Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 01.03. - 07.03.21 Liebe
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
schrieb am 07.03.2021 08:00
Guten Morgen Wiwi,
wie war die Nacht?
Was machen die Schmerzen?
Ich kann dir von meiner letzten ICSI erzählen, da hatte ich auch plötzlich starke Schmerzen während der Stimu. Sie kamen auch recht schnell nach Stimubeginn.
Eine wirkliche Ursache wurde nicht gefunden, ich denke, dass die Follikel vielleicht ungünstig saßen, so dass ich dauerhaft dieses Druck- und Schmerzgefühl hatte.
Ich vermute bei mir, dass die Endo daran schuld sein wird, die ja durch 1,5 Jahre Hormone auch noch schön angefeuert wurde.

Ich drücke dir die Daumen, dass der Schmerz bald weg ist und es dir schnell besser geht.
Viele Follikel und keine Zyste hört sich doch erstmal gut an... 🍀

Liebe Grüße Aprilkind 💕


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 01.03. - 07.03.21 Liebe
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
schrieb am 07.03.2021 08:04
Weil ich nicht weiß, wann ich es später schaffe:
Der neue Piep ist da!!!
knutsch


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 01.03. - 07.03.21 Liebe
no avatar
   wiwipooh
schrieb am 07.03.2021 11:46
@me: Konnte paar Stunden schlafen aber nur auf der linken Seite. Auf der rechten Seite konnte ich gar nicht liegen. Mit Schmerzmittel geht es heute.
Die Ärzte gestern haben alles untersucht. Wurde noch nie so lange geschallt wie gestern. Die waren echt nett und haben die Sorgen verstanden.

Bin echt gespannt auf Morgen.
Bleibt nur abwarten.
Ich denke aber, dass die PU wenn die statt findet früher als 12.03 sein wird, weil es jetzt schon so drückt.
Ganz schlimm ist es beim Toilettengang.

LG
wiwi


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 07.03.21 11:53 von wiwipooh.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021