Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Vor dem 1. Versuch, was nimmt man ein?
no avatar
   lisaloo
schrieb am 24.06.2020 10:31
Hallo!
Wir planen in den nächsten Monaten eine heterologe Insemination zu machen.
Meine Gynäkologin riet mir dazu Folsäure und Jod vorab einzunehmen- gibt es noch etwas, was man nehmen kann, um
den Körper gut vorzubereiten? B-Vitamine? Magnesium? Habt ihr Erfahrungen oder Präparate, die ihr gut findet?
Ich hätte jetzt Folioforte Phase 1 genommen...
Danke!
Lisa


  Re: Vor dem 1. Versuch, was nimmt man ein?
no avatar
   Gamora83
Status:
schrieb am 24.06.2020 11:22
Hallo Lisa,

Folsäure solltest du auf jeden Fall einnehmen. Ansonsten kannst du natürlich auch mal deine Werte bezüglich Vitamin B und D checken lassen und die Schilddrüse sollte auf jeden Fall geprüft werden. Dies kann auch der Hausarzt machen.

Alles Gute
Gamora


  Re: Vor dem 1. Versuch, was nimmt man ein?
no avatar
   milli2020
Status:
schrieb am 24.06.2020 14:31
Wenn du genug (ca 3 Monate) Zeit hast, würde ich entgiften und so den Körper optimal auf eine Schwangerschaft vorzubereiten.
Zb Chlorenergy (Chlorella).
Das kann der Mann genauso machen und hat dann im besten Fall super Spermien


  Re: Vor dem 1. Versuch, was nimmt man ein?
avatar    Juna30
Status:
schrieb am 24.06.2020 15:31
Ich würde auch Folsäure nehmen, am besten eins mit Folsäure und Folat aufgespalten.
Vitamin D und Eisen/ Ferritin würde ich testen lassen und nachhaken, ob die KiWu-Klinik die SD-Werte im Blick hat.

LG


  Werbung
  Re: Vor dem 1. Versuch, was nimmt man ein?
no avatar
   kolakaveri
schrieb am 29.06.2020 19:02
Debt consolidation toronto non profit interest rates calculate your lowest monthly payment check eligibility Instant e approval Special offers. Debt solutions for lifetime, financial planning and strategies, credit and debit management education. One simple payment for all your debts.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020