Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Eilig - Ovitrelle-Pen hakt fest traurig
no avatar
   Pünktchen und Anton
schrieb am 17.02.2020 19:47
Ich brauche dringend eure Hilfe. Ich sollte heute um 19 Uhr mit Ovitrelle auslösen. Habe dann beim Pen auf 250 gedreht und ein paar Mal geklickt. Dann dachte ich, es sei nicht richtig gespritzt, habe den Pen wieder rausgezogen und zurück auf 250 gestellt und wollte nochmal spritzen - aber jetzt steht er auf 250 fest und lässt sich einfach nicht mehr drücken.

Habe eben unter der Notfallnummer angerufen. Die Ärztin sagte, ich müsse halt nochmal drauf drücken, dann sollte es gehen. Klappt aber nicht!

Habt ihr das schon mal gehabt? Ich habe höchstens 2-3 Klicks gespritzt (wenn überhaupt) und jetzt kommt nichts mehr.

Bitte helft mir!


  Re: Eilig - Ovitrelle-Pen hakt fest traurig
no avatar
   Eibischteig
schrieb am 17.02.2020 20:01
neuen Pen verwenden, alternativ Brevactid o.ä. anmischen bzw in Apo besorgen und dann verwenden?
Mehr kann leider so von der Ferne nicht raten...


  Re: Eilig - Ovitrelle-Pen hakt fest traurig
no avatar
   Snail-on-the-road
Status:
schrieb am 17.02.2020 20:11
Hatte Ovitrelle aus Frankreich, hab mir deshalb ein youtube video zur Anwendung angesehen, weil mein frsnzösisch zu schlecht war. Vielleicht findest Du da was dazu? Toi toi toi


  Re: Eilig - Ovitrelle-Pen hakt fest traurig
no avatar
   Pünktchen und Anton
schrieb am 17.02.2020 20:29
Ich habe leider keinen Ersatz (Pen oder Brevactid) traurig.

Ich sehe mir mal das Youtube-Video an, hoffentlich finde ich da eine Erklärung.


  Werbung
  Re: Eilig - Ovitrelle-Pen hakt fest traurig
no avatar
   Merle_77
schrieb am 17.02.2020 21:15
Hast du mal versucht, eine andere Nadel drauf zu schrauben?

Kann mich grad nicht erinnern, wie der PEN aufgebaut ist (ob man ihn notfalls auf kriegen und mit einer Spritze was aufziehen könnte)...

In was für einem Versuch steckst du? IVF/ICSI / IUI / GvnP?


  Re: Eilig - Ovitrelle-Pen hakt fest traurig
no avatar
   blackmoon
Status:
schrieb am 17.02.2020 21:18
Also ich kenne das von Insulin-Pens. Wenn sie leer sind, kann man bei manchen zwar dennoch auf die gewünschten Einheiten einstellen, aber es lässt sich nichts mehr spritzen, da ja nichts mehr drin ist.

Für mich klingt es also einfach so, als wäre er leer 🤔


  Re: Eilig - Ovitrelle-Pen hakt fest traurig
no avatar
   Merle_77
schrieb am 17.02.2020 21:24
Zitat
blackmoon
Also ich kenne das von Insulin-Pens. Wenn sie leer sind, kann man bei manchen zwar dennoch auf die gewünschten Einheiten einstellen, aber es lässt sich nichts mehr spritzen, da ja nichts mehr drin ist.

Für mich klingt es also einfach so, als wäre er leer 🤔

Hab ich vorhin auch schon überlegt. Beim Ovitrelle-Pen ist es definitiv auch so: Man kann ihn ein zweites Mal "Aufziehen", dann sind aber nur noch 2-3 Klicks möglich, danach geht's nicht weiter. Ich hab das schon ein paarmal gemacht, um den Wirkstoff voll auszunutzen... Aber falls er leer ist, sieht man das doch?!


  Re: Eilig - Ovitrelle-Pen hakt fest traurig
no avatar
   Pünktchen und Anton
schrieb am 17.02.2020 22:05
Danke für eure Hilfe.

Leer ist er leider nicht. Es sieht eher so aus, als wenn gar nichts gespritzt wurde, deshalb dachte ich ja auch, ich hätte was falsch gemacht und habe ihn rausgezogen.

Wie man ihn öffnen und die Flüssigkeit in eine andere Spritze umfüllen kann überlege ich auch ganz verzweifelt.

Ich hatte ihn ja zurück auf 260 gestellt und seit dem lässt er sich nicht mehr runterdrücken – obwohl noch total viel Flüssigkeit drin ist 😩


  Re: Eilig - Ovitrelle-Pen hakt fest traurig
no avatar
   Pünktchen und Anton
schrieb am 17.02.2020 22:15
Juchu!!!

Update: Nachdem eine von euch die geniale Idee hatte, die Nadel vorne abzumachen, hab ich das ausprobiert. Danach konnte ich die Anzeige wieder drehen und auch runterdrücken. Also hat es noch geklappt. Hilfe bin ich erleichtert!!!

Die Ärztin hat übrigens gesagt, dass sie meine Punktion nach hinten verschieben. Ich soll einfach morgen Bescheid geben, um wieviel Uhr ich Ovitrelle dann gespritzt habe und dann passen sie die Punktion an. Wichtig war nur, dass ich es heute noch hinbekomme. Jetzt hats zum Glück geklappt!!
Ich hoffe, dass die 3 Stunden Verzögerung den Eizellen nicht geschadet haben. Bin aber relativ zuversichtlich.

Danke für eure Hilfe!!!


  Re: Eilig - Ovitrelle-Pen hakt fest traurig
no avatar
   Merle_77
schrieb am 17.02.2020 22:16
...na Gottseidank... Ich freu mich sehr


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 17.02.20 22:17 von Merle_77.


  Re: Eilig - Ovitrelle-Pen hakt fest traurig
no avatar
   Pünktchen und Anton
schrieb am 17.02.2020 22:49
Danke fürs Helfen und Mitfiebern klatschen


  Re: Eilig - Ovitrelle-Pen hakt fest traurig
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 18.02.2020 07:39
Toller Thread, bin gerade ein bisschen stolz auf unser Forum zwinker

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner



  Re: Eilig - Ovitrelle-Pen hakt fest traurig
no avatar
   Pünktchen und Anton
schrieb am 18.02.2020 13:19
Toll, Herr Breitbach – da dürfen Sie wirklich stolz sein! So eine tolle Notfall–Hilfe hätte ich sonst nirgendwo bekommen. Die Teilnehmer haben quasi meine Punktion gerettet 😅.

Ein Hoch auch das Forum 🎉 – und natürlich nochmals ein großes Dankeschön 🙏Party


  Re: Eilig - Ovitrelle-Pen hakt fest traurig
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 18.02.2020 23:10
Schön, dass es geklappt hat

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner





Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020