Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Re: 5. biochemische Schwangerschaft in Folge
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
Status:
schrieb am 07.05.2020 09:56
Laut Studien hilft Doxy bei fast 100%. In der Realität sieht es nach meiner Erfahrung aber leider anders aus. Ich habe vor der Einnahme der 4fach-Antibiose viel recherchiert und auch mit einigen Frauen gesprochen, bei den z.T. nach der Antibiose von 14 Tagen mit Doxy sogar mehr Plasmazellen gefunden wurden. Ohnmacht
Ich denke immer, eine Biopsie ist verhältnismäßig wenig Aufwand... Ich würde es jederzeit nochmal untersuchen lassen...

LG Aprilkind

PS: Ich habe auch bereits zwei Kinder, vor zwei Jahren wurde ich in der 2. ICSI schwanger. FG in der 14. Wo. Danach klappte es nicht mehr, siehe Signatur/ Profil...


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 07.05.20 10:05 von MeinkleinesAprilkind.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020