Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Mit oder ohne Stimu
no avatar
   peppalapipp
Status:
schrieb am 25.03.2021 19:58
Da bei uns kein wirklicher Grund für das nun fast 4 jährige Warten auf ein Baby gefunden wurde, habe ich zur Zeit das Glück der großen Wahlfreiheit.
Insemination oder Natürlich, mit oder ohne Stimulation. Ein guter Mix gefällt mir hier ganz gut, so haben wir etwas Zeit bis unsere Versuche aufgebraucht sind. Nun aber die Frage: Meine Zyklen dauern manchmal ohne Stimu deutlich länger 40 Tage, laufen weniger reibungslos ab (früher hatten sich auch Zysten gebildet) und ich habe in den letzten Monaten durch die Stimu immer auch 2 Follikel bei gleichzeitig gut aufgebauter Schleimhaut. Den nächsten Monat können wir leider nicht für eine Insemination nutzen. Daher stellt sich mir in besonderem Maß die Frage ob mit oder ohne Stimulation. Was denkt ihr? Gibt es Gründe auch mal ohne Stimu zu versuchen?
LG, Peppa


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 25.03.21 20:05 von peppalapipp.


  Re: Mit oder ohne Stimu
no avatar
   Mondscheinkatze
schrieb am 26.03.2021 10:00
Hallo Peppa,

du schreibst, es wurde kein Grund gefunden? Das heißt, Endometriose, PCO, und mögliche Probleme im Spermiogramm wurden ausgeschlossen?
Wenn ja und du meinst, du hast häufig sehr lange Zyklen und damit vermutlich lange Follikelreifung, würde ich es nicht ohne Stimulation versuchen. Mit deinen natürlichen Zyklen hast du es ja sehr lange versucht, deswegen würde ich eher probieren, daran was zu ändern und die Follikelreifung zu unterstützen.
Inseminationen würde ich aber in dem Fall allgemein eher nicht machen. Wenn es nicht an den Spermien liegt, sehe ich nicht so richtig, was sich durch Insemination gegenüber GvnP verbessern soll. Da würde ich eher, wenn dein Alter und deine Psyche es zulassen, GvnP mit Stimulation machen und wenn es anfängt zu eilen auf IVF umschwenken.

Viele Grüße


  Re: Mit oder ohne Stimu
no avatar
   littlemeamy
Status:
schrieb am 26.03.2021 11:03
Ich sehe es wie Mondscheinkatze!

LG amy




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021