Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Wie wirksam ist das Drilling bei PCO-Syndrom? neues Thema
   Normale Schilddrüsenfunktion und Schilddrüsenantikörper: Sind Medikamente notwendig?
   Endometritis: Entzündung der Gebärmutter verhindert Schwangerschaft

  Empfehlung Zentrum in München: Erfahrung mit schwierigem Transfer
no avatar
   Distelfink
schrieb am 22.01.2020 16:26
Liebe alle,
Hätte jemand eine Empfehlung für ein Kinderwunschzentrum in München, der Erfahrungen mit schwierigem Embryotransfer hat? Bei uns hakt es an Transfer (wegen Anatomie des Gebärmutterhalses). Hat jemand von euch schon sowas gehabt? Ich würde mich über Informationen freuen!
Vielen Dank und Viele Grüße
Distelfink


  Re: Empfehlung Zentrum in München: Erfahrung mit schwierigem Transfer
no avatar
   Anouk89
schrieb am 27.01.2020 12:02
Hallo,

ich habe eine Stenose des Gebärmutterhalses, deshalb war der Transfer auch nicht einfach. Ich war im Kiiz, sehr liebe und professionelle Ärztinnen, die das wunderbar geschafft haben.
Die Punktionen (1-4 Eizellen) waren immer ohne Narkose und gut auszuhalten. Sie arbeiten sehr behutsam!

LG Anouk


  Re: Empfehlung Zentrum in München: Erfahrung mit schwierigem Transfer
no avatar
   Distelfink
schrieb am 02.02.2020 10:51
Hallo Anouk,
Danke für deine Antwort.
LG Distelfink




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020