Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 12.10. - 18.10.20 Liebe
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
schrieb am 11.10.2020 19:51
Warteschleife beten Viel Glück!

Snail-on-the-road________________ IUI, SST 19.10.
Her-Mina________________________1. ICSI, Morula SET, BT?
Larissa5 ________________________2. ICSI/ 3. Kryo, Blasto SET, BT 23.10.
Sophie94_______________________ 1. IVF/ 2. Kryo, Blasto SET, BT 25.10.
wunsch2015____________________ 1. ICSI, 1. Kryo, 8-Zeller + Morula DET, BT 26.10.


In Stimu/Behandlung Arzt

cs85____________________________ 4. ICSI, 2. Folli-Tv 17.10., PU?
Kate87__________________________1. IVF, in DR, Stimustart 17.10.
Bougainvillea____________________3. ICSI, 1. Folli-Tv 23.10., PU 28.10.


Warten auf Stimubeginn Ich bin konfus

wiwipooh_______________________ 3. ICSI, Stimustart 17.10., PU 27.10.
MeinkleinesAprilkind ____________3. ICSI/ 3. Kryo o. 4. ICSI, 2. Immunisierung 19.10., HSK 29.10.
mimu6a_________________________2. ICSI/1. Mini-ICSI, Stimustart 22.10.
Joela___________________________ 1. NC-IVF, September?
Pustebluemel___________________ 4. ICSI, November
sana81_________________________ 2. ICSI
Marie1910______________________ 5. ICSI, ?


später geplante Behandlungen Ich hab ne Frage

Serap1981______________________ 1. IVF
Claire2010______________________ 1. IVF/ 2. Kryo oder 2. IVF?
anna31 _________________________4. ICSI/ 2. Kryo oder 5. ICSI?
Katja1985_______________________1. IVF
UnserWunschKind2013__________3. ICSI/ 2. Kryo oder 4. ICSI?
Nanawy_________________________?
blumennest3____________________?
Madame Sorgengeist____________6. IVF/ICSI
milhetmama____________________ 1. ICSI/ 1. Kryo oder 2. ICSI?
dorcca__________________________5. ICSI/ 1. Kryo o. 6. ICSI?


frisch positiv getestet Elefant

Margerritta2020_________________3. IVF, Blasto DET, BT ?, schwanger
milli2020________________________5. NC-IVF, frühe Morula SET, schwanger
Lissitabonita ___________________ 3. ICSI, Blasto DET, schwanger
Pusteblume88__________________ 1. ICSI, Blasto DET, schwanger, 👶
LisaLisa_________________________3. ICSI, Blasto DET, schwanger, 👶
Schaumgirl______________________1. ICSI/ 4. Kryo, Blasto SET, schwanger, 👶


Infos zu anderen Schwangeren findet ihr im SS-Forum! An dieser Stelle herzlichen Glückwunsch von uns allen!Liebe


wir trauern...

... um Blumennest's 🌟 9. SSW (August '20) und 🌟🌟 am 17.08.20 😔

... um Bougainvillea's 🌟🌟 FG am 29.07.20 😔

...um Küstenkind's 🌟 FG an 5+2 (Juli '20) 😔


@an alle Neuen: Herzlich willkommen!

Wer mit aufgenommen werden möchte oder Änderungen hat, postet bitte im Thread mit @liste.

Mädels, die länger inaktiv sind und sich nicht mehr melden, werden nach einiger Zeit aus der Liste genommen. Dies dient lediglich einer besseren Übersicht und erfolgt ohne böswillige Absicht. knutsch


18 mal bearbeitet. Zuletzt am 18.10.20 12:51 von MeinkleinesAprilkind.


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 12.10. - 18.10.20 Liebe
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
schrieb am 11.10.2020 19:55
Guten Abend Mädels,

der neue Piep für die kommende Woche ist da.

Ich habe heute Abend den Onlineantrag für die NRW-Förderung fertig gemacht.
Ich habe das so verstanden, dass man nach der Bewilligung innerhalb von 4 Wochen mit der ICSI beginnen muss.
Habe ich das richtig verstanden? Also wenn die Zusage kommt, muss ich unmittelbar im Folgezyklus starten?
Der Bewilligungszeitraum beträgt 6 Monate.
Kennt sich eine damit aus? Wie lange ist die Bearbeitungszeit?

LG und einen schönen Abend noch,

Aprilkind 💕


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 12.10. - 18.10.20 Liebe
no avatar
   mimu6a
Status:
schrieb am 11.10.2020 20:18
@Aprilkind: Danke fürs Eröffnen!
Ja genau, 4 Wochen nach Bewilligung. Allerdings gilt dazu das Datum der Unterschrift auf dem Behandlungsvertrag oder das Datum der Einlösung der Rezepte.
Man könnte sich also die Medikamente schon mal früher kaufen, dann gilt das als Behandlungsstart.
Bei mir hat es etwa 4-5 Wochen gedauert, bis die Bewilligung online vermerkt wurde. Der Brief kam dann eine Woche später. Schau also ruhig online mal rein.

LG mimu6a


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 12.10. - 18.10.20 Liebe
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
schrieb am 11.10.2020 20:29
Danke Mimu,

mein Problem ist, wenn die Bewilligung länger dauert, als 4 Wochen, würde ich mit dem Start der ICSI in den Dezember fallen. Das geht aber nicht, weil die Kiwu über Weihnachten zu hat.
Und bis Januar sind es mehr als 4 Wochen.
Was mache ich nun?
Wir überlegen nämlich, direkt nach der Spiegelung im November die ICSI zu machen. Und erst später die Kryo.
Aprilkind


  Werbung
  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 12.10. - 18.10.20 Liebe
no avatar
   larissa5
Status:
schrieb am 11.10.2020 20:39
Danke fürs eröffnen Aprilkind!

Für mich wird diese Woche ja besonders spannend. beten
Sophie, meine Nebenwirkungen zu granocyte haben sich zum Glück in Grenzen gehalten. War nur jeweils 1 Tag schummeln und beben der Spur.


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 12.10. - 18.10.20 Liebe
avatar    Her-Mina
Status:
schrieb am 11.10.2020 21:20
Liebe Grüße in die Runde!

@Aprilkind: was für ein Chaos bei dirstreichel tut mir voll leid... Die Behandlungen an sich, sind schon sehr von Unsicherheiten geprägt und jetzt gibt es bei euch bereits soviel im Vorfeld was ansteht bzw. im Weg steht. Das kostet Energie und braucht echt niemand. Ich werde auf jeden Fall mit dir fiebern, dass sich alles findet und am Ende ein fettes postiv! steht.

@ Bougainvillea: Meine Daumen sind feste gedrückt, dass du Donnerstag mit der Stimulation beginnen kannst! Gestern gab es einen Schockmoment! Nachdem ich am Freitag mit der Klinik den Transfer für Montag verabredet hatte, riefen die gestern nochmal an. Ich hatte zwei Anrufe verpasst und dachte nur, oh nein, das kann nichts gutes bedeuten. Als ich zurückrufen wollte, kam nur die Bandansage, das die Praxis nicht mehr besetzt ist. Klasse und das an meinem Geburtstag, Nachmittags kurz bevor die ganze Familie eintrudelt. Zwei Stunden später klingelte das Labor wieder an, um mir mitzuteilen, dass ich Montag eher kommen soll, weil der Prof den Transfer selbst macht. Ohnmacht
Auf deine Frage ob SET oder DET, dazu kann ich gar nichts sagen, weil es bei der Entscheidung auch auf die Qualität an kommt.

@wiwipooh: Transfer ist PU+4 (hoffentlich)

@milli: Ich würde meiner Tochter wahrscheinlich erst von einem Geschwisterkind erzählen, wenn der Bauch rund wird, einfach weil die Kleinen dann trotzdem noch viel Geduld aufbringen müssen und kein Gefühl für Zeit haben. Auf jeden Fall, alles Gute für dich und deinem kleine*n Bauchbewohner*in Blume

@alle: Ich wünsche uns allen sehr, dass wir spätestens Weihnachten Platz in diesem Forum machen Ja und herzlichen Dank fürs Daumen drücken!Liebe

@Liste: Morgen früh fahre ich nach München und soll von unterwegs im Labor anrufen, ob es überhaupt was zum transferieren gibt.


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 12.10. - 18.10.20 Liebe
no avatar
   wiwipooh
schrieb am 11.10.2020 22:29
Kopf hoch Her-mina!
Alles wird gut. Ist ja schon morgen!!!
Ich denke an dichstreichel

LG
wiwipooh


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 12.10. - 18.10.20 Liebe
no avatar
   Pünktchen und Anton
schrieb am 11.10.2020 23:00
*reinschleich*

@ Aprilkind und Mimua: Ist ja krass, dass es bzgl der Förderung für den vierten Versuch solche Unterschiede gibt zwischen den Bundesländern! In Niedersachsen ist der Bescheid ein komplettes Jahr gültig! In unserem Bescheid stand zum Beispiel ausdrücklich drin, dass die Behandlung (ab Bewilligung) und dann in dem Zeitraum vom 01.06.2020 bis 31.05.2021 stattfinden muss. Belege können bis September 2021 eingereicht werden.

Ich fand gerade diese lange Zeitspanne extrem befreiend, weil ja auch immer mal was unvorhersehbares dazwischen kommen kann.

Wie stellen sie es sich in NRW denn vor, wenn man nicht weiß ob es zur Bewilligung 2 oder 4 Wochen dauert, dann kommt der Bescheid, man hat vielleicht gerade seine Periode gehabt und das Pech einen 90–Tage–Zyklus zu haben... Dann kann man ja auch nicht 4 Wochen später mit der Behandlung beginnen. Oder man wird krank oder es passiert sonst was oder alles zusammen.

Ist das ehrlich so, dass man innerhalb von 4 Wochen starten muss? Den Zeitdruck finde ich echt krass und nicht gerade förderlich vom lan NRW 🤔


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 12.10. - 18.10.20 Liebe
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
schrieb am 12.10.2020 07:19
Pünktchen und Anton,
du sprichst mir aus der Seele....

Mein Mann und ich saßen da gestern am Laptop und haben den Antrag ausgefüllt. Ganz am Ende musst du dann einen Haken setzen, hinter dem steht: "Wir haben zur Kenntnis genommen, dass der Behandlungsbeginn innerhalb von 4 Wochen nach dem Ausstelldatum des Bewilligungsbescheids zu erfolgen hat." Wir haben beide so geguckt 🥺🥺.
Mein Mann ist mit den Worten "Sch... drauf, wir zahlen das selbst. Die sind doch nicht ganz sauber!" aufgestanden. 😂😂
Habe gesagt, ich frage mal im Forum, die wissen das 💪😬...

Der Zeitraum von 6 Monaten ist ja eigentlich ok. Allerdings werde ich dort heute nochmal anrufen, gerade auch wegen Corona und auch Weihnachten.
Mal sehen, ob ich jemanden ans Telefon bekomme.

@Hermina, ich wünsche dir einen tollen TF! Bekommst du dann eine Morula zurück? Bin schon gespannt, was du berichtest 🍀😘

@Mimu: Habe ich es richtig verstanden, dass ich quasi einfach den Behandlungsplan unterschreiben muss und die Medis holen muss, damit das als Behandlungsbeginn gilt? Und dann kann ich innerhalb der 6 Monate die Behandlung beginnen?
Das wäre ja machbar... 🤔

@me: Ja, es ist gerade wieder viel los in Sachen Kiwu. Eigentlich wollte ich mich ja auf einen entspannten Kryo-Zyklus freuen, aber egal. Habe mich wieder gefangen und bin nun froh, dass mal in die Gebärmutter geschaut wird.
Heute um 14h habe ich das OP-Vorgespräch und hoffe auf einen OP-Termin übernächste Woche. Ich melde mich später wieder. 😘

LG Aprilkind 😊


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 12.10. - 18.10.20 Liebe
avatar    Her-Mina
Status:
schrieb am 12.10.2020 08:54
Melde mich von der Autobahn....autofahren es kommt so anders, als man denkt - alle drei Eizellen, die befruchtet werden konnten haben es zur Morula geschafft. Gerade denke ich, wir hätten noch einen Tag mit dem Transfer warten sollen. Achso!


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 12.10. - 18.10.20 Liebe
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
schrieb am 12.10.2020 08:57
Super Her-mina!!!
Hast du eine oder zwei zurück bekommen??? 🥰


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 12.10. - 18.10.20 Liebe
no avatar
   larissa5
Status:
schrieb am 12.10.2020 09:07
Her-mina, das sind ja tolle Neuigkeiten!!!
Ich wünsche dir einen schönen tf!
Habt ihr schon entschieden, ob ihr SET oder DET macht? Der Rest wird eingefroren?

@me: werde mit jedem Tag angespannten. Das hier ist unser vorletzter Versuch. Wir haben nur noch 2 eisbärchen. Und dann weiß man ja nie, ob jeder aufwacht. Kann sein, dass ich a Mittwoch gesagt bekomme, dass es das erste eisbärchen nicht geschafft hat und sie zum letzten greifen mussten. Oder: es klappt nicht und beim nächsten Versuch krieg ich 2 Stunden vor tf einen Anruf, dass es der letzte nicht geschafft hat. Alles ist möglich. Deswegen setze ich alle Hoffnung in diesen Versuch.
Wenn ich nur daran denke, krieg ich schon wieder zittrige Hände Ohnmacht
Ach, ihr kennt die Sorgen ja alle selbst, deswegen bin ich ja so froh, euch zu haben!!! Fühlt euch gedrückt! Musste mir das mal von der Seele schreiben, sorry.


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 12.10. - 18.10.20 Liebe
avatar    Her-Mina
Status:
schrieb am 12.10.2020 09:21
@larissa & Aprilkind: wir diskutieren gerade während der Fahrt. Ist keine leichte Entscheidung, wenn man die Statistik in Betracht zieht, hat wohl nur eine das Potenzial eine Schwangerschaft hervorzubringen. Gerade haben wir darüber geredet, ein Zellchen zurückzunehmen und die anderen beiden bis Mittwoch laufen zu lassen und eventuell kryo zu konservieren. Bei unserer Tochter haben wir uns an PU+4 für zwei entschieden, allerdings hing da eine Eizelle zurück und hatte nur wenig Aussicht auf Erfolg. Mein Mann möchte halt absolut keine Zwillinge und deshalb wird es wohl ein SET.

@larissa: ich fiebere mit dir und dann können wir zusammen hibbelnLiebe


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 12.10. - 18.10.20 Liebe
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
schrieb am 12.10.2020 09:27
kurzes Update zum Thema 4-Wochen-Frist:

Gerade habe ich mit der Bezirksregierung Münster telefoniert. Die 4-Wochen-Frist zum Behandlungsbeginn nach Zustellung des Bescheides entfällt momentan, wegen der Corona-Pandemie. Auch die 6 Monate bis Abschluss der Behandlung können nach hinten rausgezogen werden, mit entsprechender Begründung (z.B. langer Zyklus, notwendige Operationen oder Corona-Schließung...) der Kiwu
Nun bin ich etwas erleichtert.
Allerdings beträgt die Bearbeitungszeit ca 4-6 Wochen.
Ich muss nun meinen "Fall" bzgl. Immunisierung per Mail schildern und schauen, ob meine Sachbearbeiterin den Antrag schneller bewilligt.
Mal sehen.

LG Aprilkind 😊


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 12.10. - 18.10.20 Liebe
no avatar
   larissa5
Status:
schrieb am 12.10.2020 09:34
Her-mina, dann steht eure Entscheidung wohl schon fest. Wenn es absolut keine Zwillinge sein sollen, dann definitiv SET. Danke fürs Daumendrücken!

Aprilkind, das sind doch tolle Nachrichten!!!! Ich freu mich für euch!!! 4 wochen! Pfiff! Wie weltfremd ist das denn?????




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020