Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Clomifen 2. Versuch.
no avatar
   Lizzlie
schrieb am 04.03.2021 11:55
Huhu,

Wann hattet ihr mit Clomifen ca. euren Eisprung?
Ich bin im zweiten Zyklus und am Tag 5 mit der Einnahme. Und am 9. zyklustag
Morgen habe ich den kontroll US.
Heute habe ich aber diverses Ziehen im Unterleib, fühlt sich etwas wie der Eisprung an 🙈
Hab auch vergessen, wie es beim 1. mal war


  Re: Clomifen 2. Versuch.
no avatar
   Gast100621
schrieb am 04.03.2021 13:03
Zitat
Lizzlie
Huhu,

Wann hattet ihr mit Clomifen ca. euren Eisprung?
Ich bin im zweiten Zyklus und am Tag 5 mit der Einnahme. Und am 9. zyklustag
Morgen habe ich den kontroll US.
Heute habe ich aber diverses Ziehen im Unterleib, fühlt sich etwas wie der Eisprung an 🙈
Hab auch vergessen, wie es beim 1. mal war

Beides mal an ZT11 ausgelöst.


  Re: Clomifen 2. Versuch.
no avatar
   iorana
Status:
schrieb am 04.03.2021 13:07
Hallo Lizzli,
Mein Eisprung war an Tag 13. Allerdings ausgelöst.
Keine ahnung ob dir das Hilft.

LG, Iorana


  Re: Clomifen 2. Versuch.
no avatar
   Lizzlie
schrieb am 04.03.2021 13:58
Ok, danke. Dann werde ich ja heute noch keinen natürlich Eisprung haben. Denke das ich auch morgen auslösen werde, bzw hoffe ich.
Ich hab diesmal aber so einen richtig aufgeblähten Bauch der schmerzt etwas.


  Werbung
  Re: Clomifen 2. Versuch.
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 07.03.2021 19:09
Liebe Lizzlie,

Sie werden inzwischen ja herausgefunden haben, wann der Eisprung ist/war. Es ist aber durchaus normal, dass das Ziehen im Unterleib durch das Clomifen früher auftritt als sonst (oder überhaupt bei Frauen, die den Eisprung sonst nicht bemerken, die es ja auch zahlreich gibt).

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner





Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021