Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 09.11. - 15.11.20 Liebe
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
schrieb am 08.11.2020 11:09
Warteschleife beten Viel Glück!

Kate87__________________________1. IVF, Blasto DET, BT 16.11.
monlu__________________________ 4. ICSI, 8-Zeller SET, BT 17.11.
-Bellissima-_____________________ 2. ICSI, Blasto SET, BT 17.11.


In Stimu/Behandlung Arzt

Sophie94_______________________ 2. IVF, Blasto SET/DET?, TF 18.11.
MeinkleinesAprilkind ____________4. ICSI, 1. Folli-Tv 18.11., PU 24.11.


Warten auf Stimubeginn Ich bin konfus

Rolli86__________________________? IVF/ ICSI/ 1. Kryo, US 17.11.
dorcca__________________________5. ICSI/ 1. Kryo, Blasto SET, November
Joela___________________________ 2. NC-IVF, Dezember
Her-Mina________________________1. ICSI/ 1. Kryo, Januar?
Marie1910______________________ 6. ICSI, Januar?
Bougainvillea____________________4. ICSI, Januar/ Februar


später geplante Behandlungen Ich hab ne Frage

anna31 _________________________4. ICSI/ 2. Kryo oder 5. ICSI
blumennest3____________________?
Claire2010______________________ 1. IVF/ 2. Kryo oder 2. IVF
cs85____________________________ 4. ICSI/ 1. Kryo
Katja1985_______________________1. IVF
Larissa5 ________________________2. ICSI/ 4. Kryo, Blasto SET
Madame Sorgengeist____________6. IVF/ICSI
Margerritta2020_________________4. IVF
milhetmama____________________ 1. ICSI/ 1. Kryo oder 2. ICSI
Nanawy_________________________?
Pustebluemel___________________ 4. ICSI
sana81_________________________ 2. ICSI
Serap1981______________________ 1. IVF
Snail-on-the-road________________ 6. IUI
UnserWunschKind2013__________3. ICSI/ 2. Kryo oder 4. ICSI
wiwipooh_______________________ 4. ICSI


frisch positiv getestet Elefant

mimu6a_________________________1. Mini-ICSI, 4-Zeller+10-Zeller DET, BT 16.11. schwanger
wunsch2015____________________ 1. ICSI, 1. Kryo, 8-Zeller + frühe Morula DET, US 11.11. schwanger
milli2020________________________5. NC-IVF, frühe Morula SET, schwanger
Lissitabonita ___________________ 3. ICSI, Blasto DET, schwanger 👶
Pusteblume88__________________ 1. ICSI, Blasto DET, schwanger 👶
LisaLisa_________________________3. ICSI, Blasto DET, schwanger 👶
Schaumgirl______________________1. ICSI/ 4. Kryo, Blasto SET, schwanger 👶


Infos zu anderen Schwangeren findet ihr im SS-Forum! An dieser Stelle herzlichen Glückwunsch von uns allen!Liebe


wir trauern...

... um Margerritta´s 🌟 8. SSW (November ´20)

... um Snail's 🌟 7+0 (November '20)

... um Blumennest's 🌟 9. SSW (August '20) und 🌟🌟 am 17.08.20 😔

... um Bougainvillea's 🌟🌟 FG am 29.07.20 😔

... um Küstenkind's 🌟 FG an 5+2 (Juli '20) 😔


@an alle Neuen: Herzlich willkommen!

Wer mit aufgenommen werden möchte oder Änderungen hat, postet bitte im Thread mit @liste.

Mädels, die länger inaktiv sind und sich nicht mehr melden, werden nach einiger Zeit aus der Liste genommen. Dies dient lediglich einer besseren Übersicht und erfolgt ohne böswillige Absicht. knutsch


16 mal bearbeitet. Zuletzt am 13.11.20 22:57 von MeinkleinesAprilkind.


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 09.11. - 15.11.20 Liebe
no avatar
   wiwipooh
schrieb am 08.11.2020 16:03
Danke Aprilkind fürs eröffnen.


Willkommen Billi und Rolliwinken

Wünsche allen viel Glück für die nächste Woche!!!Hoffentlich gibt es hier wieder ein paar positive Nachrichten.


LG
und einen schönen Restsonntag...


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 08.11.20 16:04 von wiwipooh.


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 09.11. - 15.11.20 Liebe
no avatar
   mimu6a
Status:
schrieb am 08.11.2020 17:17
Hallo Mädels,

Aprilkind, lieben Dank fürs Eröffnen!

@Bellissima, @Rolli: Willkommen!

@Warteschleiferinnen: wie geht es euch so? Ich mache mich nur noch verrückt 🤪 Keine Ahnung, ob ich Anzeichen habe oder nicht, das erfährt Frau eh erst im Nachhinein, oder? Ich schwanke ständig zwischen "Oh, das ist bestimmt ein Zeichen" und "Hm, bestimmt wieder nichts". Generell bin ich aber noch vorsichtig optimistisch, mal sehen. Hab meinen Mann jetzt davon überzeugt, dass ich unbedingt am Donnerstag testen muss, das ist PU+13 und mit einem Frühtest sollte es ziemlich klar sein.

Aktuelle Stimmung: Zunge rausstrecken

@Aprilkind, ich finde euer Plan klingt super. Nur noch eine Woche!

@Marie, gib bitte noch nicht auf!

@all: Haltet durch und einen schönen Sonntag 😘

LG mimu6a


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 09.11. - 15.11.20 Liebe
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
schrieb am 08.11.2020 17:51
Danke Mimu, ja nur noch eine Woche. Ich finde, es geht nun doch irgendwie schnell Ohnmacht verrückt oder? Erst will man, dass es endlich los geht und dann geht es los und man ist überrannt. boxen
Meine Medis kommen am Mittwoch und ich gehe am Dienstag zum Test. Momentan dauert es ca 2-3 Tage, bis man das Ergebnis hat. Also bin ich dann noch immer im Rennen, falls die Mens mal doch einen Tag eher kommt. Man muss ja an alles denken. Ok, schlimm wäre es jetzt auch nicht, wenn ich erst an ZT 3 anfange zu spritzen. Von daher... Alles gut.

Bei dir hört es sich aber auch spannend an. Ich bin auf all eure Ergebnisse seeeeeeehr gespannt smile.

Liebe Grüße, Aprilkind


  Werbung
  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 09.11. - 15.11.20 Liebe
no avatar
   wiwipooh
schrieb am 08.11.2020 18:08
Sehr gut mimu, dass du positiv bist.

Ich versuche auch jedes Zeichen zu deuten wie du. Mir ist Bsp. als kalt und dann wieder so heiß, das ich schwitze.
Heute Morgen hatte ich etwas Probleme mit dem Kreislauf. Aber nur sehr kurz.
Und dann bilde ich mir in dem Moment was ein. Aber jetzt gerade könnte ich wieder heulen, weil ich Angst vor einem neg. Ergebnis hab. Da ich aber kein Ziehen im Bauch spüre geh ich von einem neg. Ergebnis am Do aus.


LG


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 09.11. - 15.11.20 Liebe
no avatar
   mimu6a
Status:
schrieb am 08.11.2020 18:21
Wiwi, das verstehe ich all zu gut. Ich würde gern auch ständig was Eindeutiges spüren. Aber wenn es wirklich ständig im Bauch ziehen würde oder so, wäre das auch kein gutes Zeichen, denke ich.
Mir ist seit ein Paar Tagen etwas flau im Magen, wenn ich morgens nichts esse. Das ist ziemlich ungewohnt für mich, ich frühstücke bis auf meinen Kaffee am Morgen nie und halte es ganz gut bis zum Mittagessen ohne große Hungergefühle aus. Dann denke ich mir aber wieder, dass es bestimmt von den Medikamenten kommen kann. Das ist ja das Doofe an einer Kinderwunschbehandlung, man vertraut dem eigenen Körper in vielen Hinsichten nicht mehr so ganz...


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 09.11. - 15.11.20 Liebe
no avatar
   mimu6a
Status:
schrieb am 08.11.2020 18:28
Zitat
MeinkleinesAprilkind
Danke Mimu, ja nur noch eine Woche. Ich finde, es geht nun doch irgendwie schnell Ohnmacht verrückt oder? Erst will man, dass es endlich los geht und dann geht es los und man ist überrannt. boxen
Meine Medis kommen am Mittwoch und ich gehe am Dienstag zum Test. Momentan dauert es ca 2-3 Tage, bis man das Ergebnis hat. Also bin ich dann noch immer im Rennen, falls die Mens mal doch einen Tag eher kommt. Man muss ja an alles denken. Ok, schlimm wäre es jetzt auch nicht, wenn ich erst an ZT 3 anfange zu spritzen. Von daher... Alles gut.

Bei dir hört es sich aber auch spannend an. Ich bin auf all eure Ergebnisse seeeeeeehr gespannt smile.

Liebe Grüße, Aprilkind

Oh ja, das kenne ich auch von beiden Versuchen bis jetzt. Man wartet und hofft, und auf einmal ist der erste Stimutag da und es ist plötzlich total viel und es geht alles so schnell und irgendwie auch nicht schnell genug. Lustig Blume
Übrigens, ich weiß nicht wie weit von Köln ihr entfernt wohnt, aber es gibt dort seit Kürzerem die Möglichkeit, einen noch schnelleren Schnelltest zu machen, das Ergebnis hat man in 30 min. Es ist ein Antigen-Test und angeblich soll er zu 99% sicher sein. Es sind Online-Termine und es verläuft super unkompliziert. Man hat sofort Gewissheit. Vielleicht wäre das auch eine Option für euch, für den Fall der Fälle?

LG mimu6a


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 09.11. - 15.11.20 Liebe
no avatar
   monlu
schrieb am 08.11.2020 18:42
Hallo Ihr Lieben,

ich horche auch ständig, ob sich irgendwas mach schwanger anfühlt... aber wahrscheinlich wäre das eh noch viel zu früh...

@Aprilkind: Sorry, stehe jetzt gerade ein bisschen auf dem Schlauch: musst Du zum
Test oder willst Du ihn von Dir sie machen, einfach um
100% sicher zu gehen?


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 09.11. - 15.11.20 Liebe
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
schrieb am 08.11.2020 20:33
@monlu:
Ich gehe von mir aus zum Test. Eines unserer Kinder (seit letzten Mi in Quarantäne, weil der Papa positiv ist) geht morgen zum Test. Ich hatte vor meiner OP das letzte Mal Kontakt zu ihm. Die Wahrscheinlichkeit, dass ich mich angesteckt habe, ist super gering. Sonst hätte ich wohl schon Symptome, denke ich.
Aber ich muss für mich wissen, ob alles gut ist, bevor ich die erste Spritze setze.

LG Aprilkind


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 09.11. - 15.11.20 Liebe
no avatar
   -Bellissima-
schrieb am 08.11.2020 23:22
hey ihr lieben, nochmal danke für die nette begrüßung von euch♥️

@mimu6a mir gehts zu 1000% genauso...
ich schwanke auch zwischen einem positiven gefühl, dass mir sagt ich soll cool bleiben und alles wird gut und dann kommt wieder, wie heute mittag die komplette verzweiflung über mich...
außerdem rede ich mir ein, dass ich vllt nicht vorher testen sollte, weil ich bei der 1.icsi im dez. auch früher getestet hab und es negativ war und um februar als ich schwanger wurde habe ich es bis zum BT am telefon ausgehalten und ein "herzlichen glückwunsch, sie sind schwanger" zu hören bekommen. das ist so ne form der selbstgeißelung mit der ich mir einrede, wenn ich auf das oder das verzichte oder schaffe, dann werde ich belohnt. völliger schwachsinn, ist mir klar und trotzdem treiben mich diese gedanken um...zum verrückt werden.


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 09.11. - 15.11.20 Liebe
no avatar
   monlu
schrieb am 09.11.2020 09:20
@Aprilkind: ahhh ok, verstehe ich sehr gut, ich würde auch Gewissheit haben wollen.

@all: wie geht’s Euch? Noch eine Woche... irgendwie habe ich das Gefühl, dass es wieder nicht geklappt hat. traurig
Ich spüre rein gar nichts, außer, dass mein Bauch dick ist.

@Joela: viel Erfolg für die Punktion!

Ich wünsche Euch allen einen guten Start in die neue Woche


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 09.11. - 15.11.20 Liebe
no avatar
   wiwipooh
schrieb am 09.11.2020 09:39
Guten Morgen!

Viel Glück Joela!

Mir geht's genau so wie Dir monlu.
Hab eben die Kiwu Praxis angeschrieben wegen Telefontermin, da ich von einem neg. Ergebnis ausgehen.

Das einzige was bei mir extrem ist, sind Schlafstörungen. Seit zwei Wochen wach ich nachts auf und kann dann bis 3 Stunden nicht wieder einschlafen.
Bin dann hellwach.

Schönen Tag Ihr Lieben!


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 09.11. - 15.11.20 Liebe
no avatar
   mimu6a
Status:
schrieb am 09.11.2020 10:14
Morgen Mädels,

@Joela: viel Glück bei der PU! Berichte nachher, wenn du magst.

@wiwi: die Schlafstörungen können aber auch von Progesteron kommen, oder? Das haben viele Mädels hier berichtet. Wir haben es bald geschafft! smile

@Snail: ich hoffe, dir geht es soweit möglich gut... Gibt es irgendeine Entwicklung? Ich bin in Gedanken bei dir knuddel

LG mimu6a


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 09.11. - 15.11.20 Liebe
no avatar
   wiwipooh
schrieb am 09.11.2020 10:30
Ja ich denke auch, dass es vom Progesteron kommt. Meine auch, dass ich das schon hier gelesen hab.

Ja Snail weiterhin alles Gute und hoffe, dass du sehr bald Klarheit hast.
Hoffe sehr, dass sie dein Krümmel einfach nur gut versteckt und doch alles gut wird.

LG


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 09.11. - 15.11.20 Liebe
no avatar
   Marie1910.
schrieb am 09.11.2020 10:48
Morgen ihr Lieben.

Bei mir auch nichts Neues. Fühle mich absolut normal. Bauch ist wie gesagt weg. Verdauung etc steht auf Menskurs. Seit heute auch wieder Mensartiges Ziehen. Brustschmerzen weg. Ich höre ja immer wieder dass sich schwanger und nicht schwanger in der Phase nicht unterscheiden. Aber so wirklich mag mein wissentliches Hirn das nicht verstehen. Wenn mein körpereigenes Progesteron nicht abfallen würde, dürften doch die Brustschmerzen nicht weg gehen. Und auch müssten die Eierstöcke weiter groß sein um Progesteron zu produzieren. Hilft manchmal irgendwie auch nicht, wenn man ein bisschen was vom Fach versteht 😬.
Bin auf jeden Fall eher traurig und pessimistisch gestimmt. Und trotzdem sitzt da noch teufelchen Hoffnung auf der anderen Schulter und mischt sich ständig ein.

@belli haha, ja, diese Gedanken kenne ich auch. Es ist glaube ich für uns alle schwer zu verstehen, dass man den Ausgang so gaaar nicht beeinflussen kann.

@aprilkind wie aufregend dass es bald losgeht! Freu mich für dich!

@Joela: toi toi toi für heute. Berichte bitte!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020