzten Jahres durfte ich tatsächlich positiv testen, doch leider kam es zum MA mit Ausschabung in der 11. Woche sehr treurig
Seitdem will es einfach nicht klappen.

Gestern haben wir uns dann doch dazu durchgerungen, einen Termin in einer Kiwu-klinik zu machen. Dieser ist Ende Mai. ICh hoffe auf weitere Untersuchengen, ob es vielleicht doch einen echten Grund gibt.
Meine FÄ hat mir hier kürzlich gesagt, sie dürfe und könne keine Untersuchungen durchführen. Sie ist nur für die jährliche Kontrolle zuständig. Das hat mich echt getroffen. Und hinterher war ich erstmal fertig mit der Welt.

Nunja, ich hoffe hier auf interessante Fakten, nette Kontakte und vielleicht auch ein wenig Verständnis. In meinem Umfeld brauch ich mit niemandem drüber reden. Mit 40 an ein Kind zu denken ist ein absolutes No-Go.....

Ich wünsche Euch einen schönen Tag winkewinke


  Re: Hallo zusammen
no avatar
   Gaensebraten
schrieb am 14.04.2021 09:22
Hallo Pinguin1980,

Dann herzlich willkommen. Hier solltest du Gleichgesinnte finden.
Wenn du magst, schau gerne bei den Goldies rein. Wir sind nicht sooo viele, daher liegt der Thread auch mal brach, aber wir sind in der Altersgruppe Ende 30 bis aktuell 45 (ich).

Falls es dich tröstet, mein Gyn fasst das Thema Kiwu selbst auch nicht an. Als ich 2018 damit ankam, war das Maximum ein Zyklusmonitoring mit Hormonanalysen. Da konnte man aber schon erkennen, dass er sich mit den Werten nicht auskennt.

LG
Gaensebraten


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 14.04.21 09:23 von Gaensebraten.


  Re: Hallo zusammen
no avatar
   Lizzlie
schrieb am 14.04.2021 14:27
Huhu,

Warum ist es mit 40 tabu ein Kind zu bekommen?
Da war es bei mir immer genau andersrum, ich bin auch im Januar 40 geworden, und für mich war das wirklich schwierig. Mein Umfeld hat dann immer gesagt: 40 ist doch kein Alter.

In einer Kiwu bist du auf jeden Fall gut auf gehoben, die stellen dich erst mal auf den Kopf. Deinen Partner im übrigen auch.
Ich bin mir allerdings nicht ganz sicher ob ihr das alles selber zahlen müsst. ( wenn ihr nicht verheiratet seid, übernimmt die Krankenkasse so oder so nichts )

Ich bin auch in der Kiwu Behandlung, zumindest die Ultrschall und den Blutest für den Schwangerschaft übernimmt meine Krankenkasse 🙈

Bis Ende Mai ist natürlich noch eine lange Zeit, die erst Gesprächstermine haben öfter so eine lange Wartezeit. Bist du erstmal in der Behandlung, geht alles viel schneller.


  Re: Hallo zusammen
avatar    Juna30
Status:
schrieb am 14.04.2021 23:17
Liebe Pinguinin,
ich sehe an der Reaktion deiner Gyn einen großen Vorteil. Es gibt so viele Gyns, die sich nicvt szskennen, aber meinen, dass sie sich auf dem Gebiet doch such betätigen müssen. Dabei kommt für die betreffenden Frauen oft ein unnötiger Weg zu Stande, der gar nicht zum Ziel führen konnte. Z. B. Behandlungen mit Hormonen, die nicht helfen können, wenn z. B. Eileiter verschlossen sind oder es am SG liegt.
Der Kinderwunsch gehört in kompetente und erfahrene Hände, da bin ich ganz mit deiner Gyn einer Meinung. Vielleicht kannst du es von dieser seite aus Betrachten.

Herzlich willkommen hier, ich hoffe, du fühlst dich wohl.
Juna


  Werbung
  Re: Hallo zusammen
no avatar
   Pinguin1980
schrieb am 17.04.2021 11:30
Liebe Gaensebraten,

vielen DANK für die liebe Begrüßung. Ich schau bestimmt gleich mal bei Euch Goldies rein. ICh glaube, da würde ich gut hinpassen klatschen


  Re: Hallo zusammen
no avatar
   Pinguin1980
schrieb am 17.04.2021 11:34
@Lizzlie:
es ist in meinem Umfeld eher unüblich, älter als 30 zu sein, Schon als ich mit fast 27 Mama wurde, hieß es aus meiner Familie von allen Seiten "es wird ja auch Zeit". Ich möchte gar nicht daran denken, wie die Reaktionen ausfallen, sollte es doch noch klappen. ICh glaube die verfallen alle in SChockstarre crazy

Wir haben uns entschieden, keine direkte künstliche Befruchtung durchführen zu lassen. Aber ich erhoffe mir weitere Untersuchungen, um evtl den Grund zu finden

LG


  Re: Hallo zusammen
no avatar
   Pinguin1980
schrieb am 17.04.2021 11:41
Hallo Juna30,

vielen DANK für deinen Beitrag. Wahrscheinlich hast Du Recht. Aus dieser Perspektive hab ich das alles noch nicht betrachtet. Ich war einfach nur wütend. Ich bin gespannt, was bei den "erfahrenen Händen" rauskommt.

LG




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021