Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  LSH und HSK in Hessen
no avatar
   wiwipooh
schrieb am 06.04.2021 17:08
Hallo zusammen,

kann mir jemand eine Klinik oder Praxis in Hessen (Raum Frankfurt) empfehlen die LSK durchführt?

Gerne auch auch Vorschläge vom Team.

Kurz zu mir:
1.ICSI pos. 2010
2.ICSI pos. 2013
3.ICSI 2020 neg.
4.ICSI 2021 neg.
SG reicht nur für ICSI.

Ich bin 37 und meine Periodenschmerzen werden immer schlimmer. Periodenschmerzen immer am 1. und 2. Zyklustag. Zyklus regelmäßig. Möchte eine Endo ausschließen bevor ich weitere Versuche starte.

Gruss
wiwi


  Re: LSH und HSK in Hessen
no avatar
   Sari93
Status:
schrieb am 07.04.2021 09:06
Hallo wiwi,

wir haben nächste Woche unseren ersten Termin in der KiWu in Offenbach. Die haben zumindest auf ihrer Website stehen, dass sie auf Endo spezialisiert sind. Ob aber die LSK dort durchgeführt wird weiß ich nicht. Habe auch bisher keine Erfahrung mit der Praxis smile
Falls du Privatversichert bist gibt es in Mainz einen guten Arzt bei dem ich mit 19 war. Der konnte mit den Voruntersuchungen schon ziemlich sicher sagen das ich Endo habe. Hatte aber nur einen einzigen kleinen Herd, der aber für eine Verschiebung der Gebärmutter gesorgt hat, was die meisten Probleme verursacht hat.

Liebe Grüße


  Re: LSH und HSK in Hessen
no avatar
   wiwipooh
schrieb am 07.04.2021 10:28
Hallo Sari,

nach Offenbach wollten wir auch.
Hab da auch ein Beratungstermin Ende April. Aber LSK machen die leider auch nicht. Ich hoffe aber trotzdem, dass die
die mir trotzdem helfen können.

LG
wiwi


  Re: LSH und HSK in Hessen
no avatar
   -Bellissima-
schrieb am 07.04.2021 12:09
Hallo liebe Wiwi!

Mein Mann und ich sind in Offenbach in der Kiwu und sehr zufrieden. Ich habe die Klinik damals ausgesucht, weil ich Endometriose bei mir vermutete und die Klinik darauf spezialisiert sind. Die LSK wurde in der Nordwestklinik durchgeführt und ich war dort sehr zufrieden!

Ich hoffe das hilft dir weiter☺️✌🏼


  Werbung
  Re: LSH und HSK in Hessen
no avatar
   -Bellissima-
schrieb am 07.04.2021 12:13
PS: die Kiwu arbeitet mit dem Nordwestklinikum sozusagen zusammen, falls das nicht ganz aus meinem Beitrag hervorgeht 😉

Vielleicht läuft man sich ja dann bald mal dort über den Weg 😄


  Re: LSH und HSK in Hessen
no avatar
   wiwipooh
schrieb am 07.04.2021 12:41
Hallo Bellissima,
ja nur durch dich bin ich auf Offenbach gestoßen. Du hattest mir schon mal geschrieben, dass Offenbach gut ist.

Auf Termine wartet man da ewigHammer
Werde mich da erstmal telefonisch beraten lassen.

Darf ich fragen welche Beschwerden du hattest und ob es sich die Bauchspiegelung gelohnt hat?

LG
wiwi


  Re: LSH und HSK in Hessen
no avatar
   Sari93
Status:
schrieb am 07.04.2021 13:27
Hey,

also interessanterweise habe ich im März angerufen und einen Ersttermin für nächste Woche bekommen. Ich fand einen Monat jetzt nicht soo lange smile


  Re: LSH und HSK in Hessen
no avatar
   -Bellissima-
schrieb am 07.04.2021 14:21
Stimmt, Wiwi, hatten wir!

Die OP hat sich absolut gelohnt!!!
Sie haben zwar nur einen ganz kleinen Endo-Herd im Bauchraum gefunden und eine kleine Verwachsung am Darm gelöst, aber ich gehe seitdem wöchentlich zur Akupunktur, um den positiven Effekt der OP zu unterstützen. Habe seitdem keine einzige Schmerztablette mehr wegen Regelschmerzen nehmen müssen und die OP war im Juni 2019. Teilweise reite ich sogar oder spiele Tennis während den Tagen. Das wäre zuvor undenkbar gewesen!!

Davor war meine Periode, trotz des Miniherdes, nicht mehr auszuhalten. Einmal bin ich fast ohnmächtig geworden vor Schmerzen. Mir hat es bis in die Fingerspitzen gekribbelt, das war der Punkt, wo ich gesagt habe, dass wir in die Kiwu müssen, um das abzuklären.


  Re: LSH und HSK in Hessen
no avatar
   -Bellissima-
schrieb am 07.04.2021 14:25
Darf ich dich fragen, Wiwi, wieviel Versuche ihr schon hattet bzw. ob schonmal ein Erfolg zu verzeichnen war? Also ob du schon Kinder hast?
Liegt es denn bei euch „nur“ an dir (eine Sau dumme Frage, ich weiß) oder habt ihr auch spermienmäßig Einschränkungen?


  Re: LSH und HSK in Hessen
no avatar
   -Bellissima-
schrieb am 07.04.2021 14:27
Vergiss es...
Du hast es ja in deiner Eingangsnachricht erläutert 😅😂🤦🏼‍♀️Wer lesen kann...


  Re: LSH und HSK in Hessen
no avatar
   -Bellissima-
schrieb am 07.04.2021 14:28
Du hast demnach 2 Kinder durch ICSI, richtig?


  Re: LSH und HSK in Hessen
no avatar
   wiwipooh
schrieb am 07.04.2021 15:13
Ja hab schon zwei Kinder und deshalb meint mein Arzt, dass ich keine Untersuchungen brauche.

LG


  Re: LSH und HSK in Hessen
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
schrieb am 07.04.2021 18:54
Hey wiwi, hey Bellissima,

@Bellissima:
schön, dass deine LSK so einen tollen Erfolg gebracht hat. Das macht mir gerade Mut!
Ich habe meine LSK kommende Woche noch vor mir und totale Angst... Wie ging es dir danach?
2012 wurde Endo bei mir erstmalig diagnostiziert und nun lasse ich noch einmal nachschauen, weil 7x TF negativ blieb.

@wiwi:
Was dein Arzt sagt, ist Quatsch. Nur weil du schon Kinder hast, bist du ja nicht automatisch davor sicher, keine Endo zu bekommen...
Ich habe auch 2 Kinder, war 6x schwanger und habe trotzdem Endo!
Kopf hoch 😘 du bist auf dem richtigen Weg!!!


  Re: LSH und HSK in Hessen
no avatar
   -Bellissima-
schrieb am 07.04.2021 20:13
Das ist aber, soweit ich weiß belanglos. Zwar soll es förderlich für die Endo sein Kinder bekommen zu haben, aber das schließt nicht aus, dass sie wieder kommt.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021