Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  6+2 spontan schwanger - US kein Herzschlag - UPDATE
avatar    Janosch77
schrieb am 25.03.2020 20:36
Guten Abend!

Ich bin mit 43 Jahren tatsächlich spontan schwanger geworden.
Ich weiß nicht zu 100 % wann mein Eisprung war. Ich gehe von 6+2 aus. Es könnte aber auch 6+3 oder 6+1 sein.
Nun war ich heute beim Ultraschall. Es war eine Fruchthöhle zu sehen und ein Dottersack 0,33 cm.
Die Praxis hat sehr gute Geräte und die Ärztin Degum 2, deshalb bin ich nun recht niedergeschlagen. Die Ärztin meinte es sehe alles gut aus, nur eben kein Herzschlag, der vielleicht in 1,2 Tagen schon darzustellen sei.
Ich soll nun am Montag nochmal kommen.
Das Gemeine ist, dass ich mich tatsächlich schwanger fühle, ich habe seit ein paar Tagen schon diese Übelkeit wie ich sie aus meinen anderen Schwangerschaften kenne.

Könnt ihr mir noch etwas Hoffnung machen? Ich lese hier auch oft...der Embryo wurde so und so gemessen zur gleichen Zeit, aber bei mir war nur ein Dottersack zu sehen.

Gibt es das oft, dass eigentlich alles passt, aber eben der Herzschlag nicht einsetzt?


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 01.04.20 10:36 von Janosch77.


  Re: 6+2 spontan schwanger - US kein Herzschlag
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
schrieb am 26.03.2020 15:18
Janosch, erstmal herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft. Wie schön, dass es noch normal funktioniert hat 😍
Ich denke, du solltest dich nicht allzu sehr verrückt machen und dem Wort deiner Gyn vertrauen. Vor allem, da du nicht sicher weißt, wann dein Es war.
Dass du dich auch schwanger fühlst, ist ja erstmal ein sehr gutes Zeichen.
Wurde dein HCG abgenommen?
LG Aprilkind 🥰


  Re: 6+2 spontan schwanger - US kein Herzschlag
avatar    Janosch77
schrieb am 26.03.2020 16:02
Vielen Dank für deine Antwort.
HCG wurde nicht genommen, Gyn meinte, dass das nun eh nicht so aussagekräftig sei, sondern der US dann ein klares Bild geben wird.


  Re: 6+2 spontan schwanger - US kein Herzschlag
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
schrieb am 26.03.2020 16:50
Ich drücke dir die Daumen!
Sag Bescheid, wenn du beim Gyn warst! 😘
LG Aprilkind 💕


  Werbung
  Re: 6+2 spontan schwanger - US kein Herzschlag
no avatar
   larissa5
Status:
schrieb am 27.03.2020 20:50
Janosch ich drück dir von herzen alle Daumen die ich habe! Halte uns auf dem laufenden!


  Re: 6+2 spontan schwanger - US kein Herzschlag - UPDATE
avatar    Janosch77
schrieb am 01.04.2020 10:39
Am Montag hat ein Herzchen geshlagen, ABER ich wurde auf 6+1 eingestuft und wenn ichs wirklich ausdehne bin ich, laut meiner Meinung nach bei 7+0 oder 6+6 gewesen.
Die Ärztin meinte dennoch es sehe gut aus, aber ich bin leider negativ eingestellt. In 3 Wochen ist nun wieder Ultraschall.

Oder gibt es viele, denen es auch so ging, dass der Embryo viel kleiner gemessen wurde als es eigentlich hätte sein sollen?


  Re: 6+2 spontan schwanger - US kein Herzschlag - UPDATE
no avatar
   Wunschkind2020-2021
Status:
schrieb am 01.04.2020 11:30
Zitat
Janosch77
Am Montag hat ein Herzchen geshlagen, ABER ich wurde auf 6+1 eingestuft und wenn ichs wirklich ausdehne bin ich, laut meiner Meinung nach bei 7+0 oder 6+6 gewesen.
Die Ärztin meinte dennoch es sehe gut aus, aber ich bin leider negativ eingestellt. In 3 Wochen ist nun wieder Ultraschall.

Oder gibt es viele, denen es auch so ging, dass der Embryo viel kleiner gemessen wurde als es eigentlich hätte sein sollen?

Meine Zwillinge waren in der 7./8. SSW 9 Tage auseinander datiert, bis 10+ hatte es sich dann wieder angeglichen.


  Re: 6+2 spontan schwanger - US kein Herzschlag - UPDATE
avatar    Hakuna Matata
Status:
schrieb am 01.04.2020 11:36
Zitat
Janosch77
Am Montag hat ein Herzchen geshlagen, ABER ich wurde auf 6+1 eingestuft und wenn ichs wirklich ausdehne bin ich, laut meiner Meinung nach bei 7+0 oder 6+6 gewesen.
Die Ärztin meinte dennoch es sehe gut aus, aber ich bin leider negativ eingestellt. In 3 Wochen ist nun wieder Ultraschall.

Oder gibt es viele, denen es auch so ging, dass der Embryo viel kleiner gemessen wurde als es eigentlich hätte sein sollen?
Da du nicht weißt, wann der Eisprung war, passt jetzt alles. Kein Herzschlag in der 6. SSW, das ist normal. Und nun der Herzschlag Anfang 7. SSW plus kleiner Embryo passt alles. Wenn du dein Eisprung einfach 5 Tage später denkst, dann ist alles so, wie es sein sollte und ohne Auffälligkeit. Ich würde versuchen mich gedanklich in die 7. SSW zu versetzen und nicht mehr davon abweichen. Dann ist alles gut und bleibt auch höchstwahrscheinlich gut, denn die meisten Schwangerschaften sind statistisch gesehen intakt. Mehr als Abwarten kann man jetzt ehe nicht. Gute Nerven!


  Re: 6+2 spontan schwanger - US kein Herzschlag - UPDATE
no avatar
   -Firefly-
schrieb am 01.04.2020 12:38
Bei der IVF aus der mein 2. Sohn entstanden ist, war der Embryo auch immer knapp eine Woche hinterher (6+2 kein Embryo darstellbar, 7+2 dann ein 6mm Embryo mit Herzaktivität) Nach 3 fehlgeburten zuvor und ständigen Blutungen hatte ich die Hoffnung eigentlich aufgegeben. In der 10. Woche war der Embryo dann zeitgerecht und geboren wurde mein Sohn in der 40.SSW mit 4kg zwinker

Und da du mit deinem Eisprung nicht ganz sicher bist, denke ich, dass du durchaus noch Hoffnung haben kannst.


Ps Alle anderen Schwangerschaften (insgesamt 6) waren immer zeitgerecht entwickelt, obwohl ich dann doch 3x eine FG hatte, es kann also definitiv Unterschiede zwischen den Schwangerschaften geben.


  Re: 6+2 spontan schwanger - US kein Herzschlag - UPDATE
no avatar
   xKirschblüte
Status:
schrieb am 02.04.2020 15:48
Hallo Janosch,

mein FA sagte, er gebe keine Bewertungen (zeitgerecht/nicht zeitgerecht) direkt zu Beginn der Schwangerschaft ab. Die Strukturen seien einfach so klein, dass ein mm Abweichung (der sich schnell einschleichen könne) zu großen Abweichungen führe.

Ich würde mich daher auch wegen 6+1 oder 7+0 nicht verrückt machen; wer weiß, ob der Cursor verrutscht ist. Dann sieht es bei der nächsten Messung ganz anders aus. Freu dich über das Herzchen smile

Liebe Grüße!


  Re: 6+2 spontan schwanger - US kein Herzschlag - UPDATE
no avatar
   larissa5
Status:
schrieb am 02.04.2020 20:15
Janosch ich wünsche euch einfach alles gute und glücklich der welt!
Das herzchen schlägt. Glaube an deinen kleinen kämpfer!!!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020