Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Wie wichtig ist das utrogest
no avatar
   AnnaSonnenschein
schrieb am 10.02.2020 17:11
Hallo, morgen ist mein Blastotransfer.
Hatte letzte Woche schon im Kiwu das Rezept angesprochen und da hätte mein behandelnder Arzt nichts eingetragen.
Ergo ich hab kein Rezept bekommen.
Heute morgen hat mir das ganze keine Ruhe gelassen und ich hab angerufen.
Hieß es wird nachgefragt und ich werde zurückgerufen.
16.55 Uhr kam der Rückruf, heute Abend anfangen.
Hab dann erklärt das ich kein Rezept habe, also auch das Medi nicht.
Da bekam ich zur Antwort, dass wäre jetzt echt blöd.
Ist aber auch kein Arzt mehr im Haus.
Meine Frauenärztin hat schon zu.
Heißt morgen nach dem Transfer bekomme ich das Rezept und kann morgen Abend erst anfangen.
Was bedeutet das für meine Chancen?
Sind Kryoblastos


  Re: Wie wichtig ist das utrogest
no avatar
   Jitensha
schrieb am 10.02.2020 18:07
Ist es ein künstlicher oder ein natürlicher Zyklus? Beim natürlichen wäre es nicht so schlimm, beim künstlichen ist das Utrogest essentiell. Da würde ich abbrechen. Aber da hättest du auch normalerweise schon vor ein paar Tagen mit dem Utrogest anfangen müssen!


  Re: Wie wichtig ist das utrogest
no avatar
   AnnaSonnenschein
schrieb am 10.02.2020 18:11
Es ist ein natürlicher Zyklus.
Also wirkt es sich dann nicht negativ aus?


  Re: Wie wichtig ist das utrogest
no avatar
   Tikara
Status:
schrieb am 10.02.2020 18:48
Hallo Anna!

Ich hatte nach dem Blasto-Kryotransfer, im natürlichen Zyklus, kein Utrogest genommen. Ich habe auch gezweifelt, ob das so richtig ist. Es war goldrichtig, beide Mädchen haben sich eingenistet. 🥰

Alles Gute!


  Werbung
  Re: Wie wichtig ist das utrogest
no avatar
   AnnaSonnenschein
schrieb am 10.02.2020 19:01
Danke das beruhigt mich doch sehr, nervlich war ich doch ziemlich durch.
Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft und schöne Kugelzeit


  Re: Wie wichtig ist das utrogest
no avatar
   Tikara
Status:
schrieb am 10.02.2020 19:53
Das glaube ich dir!

Vielen Dank, meine Mädchen wurden schon vor über 2 Jahren geboren. Ja

Alles Gute, meine Daumen sind gedrückt! Das ist super


  Re: Wie wichtig ist das utrogest
no avatar
   AnnaSonnenschein
schrieb am 10.02.2020 21:16
  Re: Wie wichtig ist das utrogest
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 11.02.2020 09:59
Hallo,

wie bereits geschrieben wurde: Im natürlichen Zyklus ist das nicht so schlimm, da Sie ja einen eigenen Gelbkörper haben, der das Hormon selbst produziert. Die zusätzliche Gabe dient da nur der Unterstützung.

Alles Gute und viel Glück

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner





Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020