Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Normale Schilddrüsenfunktion und Schilddrüsenantikörper: Sind Medikamente notwendig? neues Thema
   Endometritis: Entzündung der Gebärmutter verhindert Schwangerschaft
   Granulozyten-Kolonie-stimulierendem Faktor (Granozyte) zur besseren Einnistung bei IVF?

  Re: SchnullerGeschwister-Piep - 01.02.-15.02.2020Schnuller
no avatar
   Wunschkind2020-2021
Status:
schrieb am 03.02.2020 16:22
Zitat
MeinkleinesAprilkind
Mein Ausgleich sind meine Kinder, meine Tiere, mein Sport. Und natürlich Zeit mit meinem wunderbaren Mann verbringen smile...
Allerdings habe ich auch seit einigen Wochen auch noch ein paar andere gesundheitliche Probleme zu stemmen und muss viele Arzttermine wahrnehmen. Auch deshalb mache ich mir Sorgen.

Einen Urlaub haben wir im Sommer geplant, ob wir ihn antreten werden, liegt auch an der nächsten ICSI. Sollte ich schwanger werden, werden wir aus gesundheitlichen Gründen (Vorgeschichte) während der Schwangerschaft nicht verreisen, sondern den Sommer hier im Garten verbringen. Kleinere Fahrten sind dann drin, aber nicht ein längerer Aufenthalt im Ausland.

Liebe Grüße,
Aprilkind

Ohje, was denn noch gesundheitlich?

Wir machen es genau so. Urlaub ist gecancelt, aber es gibt wunderbare Ausflugsziele in der Umgebung. Kindermuseen, Freilichtmuseum, größere Seen mit tollen Stränden, Freibäder, Thermen und Indoorspielplätze für verregnete Tage und wahrscheinlich werden wir dieses Jahr einen Fernseher kaufen und dann mal 1-2 Mal die Woche Kinderkino machen, wenn dieses Jahr die Olchis ins Kino kommen wird das der erste echte Kinobesuch mit K1 und K2. Aber die Kinder genießen es auch einfach mal zu Hause zu sein und mit Mama und Papa Playmo und Gesellschaftsspiele zu spielen, Hörspiele zu hören, in die Kinderbibliothek zu gehen, usw. Es gibt viele Möglichkeiten die Freizeit zu genießen. Ich wünsche dir, dass du darauf auch zurückgreifen musst und die Ausflüge mit Kugelbauch erleben darfst.


LG
WuKi


  Re: SchnullerGeschwister-Piep - 01.02.-15.02.2020Schnuller
no avatar
   schnuffl0304
schrieb am 03.02.2020 21:27
Ihr Lieben,

heute war ich echt am Überlegen, ob ich mir nicht nen Test kaufe Ich wars nicht.
Seit Samstag plagt mich ein unangenehmer Juckreiz. Das hatte ich in der letzten Schwangerschaft auch (fast durchgängig) und angegangen ist der damals in der Warteschleife. Fühlt sich an, wie ein Pilz, aber nach mehrfachen Abstrichen, würde nie ein Pilz diagnostiziert. Erst nach der Geburt hat das aufgehört.
Ich hoff, ich halte noch bis Freitag durch...

LG


  Re: SchnullerGeschwister-Piep - 01.02.-15.02.2020Schnuller
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
Status:
schrieb am 03.02.2020 21:42
Schnuffl, höre ich da ein kleines Bisschen positive Stimmung?!?!?!? Schade eigentlich, dass du dir keinen Test gekauft hast 🤭😁
Ich drücke dir jedenfalls die Daumen, so doll ich kann!!!
Auf ein lang ersehntes Positiv!!! ♥️💕😍

Schlaft alle gut, liebe Grüße
Aprilkind 😊


  Re: SchnullerGeschwister-Piep - 01.02.-15.02.2020Schnuller
no avatar
   Wunschkind2020-2021
Status:
schrieb am 04.02.2020 10:19
Zitat
MeinkleinesAprilkind
Schnuffl, höre ich da ein kleines Bisschen positive Stimmung?!?!?!? Schade eigentlich, dass du dir keinen Test gekauft hast 🤭😁
Ich drücke dir jedenfalls die Daumen, so doll ich kann!!!
Auf ein lang ersehntes Positiv!!! ♥️💕😍

Schlaft alle gut, liebe Grüße
Aprilkind 😊

@Schnuffl
Ich wäre auch sowas für einen Test! Ich wars nicht
*hibbelhibbelhibbel*


  Werbung
  Re: SchnullerGeschwister-Piep - 01.02.-15.02.2020Schnuller
no avatar
   schaumgirl
Status:
schrieb am 04.02.2020 12:51
Hallo zusammenwinkewinke

Liege derzeit mit Blutungen Zuhause...heute morgen lief es mir nur so die Beine herunterschweigen
War schon beim Gyn ... hier alles gut Fruchthöhle gewachsen Dottersack auch und ein Miniembryo war zu erahnenOhnmacht
Nachdem sie den Schallkopf herausnahm...lief es nur so heraus...sorry...
Sie meinte nun heißt es schönen und brüten...
Im Moment blutet es nicht mehr...
Drückt mir die Daumen...
Warum ist das bei mir bei jeder Schwangerschaft so...ich blute voll aus...??

LG
Schaumgirl

@Schnuffl...der Test sieht super aus...das gibt bestimmt einen tollen HCG wertDas ist super


  Re: SchnullerGeschwister-Piep - 01.02.-15.02.2020Schnuller
no avatar
   schnuffl0304
schrieb am 04.02.2020 13:06
Ihr Lieben,

heut hab ich mich gefügt und nen Test gekauft.
Na ja, was soll ich sagen: positiver geht nicht. Leider check ich net, wie ich Fotos hochladen kann, aber egal.

Mein Mann hat sich gefreut und geht immer noch davon aus, dass es Zwillinge sind.

LG

@Schaumi: gutes Brüten-hoffe es beruhigt sich alles bald.


  Re: SchnullerGeschwister-Piep - 01.02.-15.02.2020Schnuller
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
Status:
schrieb am 04.02.2020 13:10
Oh nein, das ist ja Mist! Ich drücke die Daumen, dass sich alles schnell beruhigt!!!
Wo siehst du denn einen Test von Schnuffl??? 🙄🤭


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 04.02.20 13:12 von MeinkleinesAprilkind.


  Re: SchnullerGeschwister-Piep - 01.02.-15.02.2020Schnuller
no avatar
   Wunschkind2020-2021
Status:
schrieb am 04.02.2020 17:33
@schnuffl
Herzlichen Glückwunsch!!! Elefant Super!
Endlich setzt sich die Positivreihe fort!

@schaumgirl
Oh nein! Ich hatte das in den ersten beiden Schwanherschaften auch, da weiß man dann, warum es "Sturzblutungen" heißt streichel Es tut mir leid, dass es so kommt, aber gut, dass es dem Baby erstmal gut geht!
Was nimmst du denn an Progesteron? Bei mir hat es immer aufgehört, wenn ich Progesteron gespritzt habe statt es zu schlucken und/ oder vaginal zu nehmen.

LG
WuKi


  Re: SchnullerGeschwister-Piep - 01.02.-15.02.2020Schnuller
no avatar
   Wunschkind2020-2021
Status:
schrieb am 05.02.2020 14:48
@meinkleinesAprilkind
Wie geht's dir? Du hast ja einige Antworten auf deine Frage bekommen. Wie hast du dich entschieden?


  Re: SchnullerGeschwister-Piep - 01.02.-15.02.2020Schnuller
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
Status:
schrieb am 05.02.2020 21:26
Hallo Wunschkind,
lieb dass du nachfragst.
Nachdem ich heute über eine halbe Std den Verkehr in einer Apotheke blockierte um mit dem Apotheker über den Behandlungsplan und die ganze Vorgeschichte zu sprechen, habe ich mich mit seinem guten und ermutigenden Rat dazu entschlossen, es zu machen.
Allerdings behalte ich es mir vor, das Ofloxacin nicht zu nehmen. Es wäre in ca 15 Tagen als 3. Medi dran. Morgen habe ich nochmal einen Gesprächstermin mit meiner Ärztin der Kiwu...

Ich kann jeder von euch nur ans Herz legen, sollte es so einen Top-Apotheker bei euch geben, führt ein ausführliches Gespräch mit ihm. Er weiß ja auch, was ihr sonst noch so für Medis nehmt. Meiner hat mir nun auch echt super Tips für den Zeitpunkt der Einnahme und die Kombi mit meinen Dauermedis gegeben ... Ich fühle mich besser seither.
Außerdem hat er auch nochmal von Mittag bis Abend recherchiert für mich, bis ich meine bestellten Medis abgeholt habe.

Was allerdings fast noch ausschlaggebender war, ist meine FG vor 2 Jahren. Ich möchte nicht nochmal ein Kind in der 14. Wo aufgrund von (vielleicht war das der Grund?!) Plasmazellen verlieren ... Die Antibiose nicht zu machen und dann ein Kind zu verlieren - diese Vorwürfe möchte ich mir nicht machen müssen.

Liebste Grüße, Aprilkind 💕


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 05.02.20 21:50 von MeinkleinesAprilkind.


  Re: SchnullerGeschwister-Piep - 01.02.-15.02.2020Schnuller
no avatar
   Wunschkind2020-2021
Status:
schrieb am 06.02.2020 09:32
Zitat
MeinkleinesAprilkind
Hallo Wunschkind,
lieb dass du nachfragst.
Nachdem ich heute über eine halbe Std den Verkehr in einer Apotheke blockierte um mit dem Apotheker über den Behandlungsplan und die ganze Vorgeschichte zu sprechen, habe ich mich mit seinem guten und ermutigenden Rat dazu entschlossen, es zu machen.
Allerdings behalte ich es mir vor, das Ofloxacin nicht zu nehmen. Es wäre in ca 15 Tagen als 3. Medi dran. Morgen habe ich nochmal einen Gesprächstermin mit meiner Ärztin der Kiwu...

Ich kann jeder von euch nur ans Herz legen, sollte es so einen Top-Apotheker bei euch geben, führt ein ausführliches Gespräch mit ihm. Er weiß ja auch, was ihr sonst noch so für Medis nehmt. Meiner hat mir nun auch echt super Tips für den Zeitpunkt der Einnahme und die Kombi mit meinen Dauermedis gegeben ... Ich fühle mich besser seither.
Außerdem hat er auch nochmal von Mittag bis Abend recherchiert für mich, bis ich meine bestellten Medis abgeholt habe.

Was allerdings fast noch ausschlaggebender war, ist meine FG vor 2 Jahren. Ich möchte nicht nochmal ein Kind in der 14. Wo aufgrund von (vielleicht war das der Grund?!) Plasmazellen verlieren ... Die Antibiose nicht zu machen und dann ein Kind zu verlieren - diese Vorwürfe möchte ich mir nicht machen müssen.

Liebste Grüße, Aprilkind 💕

Und eine alternative Behandlung mit Doxycyclin wie vom Doc beschrieben kommt nicht in Frage, weil dann ggf. 2 Behandlungen und 2 weitere Biopsien notwendig sind?
Unbehandelt kämen weitere Anstrengungen/ Schwangerschaften für mich auch nicht in Frage.


  Re: SchnullerGeschwister-Piep - 01.02.-15.02.2020Schnuller
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
Status:
schrieb am 06.02.2020 09:48
Wunschkind, ich glaube das Doxy macht meine Ärztin in meinem Fall nicht, weil sie auf Nr sicher gehen will... Auch aufgrund meiner Vorgeschichte.
Also muss ich da jetzt durch...


  Re: SchnullerGeschwister-Piep - 01.02.-15.02.2020Schnuller
no avatar
   Wunschkind2020-2021
Status:
schrieb am 06.02.2020 11:07
Zitat
MeinkleinesAprilkind
Wunschkind, ich glaube das Doxy macht meine Ärztin in meinem Fall nicht, weil sie auf Nr sicher gehen will... Auch aufgrund meiner Vorgeschichte.
Also muss ich da jetzt durch...

Gut ist, dass du dir sicher bist und ja auch Erfahrungsberichte bekommen hast, bei denen alles super gelaufen ist!

Ich drücke dir sehr die Daumen, dass du die ABs gut verrrägst, wie ich damals das Doxy über 9 Wochen und dass dann die Biopsie auch zeigt, dass es erfolgreich war.

@Susanna
Mach mal Piep! Wie war dein zweiter US du altbekannte Workaholic Frieden


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 06.02.20 11:07 von Wunschkind2020-2021.


  Re: SchnullerGeschwister-Piep - 01.02.-15.02.2020Schnuller
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
Status:
schrieb am 06.02.2020 12:41
Hast du auch wegen Endometritis das Doxy bekommen? Und wieso 9 Wochen?
Hat es bei dir damals unmittelbar Erfolg gebracht?
Liebe Grüße, Aprilkind


  Re: SchnullerGeschwister-Piep - 01.02.-15.02.2020Schnuller
no avatar
   iola20
Status:
schrieb am 06.02.2020 14:55
@alle danke für die mitfühlenden Worte

@schnuffel Herzlichen Glückwunsch zum positiven Test

@me kanns glaub ich ganz gut akzeptieren, dass es bei den Zwillingen bleibt. Bin jetzt am Urlaub planen und überlegen was wir mit dem 3. Kinderzimmer machen. Offizieller pipitest ist ja erst bei pu+23 am 11.2. .Habe bei pu+16 mit den one step Frühtests aber aufgehört, weil ein negativer 10er Test an pu+16 ist ja eindeutig.

Lg iola




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020