Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Lh-peak und Eisprung gleichzeitig!?!?
no avatar
   butterflymiracle
schrieb am 02.03.2021 14:37
Liebe Mädels,

ich hatte nach der Tempimethode meinen Es an ZT 15 und am selben Tag um 19.30 Uhr einen Lh-peak. Die Tempi ist ab Zt 16 sehr langsam aber stetig gestiegen, wobei an ZT 16 lediglich um 1,5 auf 36,7, in den letzten 9 Tagen liegt meine Tempi bei ca 37,0 (vaginal).
Kennt ihr das/ habt ihr Erfahrungen damit, ob Lh-peak und Tempi auf einen Tag fallen können? Hätte ich vorher noch nie... So musste s ja nach ganz korrekter Tempiauswertung gewesen sei. Aber die Tempi kann ja auch Mal etwas schwanken, danach wäre mein Es so wie auch an allen anderen Monat zuvor erst am Folgetag (ca 24 Std- hier gehen ja die Angaben etwas auseinander) später.

Was meint ihr?

Danke und Gruß, nuschka


  Re: Lh-peak und Eisprung gleichzeitig!?!?
avatar    Juna30
Status:
schrieb am 02.03.2021 14:45
Hallo Nuschka,
frag mal im Zyklusforum nach, die Mädels da haben große Erfahrungswerte und sind aktuell dabei zu messen, zu bestimmen und zu hibbeln, da wirst du sicher mehr Auskunft bekommen als hier.
Aber viel relevanter als deine Frage, falls du versuchst, schwanger zu werden: hattest du in den 1-3 Tagen davor ungeschützt GV? Dann wäre die Antwort auf deine Frage ja zweitrangig, weil du alles richtig gemacht hast 😉
Viel Erfolg!


  Re: Lh-peak und Eisprung gleichzeitig!?!?
no avatar
   butterflymiracle
schrieb am 02.03.2021 15:02
Danke dur für deinen Tipp, Juna... 😉
Mein sst ist ganz leicht positiv... Bin aktuell es +11 oder 12...wollte hier einfach mehr Sicherheit der Zuordnung haben...


  Re: Lh-peak und Eisprung gleichzeitig!?!?
avatar    Juna30
Status:
schrieb am 02.03.2021 18:21
Zitat
butterflymiracle
Danke dur für deinen Tipp, Juna... 😉
Mein sst ist ganz leicht positiv... Bin aktuell es +11 oder 12...wollte hier einfach mehr Sicherheit der Zuordnung haben...

Na dann ist es irrelevant, ob ES+11 oder +12. Herzlichen Glückwunsch.


  Werbung
  Re: Lh-peak und Eisprung gleichzeitig!?!?
no avatar
   Gaensebraten
schrieb am 02.03.2021 19:16
Hallo butterflymiracle,

ich hatte mal gelesen, dass Frauen unterschiedliche LH Verläufe haben können, es muss nicht immer ein Peak sein, es gibt auch Plateaus über mehrere Tage und Doppelspitzen o.ä. und diese können auch nach dem ES noch vorhanden sein.
Zudem wird LH im Urin auch verzögert nachgewiesen.
Wie häufig das alles ist, weiss ich leider nicht.

LG
Gaensebraten


  Re: Lh-peak und Eisprung gleichzeitig!?!?
no avatar
   Cora_LLE
schrieb am 02.03.2021 23:45
Soweit ich weiß kann die Temperatur auch schon 1–2 Tage VOR dem Eisprung ansteigen. Das wäre dann ja ungefähr zeitgleich zum LH–Anstieg und würde zu deiner Beschreibung passen. Demnach wäre der LH–Anstieg ganz normal 24–36 Stunden vor dem Eisprung gewesen und dementsprechend auch der Eisprung zeitgerecht. Nur die Temperatur wäre halt früher gestiegen.

Bei mir ist im übrigen die Temperatur auch schon schnell (manchmal schon einige Stunden) nach Ovitrelle/Predalon angestiegen, wenn ich spät abends ausgelöst habe, war sie am Morgen danach schon gestiegen. Die Eizellen waren 1;5 Tage danach bei der PU trotzdem noch ganz normal da.

Es ist gar nicht so unüblich, dass die Temperatur vor dem Eisprung schon ansteigt...

Wenn du einen positiven SST hast, dann ist es aber doch eh egal 😅🤗


  Re: Lh-peak und Eisprung gleichzeitig!?!?
no avatar
   butterflymiracle
schrieb am 03.03.2021 06:37
Danke liebe Cora... Mensch... Das ist ja verrückt... Offenbar ist das alles doch nicht so "klar" wie ich gedacht habe... Ich dachte, ich könnte etwas ruhiger werden, wenn ich genau weiß wie weit ich nach es bin ü dann den hcg entsprechend als "normwertig" ansehen... Aber ich weiß ja... Der Wert kann ja ganz unterschiedlich sein.. Vor allem am Anfang... Da


  Re: Lh-peak und Eisprung gleichzeitig!?!?
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 07.03.2021 19:11
Zitat
butterflymiracle
Offenbar ist das alles doch nicht so "klar" wie ich gedacht habe...

So ist es leider zwinker ... weiterhin alles Gute!

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner





Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021