Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Die Schilddrüsendiät: Was funktioniert und was nicht neues Thema
   Hilft Metformin bei PCO und IVF?
   Welchen Einfluss hat Letrozol auf die Gesundheit der Kinder?

  Prednisolon oder Dexamethason
no avatar
   Wunschkind21
schrieb am 19.12.2020 18:31
Hallo ihr Lieben.... Ich habe 7 icsis ohne Erfolg hinter mir. Wie haben bald einen 8.versuch.ich habe erhöhte killer--und plasmazellen und würde bereits ohne Erfolg mit intralipid behandelt. Nun muss ich 14 Tage Antibiotika nehmen und ab 1 ZT soll ich entweder 0,25mg Dexamethason oder 10mg Prednisolon nehmen. Ich weiss nun nicht was ich nehmen soll und was besser ist? Wer hat auch Cortison genommen und wurde schwanger? Sind 0,25mg nicht zu wenig? Umrechnung ist doch eigentlich 10mg prednisolon sind 2mg dexamethason.


  Re: Prednisolon oder Dexamethason
no avatar
   Snail-on-the-road
Status:
schrieb am 19.12.2020 20:10
Hallo Wunschkind,

ich bin vielleicht nicht das beste Beispiel, aber auch ich habe schon einen langen Weg hinter mir (siehe Profil) - 5 ICSI, 1 IVF, 4 IUI - keine Einnistung, trotz Intralipid, Prednisolon und Granocyte. Bei mir sind es nicht die Plasmazellen etc. sondern es wird ein immonologisches Problem vermutet. Eine aktive Immunisierung kommt bei mir und meinem Mann leider nicht möglich.
Aber in meinem letzten Versuch bin ich immerhin schwanger geworden, leider endete es in einem Abort in der 8. SSW. Bis zu diesem Versuch habe ich immer max. 5mg Cortison genommen, jetzt hatte ich 10mg und es gab zum ersten Mal eine Einnistung. Ob es jetzt die Erhöhung des Cortison oder ein anderer Faktor war, kann ich natürlich nicht sagen. Einen Versuch ist es sicherlich wert. Aber man muss auch schauen, wie man es verträgt. Und unbedingt danach darauf achten, dass man es langsam wieder ausschleichen lässt, nicht einfach absetzen. Ich werde es zumindest wieder mit Cortison versuchen, wenn wir nochmal die Chance bekommen. Falls Du Dich für Prednisolon entscheidest, würde mich sehr interessieren, was Dein KiWu sagt, ob alles morgens oder alles abends oder auf morgens und abends aufgeteilt.

Gruß
Snail




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021