Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 16.05. - 31.05.20 Liebe
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
Status:
schrieb am 19.05.2020 23:10
Liebe Nanawy, wie geht es dir heute? Hattest du die Gelegenheit, mit deinem Arzt zu sprechen, was er denkt, was man verbessern kann?!
Weißt du schon, wann es weiter geht? Ihr macht dann doch die 3. ICSI, oder?

LG Aprilkind


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 16.05. - 31.05.20 Liebe
no avatar
   milli2020
Status:
schrieb am 20.05.2020 10:09
Hallo Ihr lieben

@Nanawy und Aprilkind

Tut mir sehr leid, dass ihr negativ getestet habt. traurig
Ich hoffe ihr habt bald einen Plan wie und wann es weitergeht.

@blumennest:

was ergab die Spiegelung heute? irgendwelche neuen Erkenntnisse?

@larissa:
oh so toll, jetzt habt ihr auch Blastos! wann geht es jetzt genau los?

SET vs. DET
In meiner Kiwu haben sie immer gesagt, besser ein SET als ein DET, weil 2 können sich auch "stören" bei der Einnistung. V.a. wenn dann vielleicht einer nichts wird oder so. Vielleicht eine Überlegung wert, für alle die immer 2 einsetzen lassen und es klappt nicht?

@boug*** oder so(hab mir grad den Namen nicht gemerkt)
Schön, dass ihr bald starten könnt! Mit dem PEN kommt man schnell klar, mich hat aber immer mein Mann gespritzt, konnte mich da nie überwinden mir eine Nadel reinzurammen :D

@me:
Ich war während der Mens etwas down, jetzt stehe ich aber wieder kurz vorm ES (der ist morgen oder übermorgen), habe Ovaria comp genommen dieses Mal, 1. Versuch. Und der ES wird jetzt schon an ZT12 oder max 13 sein. Zervixschleim war auch super.
Jetzt geht es wieder los wie in Casino - neues Spiel neues Glück - meine Chancen sind wahrscheinlich zwar ungefähr wie im Lotto, aber um den ES bin ich immer voller Zuversicht :D
nächste Woche dann auch das Gespräch in der neuen Kiwu und ich hoffe wir können die NC IVF oder was auch immer gleich im nächsten Zyklus starten.


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 16.05. - 31.05.20 Liebe
no avatar
   larissa5
Status:
schrieb am 20.05.2020 12:06
Hallo milli!
Ich hab nächsten fr termin. Da krieg ich hoffentlich das go und kann am sa mit dem kryoversuch starten beten
Wir machen immer nur SET.


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 16.05. - 31.05.20 Liebe
no avatar
   blumennest3
Status:
schrieb am 20.05.2020 13:11
Bei mir heute ZT 13, die Ovus waren schon fast positiv, auch alle anderen Anzeichen stehen auf Eisprung... und ich soll eigentlich nicht schwanger werden, diesen Zyklus.
Wegen der Biopsie in ein paar Tagen.

Nun ist es bei uns ja leider immer so, dass mein Mann häufig keine Lust hat oder wirklich nicht "kann" zum Eisprung.
Das war ja auch ein Grund, weshalb wir überhaupt zur KIWU hingegangen sind. Damit die das künstlich erledigen, was wir natürlich nicht hinkriegen.
Eigentlich ein Wahnsinn...streichel

Und nun, ausgerechnet, hat mein Mann total Lust auf mich! Ist das verhext?
Was mach ich denn nun? Eisprung nutzen, oder nicht?

Ich mein, das wär ja zu schön, wenn's auf natürlichem Wege klappen könnte, dann wenn man am allerwenigsten damit rechnet und völlig stressfrei.

Biopsie ist in 8 Tagen, dann hätte sich ein Embryo ja schon eingenistet...


  Werbung
  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 16.05. - 31.05.20 Liebe
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
Status:
schrieb am 20.05.2020 13:15
1. Möglichkeit: Machen und Biopsie verschieben.
2. Möglichkeit: nicht machen und zur Biopsie gehen...

Ich würde es nicht machen und die Biopsie wahr nehmen... Ihr erhofft euch doch auch wirklich wichtige Ergebnisse. 🙈🙈🙈
Falls Sex unumgänglich ist Ich wars nicht, dann lieber verhüten...🙈🤭


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 16.05. - 31.05.20 Liebe
no avatar
   Bougainvillea
schrieb am 20.05.2020 14:46
So viele individuelle Geschichten hier... Und ich bin so froh um all eure Erfahrungen, die ihr hier teilt - für Neulinge wie mich ist das einfach Gold wert.
Heute bin ich mit einem positiven Gefühl aufgewacht und war innerlich wieder ruhiger als in den letzten Tagen. Das ist gut. Ich bin gespannt auf alles Kommende, aber (gerade zumindest) nicht mehr so ängstlich.

@blummennest3: Das ist ja witzig! Die (Internet)Welt ist ein Dorf... :D Schreibst du bei den Raben auch im Hibbel-Thread mit?
Ich persönlich würde Lust und ES nutzen und die Biopsie verschieben. Aber ich weiß natürlich nicht, wie lange du auf diesen Termin warten musstest und ob du zeitnah einen Ersatztermin bekommen würdest... Das würde ich wohl bei meiner Entscheidungsfindung mit einbeziehen.

@Aprilkind: Klar darfst du fragen. Ich bin 30 Jahre alt. smile Ich werde mich in jedem Fall melden, wenn es losgeht bei mir.

@Nanawy: Hm, das hat mich auch ein bisschen gewundert, nachdem ich im Internet von viel früheren und häufigeren US gelesen habe... Andererseits sind wir wirklich in einer renommierten Klinik in der Hauptstadt und ich habe für mich nun beschlossen, dass ich ihnen einfach vertrauen mag, dass sie schon wissen, was sie tun. Ich werde, so es beruflich möglich ist, mich in jedem Fall dann aber bemühen, direkt am 8. ZT einen Termin zu bekommen. Bestimmt bin ich dann zu dem Termin ultra nervös... Aber dafür habe ich ja die Gruppe hier. zwinker

Liebe Grüße an euch alle,
Bougainvillea


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 16.05. - 31.05.20 Liebe
no avatar
   blumennest3
Status:
schrieb am 20.05.2020 18:51
Zitat
Bougainvillea
@Nanawy: Hm, das hat mich auch ein bisschen gewundert, nachdem ich im Internet von viel früheren und häufigeren US gelesen habe...

Ich hatte auch am 8.ZT den ersten Ultraschall. Hat gereicht! Locker!


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 16.05. - 31.05.20 Liebe
no avatar
   Snail-on-the-road
Status:
schrieb am 20.05.2020 20:28
Hallo zusammen!

@blumennest: Schwere Entscheidung. Aber ich würde auch Biopsie abwarten, denn wenn man was finden sollte, dann könnte das ja evtl eine Fehlgeburt auslösen, wenn es unbehandelt bleibt ... und das würde ich persönlich nicht riskieren. Aber herzeln wie ich trotzdem, ist doch schön, wenn man den anderen noch in der KiWu Zeit begehrt!

@bugainvillea: Ovaleap habe ich auch immer benutzt, wenn auch im langen Protokoll. Hab leider immer nur wenig reagiert, bin low responder. Nebenwirkungen hatte ich nie.

@Aprilkind: Nebenwirkungen auf Intralipid hatte ich nicht. Genutzt hat es aber auch nicht. Killerzellen sind bei mir im Normbereich, hab ich vor der Biopsie ausprobiert. Nur Zugänge legen ist bei mir nicht einfach, weil alles so "tief" liegt, hab die Damen im KiWu zur Verzweiflung gebracht. Gut, dass einer der Docs lange in der Notaufnahme in einer Klinik gearbeitet hat, bei dem war es in 2min erledigt.

@me: keine Anzeichen, denke die Mens trudelt heute Nacht taggenau ein, die Ankündigungskopfschmerzen waren heute schon Mal da.

Lg und einen schönen Feiertag
🐌


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 16.05. - 31.05.20 Liebe
no avatar
   schaumgirl
Status:
schrieb am 20.05.2020 21:58
Hallo zusammenwinkewinke

Hier ist ja echt was los...fühlt euch alle Mal ganz feste gedrückt...sind ja nicht nur schöne Sachen zu lesen gewesenstreichelknuddel

Larissa...das ist ja echt eine tolle Ausbeuteklatschen

Blumennest...echt schwere Entscheidung.Ja

Mit dem anderen habe ich leider keine Erfahrung...da wir damit noch nix zu tun hatten!

Bin am Zyklustag 6 und habe Kopfweh...am 29.5. ist US und Auftauen kann dann geplant werden...crazy

LG
Schaumgirl


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 16.05. - 31.05.20 Liebe
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
Status:
schrieb am 21.05.2020 08:36
Schaumgirl, wie genau läuft dein Kryo-Zyklus ab? Du gehst also an Zt 15 zum US. Wieso so spät? Ich muss an Zt 10 hin... Du machst Kryo im künstlichen Zyklus, oder?
Was bekommst du denn voraussichtlich zurück? Wir würden erst unsere Blastos abholen, evtl zweimal SET. Wie macht ihr das?
Ich bin echt sehr gespannt, wie so eine Kryo abläuft...
Wie schätzt man denn die Chancen ein im Vergleich zu einem Frischtransfer? Sind nicht die SS-Raten etwas niedriger? Allerdings ist es ja einfach mal 90% weniger Stress für den Körper, jedenfalls stelle ich es mir deutlich ruhiger vor...

Leider werde ich das Gefühl nicht los, dass die Kryos auch keine Chance haben werden bei mir. Wieso?! Keine Ahnung. Es fühlt sich an wie ein Pflichtprogramm, sie abzuholen. Der Gedanke, dabei schwanger zu werden ist irgendwie so weit weg, weil es jetzt so lange nicht mehr geklappt hat... 🙈😔

Liebe Grüße, Aprilkind 💕


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 16.05. - 31.05.20 Liebe
no avatar
   schaumgirl
Status:
schrieb am 21.05.2020 15:41
Ich nehme von Zyklustag 1-6 1-0-1 Progynova
Zyklustag 7-10 1-1-1 Progynova und ab Zyklustag 11 2-0-2 Progynova...am Zyklustag 14 ist US...erst deshalb weil der Aufbau dort erst gut genug ist um weiter zu planen...Kiwu will 8-11mm haben...

Ich möchte nicht noch öfter zum US da Kiwu weit weg!
Außerdem nehme ich schon vorher mehr und zusätzlich ein Estramonpflaster...damit die Schleimhaut gut wird...ich habe immer um die 10-11mmpfeifen
Transfer wird wohl am Freitag den 5.6. sein...ab Montag werde ich wohl Progesteron (Utrogest) nehmen...und Dienstag aufgetaut...

Es sind immer 4 Vorkerne eingefroren und bis jetzt daraus immer 2 Blastos zurück bekommen...Blume

Ich liebe Kryos...alle meine Kids sind Kryos und die Einnistungsrate ist superIch freu mich sehr

LG
Schaumgirl


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 16.05. - 31.05.20 Liebe
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
Status:
schrieb am 21.05.2020 16:56
Danke Schaumgirl, das macht mir Mut ❤️
Klingt bei dir ja alles sehr organisiert!!! Ich drücke dir die Daumen. Hattest du sonst Probleme mit der Einnistung?


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 16.05. - 31.05.20 Liebe
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
Status:
schrieb am 21.05.2020 17:12
Schaumgirl, habe ich es richtig gelesen in deinem Profil, dass ihr vier Kinder habt?
Es ist so viel Info 🤭😅
Also bastelt ihr an Kind Nr 5?
Habe echt Respekt vor dem Weg, den ihr schon hinter euch habt.
Wie alt bist du?
LG Aprilkind 😊


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 16.05. - 31.05.20 Liebe
no avatar
   schaumgirl
Status:
schrieb am 22.05.2020 00:28
Ich habe 3 Sternenkinder und 3 Aktivposten und wir arbeiten an Aktivposten Nr 4Ich wars nicht
Ich bin 38Ich wars nicht


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 22.05.20 09:09 von schaumgirl.


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" vom 16.05. - 31.05.20 Liebe
avatar    Küstenkind
Status:
schrieb am 22.05.2020 12:51
Hallo ihr Lieben,

ich muss erstmal wieder hier einlesen, hab so viel nicht mitbekommen, da ich mich extra zurück gezogen habe um jetzt im Juni wieder fit & mit neuer Energie starten zu können Das ist super

Hab heute mit meiner KiWu telefoniert, wir bekommen unsere Rezepte zugeschickt, so das ich dann im Juni starten kann, ich denke an Kindertag 1.6. wird mein 1. ZT sein & ich Puregone dann wieder zwinker
Diesmal möchte ich auch Scratching nutzen & wir überlegen noch, wenn genügend befruchtete EZ dabei sein werden, die auch von guter Qualität sind, ob wir gleich 2 einsetzen lassen Ich hab ne Frage
Oh da bin ich noch ganz aufgeregt, was das belangt grins Na bis dahin ist ja noch Zeit, mal schauen wie die Stimu diesmal laufen wird.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020