Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Mikro Tese wo?
no avatar
   Lizzlie
schrieb am 09.10.2020 11:29
Hallo,

Wir hätten eigentlich am Montag einen Termin bei Dr Schulze in Hamburg gehabt.
Leider wurde der Termin abgesagt, weil er erkrankt ist, leider weiß man wohl nicht wann und ob er wieder fit wird.
Wir hatten soviel Hoffnung reingesteckt, das Team hat uns auch immer wieder ermutigt und aufgebaut.

Mein Mann hat das sertoli cell only Syndrom ..

Aber in Hamburg hat man uns Mut gemacht, dass das keine gute Diagnose ist, aber nicht hoffnungslos.

In Dortmund meinte man allerdings, genau das Gegenteil:

Wir haben seit ca. nem halben Jahr nur Rückschläge, und die Kraft zum weiter kämpfen nimmt rapide ab.


Jetzt zu meiner eigentlichen Frage, gibt es noch jemanden der ähnlich gut wie der Hodenpapst dr. Schulze ist 😊

Hat jemand woanders gut Erfahrungen mit der Mikro Tese gemacht?


  Re: Mikro Tese wo?
no avatar
   Bambii
Status:
schrieb am 09.10.2020 18:25
Hi,
Ich weiß nicht ob er mikro tese macht, aber mein Mann hat ne tese bei Dr von ostau bei uns in Essen gemacht.
Waren super zufrieden. Vllt ist das ne Idee?


Drücke euch jedenfalls ganz fest die Daumen


  Re: Mikro Tese wo?
avatar    Marle80
Status:
schrieb am 10.10.2020 04:01
Das tut mir sehr leid.


Ich glaube Prof. Schulze wird nicht mehr so lange weiter machen können, er müsste schon über das Rentenalter hinaus sein. Aber ich denke er hat sein Wissen sicher an jüngere Kollegen weiter gegeben. Glaube nicht, dass er der einzige Operatoren Operateur in der Hamburger Klinik ist.
Vielleicht fragt ihr da noch mal nach.
Mit dem Syndrom kenne ich mich leider nicht aus.

LG, Marle


  Re: Mikro Tese wo?
no avatar
   Flo777
Status:
schrieb am 10.10.2020 17:01
Hey,

Soweit ich weiß ist das UKM in Münster die beste Adresse für die Mikrotese. Da bekommt man in der Androloge auch relativ schnell einen Termin.

Haben die den Termin bei Prof Schulze komplett abgesagt ohne Ersatztermin? Mein Mann hat demnächst dort einen Termin zur Tese, ich hoffe das sie trotzdem stattfindet. Er operiert nicht mehr selber aber er sagt dem Operateur wo er Gewebe entnehmen soll und untersucht das unterm Mikroskop selber.
Au man, hoffe das er schnell wieder auf die Beine kommt


  Werbung
  Re: Mikro Tese wo?
no avatar
   Lizzlie
schrieb am 11.10.2020 08:52
Guten Morgen,

Den Termin haben die erst mal abgesagt ohne einen neuen auszumachen; weil sie nicht wissen wann Herr Schulze wieder kommt.
Und ob er wieder kommt, meine ich auch gehört zu habe.
Aber ich war ehrlich gesagt auch etwas im Schockzustand 🙈

Herr Schulze ist irgendwie die Lösung unseres Problems gewesen, hoffe er kommt schnell auf die Beine.

Wann habt ihr denn den Tese Termin?


  Re: Mikro Tese wo?
no avatar
   Flo777
Status:
schrieb am 11.10.2020 19:13
Das glaub ich sofort, hätte da wahrscheinlich auch nicht so schnell reagieren können. Vielleicht probiert ihr es nochmal in Münster oder du rufst noch mal im FCH an, vielleicht wissen die schon mehr. Ich ruf da auf alle Fälle morgen an, Zugtickets und Hotel sind schon gebucht 🙈 der Termin zur Tese ist Anfang November


  Re: Mikro Tese wo?
no avatar
   mariechen74
schrieb am 11.10.2020 22:07
Hallo,
das tut mir leid, kann mir vorstellen, dass ihr geschockt und enttäuscht seid. Unsere 2. Tese war auch bei Dr. von Ostau in Essen - mit Erfolg. Aber da ihr schon die sehr schlechten Prognosen in DO bekommen habt, würde ich wohl zuerst nochmal in HH anrufen und fragen, wann sie einen neuen Termin vergeben können bzw. ob es einen anderen Arzt gibt, der von Dr. Schulze gelernt hat und die OPs auch macht. Denn ihr möchtet ja jetzt den besten Experten und nicht noch mehrfach probieren....

Viel Glück!


  Re: Mikro Tese wo?
no avatar
   Lizzlie
schrieb am 13.10.2020 08:06
Deswegen hatte ich soviel Hoffnung in HH gesteckt, die Mitarbeiterinnen dort nenne Ihn selber den Hodenpapst 🙈

Ich hoffe sehr, dass er bald wieder fit ist.

Ich habe jetzt in Münster mal per Mail angefragt, mit all seinen Befunden. Mal sehen was die sagen.

Am Freitag wussten die noch nichts, wie lange die Genesung dauert.
Von daher denke ich, dass es schon schlimmer ist.

Je mehr Einschläge man bekommt, um so schwerer ist es positiv zu bleiben.

Haben die in HH was zu dem Tese Termin gesagt? Ich schätze das die App trotzdem gemacht wird, Herr Schulze macht diese ja eh nicht mehr selber.


  Re: Mikro Tese wo?
no avatar
   Flo777
Status:
schrieb am 13.10.2020 08:45
Die Andrologie im UKM ist super, das Kiwu Zentrum leider nicht so. Hoffe die können dir weiterhelfen. Es gibt auch einen relativ aktuellen Spiegel Artikel, da steht auch viel über das UKM drin.

Nein leider haben die kein Plan B, das heißt wenn er nicht wieder kommt haben die niemanden in der Hinterhand. Denke auch das es was ernstes ist.

So geht es mir auch, die Einschläge werden mehr und man hat so lange gekämpft und steht doch nachher mit leeren Händen da


  Re: Mikro Tese wo?
no avatar
   Lizzlie
schrieb am 13.10.2020 10:01
Dann drücke ich uns beiden mal die Daumen, das es mit HH noch was wird.

Hab jetzt noch nen Termin in München gemacht, aber die wollen alleine für das Vorgespräch 300 Euro, und da wird erst geschaut ob mein Mann überhaupt noch ein Kandidat für die Mikro Tese ist


  Re: Mikro Tese wo?
no avatar
   Flo777
Status:
schrieb am 13.10.2020 14:18
In München ist Prof. Schwarzer, richtig? Das wäre leider für uns zu weit, schade. Da hab ich im Forum schon viel Gutes von gehört

Werdet ihr zurückgerufen vom FCH


  Re: Mikro Tese wo?
no avatar
   Lizzlie
schrieb am 14.10.2020 08:04
Wir haben den Termin in München abgesagt.
Ich muss mich da aufgehobene fühlen, und irgendwie war die Mail schon unfreundlich arrogant .

Eigentlich wollten die j s zurück rufen wenn die was neues wissen. Aber bisher kam leider kein Anruf


  Re: Mikro Tese wo?
no avatar
   Kiya
schrieb am vor acht Stunden
Hallo,

es ist schön zu lesen, dass ich mit meinen Gefühlen nicht alleine bin. Wir hatten auch an dem Montag einen Termin. Op sollte Dienstag sein. Ich war am Boden zerstört, der Mann ist meine letzte Hoffnung. Wir wissen seit 2 Jahren von der Azoospermie und seitdem geht es nicht voran. Nun eine erneute Absage, die dritte bei uns (Corona im FCH, Corona bei meinem Mann und jetzt ist er erkrankt)

Ich weiß momentan auch nicht weiter. Wieder zu einem anderen Arzt und nochmal warten wird langsam zur enormen Belastung für mich. Ich will endlich ein abschließendes Ergebnis.

Ich wünsch dir weiterhin viel Kraft und drücken wir die Daumen, dass er schnell wieder fit wird.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020