Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Gebärmutterschleimhaut aufbauen kryotransfer
no avatar
   Lotte133
schrieb am 21.03.2021 21:42
Hallo smileIch hab eine Frage..
bei uns geht es los mit der 2. Kryo..hab Probleme mit der Gebärmutterschleimhaut..wollte gerne l arginin und vitamin e ausprobieren neben progynova nun hab ich aber gelesen, dass durch die Einnahme von l arginin die Fehlgeburtrate höher ist(Einbisschenschwanger.de)stimmt das? aber so wie ich das verstanden habe geht es um die Eizelle aber bei uns ist das ja eine kryo. Was habt ihr für Erfahrungen gemacht oder was könnt ihr noch so empfehlen? Vielen Dank im voraus


  Re: Gebärmutterschleimhaut aufbauen kryotransfer
no avatar
   Snail-on-the-road
Status:
schrieb am 21.03.2021 22:26
Hallo Lotte,

ich habe ebenfalls immer Probleme mit der SH und da ich kein ASS vertrage, empfliehlt meine KiWu Ärztin L-Arginin, allerdings ist es bei mir im Frischversuch. Wichtig ist, dass man nicht überdosiert. Ich nehme 1500 täglich zusätzlich zu Folsäure und einem Kombipräperat für den Rest Vitamine etc. Allerdings stimuliere ich nur mit Letrozol, also für Mini-ICSI bzw IUI.

Lg


  Re: Gebärmutterschleimhaut aufbauen kryotransfer
no avatar
   Gaensebraten
schrieb am 22.03.2021 07:26
Hallo Lotte,

es ist schon länger her, dass ich mich damit beschäftigt hatte, aber ich meine, dass Progesteron L Arginin hemmt, d.h. es nimmt in der zweiten ZH ab. Im Zweifel nimm es doch bis kurz vor Transfer nur zum Aufbau und lass es dann weg.

LG
Gaensenraten


  Re: Gebärmutterschleimhaut aufbauen kryotransfer
no avatar
   Lotte133
schrieb am 22.03.2021 15:25
Das mach ich auch so smile vielen Dank für die schnelle Antwortsmile




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021