Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Samenbanken
no avatar
   Kiki_79
schrieb am 20.07.2020 19:26
Hallo in die Runde!

Um meinen Kinderwunsch zu erfüllen, bin ich auf eine Samenspende angewiesen.

Nun ist es mir folgendermaßen ergangen. Bei meiner letzten IUI sagte mir die Ärztin: "Das Spermiogramm ist eine Frechheit!" und empfahl mir, mich bei der Samenbank zu beschweren, denn vielleicht würden sie eine neue, kostenlose Probe schicken. In einem solchen Fall, überprüft die Samenbank die Charge der Spenderprobe neu. Dies geschah zwei Mal mit dem Ergebnis, dass die Probe top Ergebnisse aufweist. Im Labor meiner Kinderwunschklinik konnten die Biologen aber nur ein miserables Spermiogramm feststellen. Kinderwunschklinik und Samenbank schieben sich jetzt nur noch gegenseitig den Schwarzen Peter zu und das Ganze wird auf meinem Rücken ausgetragen. Ich kann momentan beiden Seiten nicht mehr vertrauen.

Ergänzend sollte ich vielleicht noch erwähnen, dass ich laut Kinderwunschklinik noch nie die versprochen Zahl von 5 Mio. Spermien erhalten habe!

Weiß hier jemand etwas von diesem Phänomen? Wem kann man in einer solchen Situation vertrauen schenken?

Liebe Grüße!


  Re: Samenbanken
avatar    wird schon
Status:
schrieb am 20.07.2020 21:06
Wechsel doch einfach die Bank. Deine kiwu wird doch eine haben mit der sie gute Erfahrungen gemacht hat.

Ich kann die ESB empfehlen. War auch Favorit von meinen beiden kiwus. Sperma war immer top.


  Re: Samenbanken
no avatar
   Kiki_79
schrieb am 21.07.2020 14:36
Es ist leider nicht so einfach auf eine andere Samenbank auszuweichen, denn meine Kinderwunschklinik kooperiert nur mit drei Samenbanken. Ich habe mit einer sympathischen Mitarbeiterin einer anderen Samenbank der Liste telefoniert. Sie bestätigte, dass sie mit DIESER Klinik das gleiche Problem gehabt hätten.
Nun wüsste ich gerne, ob es generell diese Probleme zwischen Samenbanken und Kinderwunschkliniken gibt, oder ob das speziell ein Problem mit diesen Samenbanken bzw. der Klinik ist.


  Re: Samenbanken
no avatar
   Zuckerschnute1408
schrieb am 22.07.2020 12:05
Hallo,

das ist natürlich ärgerlich.

Wir hatten eine schlechte Probe von Erlangen und es wurde ohne Klimbim Ersatz geliefert.

Warum regelt das denn nicht die KIWU-klinik und du musst dich darum kümmern?




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020