Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Re: "IUI/ IVF/ ICSI-Piep" vom 14.06. - 21.06.20 Liebe
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
Status:
schrieb am 18.06.2020 22:37
@Bougainvillea: Danke für deine Wünsche, mit der Testreihe hast du es auf den Punkt gebracht. Genau so ist es... 😁 Bei mir ist das "Problem", dass ich an TF+3 nochmal 2500 I.E. HCG nachgespritzt habe. Deshalb dauert es länger, bis ich etwas herausfinden kann 🤭🤦 bis zum BT sollte es raus sein aus meinem Körper, die Tests werden also immer schwächer. Ist das nicht der Fall, könnte eine Schwangerschaft der Grund dafür sein.
Wir warten es ab 🤷

Liebste Grüße
Aprilkind


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI-Piep" vom 14.06. - 21.06.20 Liebe
no avatar
   schaumgirl
Status:
schrieb am 18.06.2020 22:54
Hallo Ihr Liebenknuddel

@Larissa: Alles gute für morgen... Daumen sind feste gedrückt

@Aprilkind: Das muss bei dir einfach positiv sein...alles sieht einfach so gut ausBlume

@Snail&Kate: Drücke euch auch ganz feste die Daumen

@Blumennest: Dann ran an den MannIch wars nicht

@Küstenkind: Eine entspannte WS mit vielen eindeutigen Symptomencrazy Was ist mit den anderen 8 EmbryonenIch hab ne Frage

@all: Fühlt euch feste gedrücktknuddel

@me:Mit Mensbeginn starte ich sofort in den neuen KryozyklusJa

LG
Schaumgirl


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI-Piep" vom 14.06. - 21.06.20 Liebe
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
Status:
schrieb am 19.06.2020 06:58
Guten Morgen Mädels,

@Schaumgirl, schaust du mal in die Liste, ob da jetzt alles so stimmt?! Ich bin mir gerade nicht sicher...
Zu mir: Leider sah es ja oft sehr sehr gut aus, z.T. sogar deutlich besser als jetzt, jedenfalls bezüglich der Quali der Blastos... Aber schwanger bin ich trotzdem nicht geworden. Meine Tests sind seit 3 Tagen annähernd gleich. Was auch immer das heißen mag. Ich rechne jeden Morgen mit einem negativ oder wenigstens einem starken Abfall der Farbe... mir ist jedes Mal ganz schlecht vor dem Testen 🤦🤦🤦
Heute lag ich ab 4:45 nervös im Bett... Und bin dann aufgestanden 🙈.
Wir warten weiter, heute ES+12/ TF+7/ Spr+4.

Ich drücke euch die Daumen, für alles was ansteht.
Liebste Grüße Aprilkind 💕


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI-Piep" vom 14.06. - 21.06.20 Liebe
no avatar
   larissa5
Status:
schrieb am 19.06.2020 07:10
Aprilkind, ich drück dir so fest die daumen! Bisher ist alles ruhig bei dir, also ist noch alles offen! knuddel


  Werbung
  Re: "IUI/ IVF/ ICSI-Piep" vom 14.06. - 21.06.20 Liebe
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
Status:
schrieb am 19.06.2020 07:47
  Re: "IUI/ IVF/ ICSI-Piep" vom 14.06. - 21.06.20 Liebe
no avatar
   littlemeamy
Status:
schrieb am 19.06.2020 07:50
*reinschleich*

Ich kanns einfach nicht lassen, ich muss bei euch reinlinsen und mitfiebern LOL

Aprilkind, ich bin ja auch so eine Testreihentante und hab immer nachgespritzt, sogar erst Auslösespritze +7 und dann gleich nochmal 5000 i.E. und spätestens ES+12 war auf den Tests erkennbar ob positiv oder negativ. Und es hat auch jedes Mal gestimmt.
Was heißt denn "annähernd gleich"? Hast du schon mal den Test von vorgestern mit dem von heute verglichen? Manchmal ist da dann doch ein Unterschied zu erkennen, auch wenn alle 3 zusammen betrachtet gleich aussehen bzw. die 2 aufeinanderfolgenden.

Oh, ich hibbel mit dir!


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 19.06.20 08:24 von littlemeamy.


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI-Piep" vom 14.06. - 21.06.20 Liebe
no avatar
   milli2020
Status:
schrieb am 19.06.2020 08:32
@Aprilkind
Jetzt ist der Moment zum Zeigen :-D

Drücke so die Daumen!!!


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI-Piep" vom 14.06. - 21.06.20 Liebe
avatar    Küstenkind
Status:
schrieb am 19.06.2020 09:20
Guten morgen, danke für eure Daumen, das gleiche geb ich nur zurück

@Aprilkind bei dir ist ja die heiße Phase, dir gerade ganz besonders feste Daumen

@Larissa ich war zum TF ganz hippelig & musste immer grinsen (sah man ja unter der Maske nicht) der Gedanke an die 2 Krümel war zu schön ♥


@Testreihe ich mache meine Tests seit der Spritze von 6500 iE

Testreihe

in dem Falle war ZT12 der morgen nach dem Auslösen - Abends war der Test am stärksten & an ZT 13 den Tag danach.


Wir haben zunächst keine eingefroren, wollten uns das wenn für den letzen Versuch lassen, ganz billig ist das ja alles nicht traurig .... ABER wir hoffe ja das es diesmal klappt ♥ ♥


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI-Piep" vom 14.06. - 21.06.20 Liebe
no avatar
   schaumgirl
Status:
schrieb am 19.06.2020 13:02
@Liste: Heute 1.Zyklustag...Mens ist eingetroffen...rutsche also auf Stimuklatschen


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI-Piep" vom 14.06. - 21.06.20 Liebe
no avatar
   larissa5
Status:
schrieb am 19.06.2020 13:44
Und ich rutsche auch nach oben. Blume
Auf dass es sich das krümel bei Mama gemütlich macht beten
Arzt hat erst ein bisschen gescholten, dass ich zu wenig getrunken habe Ohnmacht
Aber ging dann ohne Probleme. Diesmal das erste Mal hcg dazubekommen. Sagt mal, kann es sein, dass mir von dem bisschen hcg schon minimal schlecht wird??? War doch nur ne Spülung Achso!
Pt ist am 29.ten


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 19.06.20 13:45 von larissa5.


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI-Piep" vom 14.06. - 21.06.20 Liebe
no avatar
   blumennest3
Status:
schrieb am 19.06.2020 14:04
Zitat
larissa5
Sagt mal, kann es sein, dass mir von dem bisschen hcg schon minimal schlecht wird??? War doch nur ne Spülung Achso!

Wieviele Einheiten hattest du denn?

Wenn ich 5.000iE gespritzt habe wurde mir 3-4 Stunden später leicht übel.

Daumen sind ganz fest gedrückt für deine Blasto!!


@Schaumgirl: Schade!! knuddel

@me: Wir werden den Zyklus nutzen! Yippie! (es gibt hier keinen emoji für... naja...) schweigen


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI-Piep" vom 14.06. - 21.06.20 Liebe
no avatar
   larissa5
Status:
schrieb am 19.06.2020 14:24
Zitat
blumennest3

Wieviele Einheiten hattest du denn?

Wenn ich 5.000iE gespritzt habe wurde mir 3-4 Stunden später leicht übel.

Kp. Nur eine Spülung zur Unterstützung...
Kann also nicht so viel gewesen sein...


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI-Piep" vom 14.06. - 21.06.20 Liebe
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
Status:
schrieb am 19.06.2020 16:06
@Larissa: Eine super entspannte WS wünsche ich dir!!! Mit einem super Ergebnis 🤭😁

@Schaumgirl: Prima, dass es wieder los geht. Diesmal eine Blasto ❤️ ich finde Blastos toll 💕

Habe euch beide nach oben verschoben.
LG Aprilkind


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI-Piep" vom 14.06. - 21.06.20 Liebe
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
Status:
schrieb am 20.06.2020 06:27
Guten Morgen Mädels,
ich hoffe, allen in der WS geht es gut.
Leider wird mein Test, obwohl er die letzten Tage kurz stärker war, heute wieder eindeutig schwächer. Es scheinen die Reste der Spritze zu sein ... Bei ES+13 müsste er deutlich stärker sein!!!
Naja, wir hätten ja auch mal Glück haben können! 😔
Morgen früh mache ich noch einen, aber nur für die Vollständigkeit der Testreihe und am Mo nach der Arbeit fahre ich dann zum BT. Auch der Vollständigkeit halber.

Für uns geht es dann erstmal nach Göttingen, sofern dort Corona-technisch Ruhe ist und wir einen Termin bekommen.
Auch wir erwägen einen Klinikwechsel. Kann ja irgendwie nicht sein, dass ich letztes Mal beim zweiten TF schwanger geworden bin und nun nach 7 schönen Embryonen nicht einmal ein Hauch einer Einnistung stattgefunden hat... Trotz allem Tamtam wie Omegaven etc. Vielleicht soll es auch einfach nicht mehr sein.
Wir haben noch unsere 5 Eisbärchen. Wann wir die abholen, das steht in den Sternen.
Diesen Sommer wird wahrscheinlich nichts mehr stattfinden. Mal sehen, was die Klinik dazu sagt.

Liebe Grüße, Aprilkind


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI-Piep" vom 14.06. - 21.06.20 Liebe
no avatar
   larissa5
Status:
schrieb am 20.06.2020 08:51
Oh nein Aprilkind traurig es tut mir so leid für dich! Wir alle hätten uns nach unseren langen Kiwu-Zeiten Erfolg verdient!
Ich wünsche euch ganz viel Kraft!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020