Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Plasmazellen-brauche Erfolgsgeschichten.
no avatar
   sternchengucker
schrieb am 18.06.2020 13:42
Hallo,
ich treibe mich schon paar Jahre immer mal wieder auf der Seite rum, jetzt bin ich aber in diesem Forum gelandet.
Kurz zu mir- ich bin mittlerweile drei Jahre dabei noch ein Kind zu bekommen.Darüber bin ich schon 44 geworden. Leider hatte ich fünf FGn zwischen der 6.-11.SSW. Jetzt haben wir uns in die Hände einer Kiwu-Klinik begeben. Ehe die ganze Maschinerie angeschmissen werden sollte, wollte ich aber noch eine Biopsie der nKZ und Plasmazellen.
Gestern kam das Ergebnis. 182 Plasmazellen!
Jetzt frage ich mich natürlich ob nach 14 Tagen Doxycyclin die Dinger überhaupt weg sein können oder ich mich auf jeden Fall noch auf eine 2.Therapie einstellen muss?
Gibt es hier Frauen mit ähnlichen Werten?


  Re: Plasmazellen-brauche Erfolgsgeschichten.
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
Status:
schrieb am 18.06.2020 14:02
Hallo,
ich habe im Januar auch die Diagnose PZ bekommen. Meine Ärzte setzen allerdings auf die 4fach-Antibiose. Diese habe ich auch in angenehmer Form bekommen (siehe Signatur und Profil).
Die Biopsie danach war negativ auf PZ...
Wenn du mehr wissen möchtest, schreib gerne nochmal.
LG Aprilkind 😊


  Re: Plasmazellen-brauche Erfolgsgeschichten.
no avatar
   sternchengucker
schrieb am 18.06.2020 15:16
Oh liebes Aprilkim- ich hab da einen Beitrag betreffs dieser Kombi von dir gefunden. Gab es einen bestimmten Grund warum nicht die normale Therapieform gewählt wurde?


  Re: Plasmazellen-brauche Erfolgsgeschichten.
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
Status:
schrieb am 18.06.2020 16:10
Zitat
sternchengucker
Oh liebes Aprilkim- ich hab da einen Beitrag betreffs dieser Kombi von dir gefunden. Gab es einen bestimmten Grund warum nicht die normale Therapieform gewählt wurde?

Ja, das dritte Antibiotikum wurde auf meinen Wunsch durch Doxycyclin ersetzt, da ich es aufgrund der unbekannten Spätfolgen nicht nehmen wollte.
Hat aber an Therapieerfolg nichts geändert... 😊
LG Aprilkind 😊


  Werbung
  Re: Plasmazellen-brauche Erfolgsgeschichten.
no avatar
   Distelfink
schrieb am 18.06.2020 18:39
Hallo Sternchengucker,

Bei mir war die erste Therapie mit Doxycyclin unerfolgreich, die zweite mit Doxy plus Metronidazol hat gewirkt und die PZ waren weg. Es kommt immer drauf an, welche Keime die Infektion verursachen.

Liebe Grüße,
Distelfink




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020