Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Präimplatationsdiagnostik (PID) in Deutschland bis 2018 neues Thema
   Fruchtbare Tage erkennen: Wann genau ist eigentlich der Eisprung?
   3 Links: Kindergesundheit nach IVF ? PID in Niedersachsen ? PKV: Alter kein Hindernis

  "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" 01.01.20 - 15.01.20 knutsch
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
Status:
schrieb am 01.01.2020 23:51
Warteschleife beten Viel Glück!



In Stimu/Behandlung Arzt



Warten auf Stimubeginn Ich bin konfus

Lissitabonita ___________________ 4. ICSI, Beginn Downregul. 22.01./ Stimubeginn vorauss. 03.02.
Larissa5 ________________________2. ICSI nach Gebärmutterspiegelung
UnserWunschKind2013__________3. ICSI/ 1. Kryo im Januar
Anna31 _________________________4. ICSI im Februar
Sollunita________________________1. ICSI/ 1. Kryo oder 2. ICSI?/ Februar
Petra1402______________________ IVF/ICSI?, im Februar
Katja1985______________________ 1. IVF im Februar
Küstenkind______________________18.02.20 Vorgespräch 2. ICSI
Nine2202_______________________ 2. VZO
MeinkleinesAprilkind ____________3. ICSI März/ vorher Diagnostik/ 23.01. Biopsie Gmsh


unsicher, wann weiter Ich hab ne Frage

anyuta80_______________4. IVF
Belalo _________________4. ICSI
charisma33____________5. IVF
Cindx1981_____________1. IVF
Corri___________________2. IVF
Diatret_________________1. ICSI/ 2. Kryo
Fienchen3116__________1. ICSI/ 6. Kryo
Flo777_________________5. ICSI
Hafennase _____________1. ICSI/ 1. Kryo
Helenchen83___________2. ICSI/ 1. Kryo
Inibini__________________2. IVF
Jasmin444_____________3. ICSI?
JessiKa84______________5. ICSI
Katharina_K____________1. ICSI
KeepFighting___________2. ICSI/ 1.Kryo
Kittsabell_______________1. IVF
LaFlorentina____________4. ICSI
Lilina9_________________2. ICSI/ 1. Kryo oder 3. ICSI?
loco1980______________ 4. ICSI oder Kryo (?)
Motechipotle___________1. ICSI / 2.Kryo
Nanawy________________2. ICSI
Neffi___________________1. ICSI/ 4. Kryo
Sil260604______________5. ICSI
Sonnen-Prinzessin______4. ICSI
Sylvie3_________________5. ICSI
Tigermaus1983________ 1. IVF/ 1. Kryo oder 2. IVF???
uschel24_______________2. ICSI
Wolfsbabe_____________3. ICSI/ 4. Kryo
Whitsunday____________3. IVF

frisch positiv getestet Elefant

Carbey_________________1. ICSI
xKirschblüte____________1. ICSI
Katzenbaer16___________spontan SS
sonnenstrahl123________spontan SS
Dom82_________________spontan SS
wirdschon______________1. ICSI, ET März 2020
Sylvia_7________________1.IVF
Ana85_________________1. ICSI / 2. Kryo
Hanna1982____________1. IVF
Juliane ________________6. ICSI / 1. Kryo / spontan SS
Ann86_________________2. ICSI

Weitere Infos zu anderen, die schwanger geworden sind, findet ihr im Positiv-Piep oder im SS-Forum! An dieser Stelle herzlichen Glückwunsch von uns allen!

@an alle Neuen: Herzlich willkommen! Liebe
Wer mit aufgenommen werden möchte oder Änderungen hat, postet bitte im Thread mit @liste.

Wer sich längere Zeit nicht meldet, wird nach Ablauf der Zeit, zu der ein Stimustart erfolgen sollte, ohne weitere Ankündigung in "unsicher, wann weiter" gesetzt (gleiches gilt für diejenigen, die keine Updates mitteilen, ob schwanger oder nicht). Mädels, die länger inaktiv sind und sich nicht mehr melden, werden komplett aus der Liste genommen. Dies dient lediglich einer besseren Übersicht und erfolgt ohne böswillige Absicht.


4 mal bearbeitet. Zuletzt am 13.01.20 14:01 von MeinkleinesAprilkind.


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" 01.01.20 - 15.01.20 knutsch
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
Status:
schrieb am 01.01.2020 23:54
Hallo Mädels,
habe mal den neuen Piep eröffnet...

Ich wünsche euch ein frohes neues Jahr 2020 , mit vielen glücklichen Stunden und vielen tollen und total langweiligen Schwangerschaften schwanger...
Allen hier wünsche ich es von Herzen ♥️♥️♥️

Liebste Grüße,
Aprilkind 🥰


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" 01.01.20 - 15.01.20 knutsch
no avatar
   UnserWunschKind2013
Status:
schrieb am 03.01.2020 00:03
Hey alle zusammen...

auch von mir ein frohes neues Jahr und nur das Beste für alle für 2020!!

Danke Aprilkind fürs Eröffnen!!

Ich habe in den letzten Wochen nichts geschrieben, habe aber alles gelesen...kann mich nur nicht mehr an alles erinnern smile Ich weiß, dass es auch wieder einige negative Berichte gab und das tut mir sehr leid!
Wie blöd auch mit dieser geplatzten OP...oh man...sowas braucht ja wirklich niemand!!

Ich habe die letzten Wochen und vor allem Weihnachten und den Übergang mit meinen Kids sehr genossen muss ich sagen...Mir ging es sehr sehr gut...dennoch habe ich natürlich oft daran gedacht, wie es weitergeht...wann ich wieder starte, was passiert, wenn es nichts wird etc.
Ich war insgesamt 2x bei meiner Heilpraktikerin, was mir wirklich sehr sehr gut tut! Nicht mal in Bezug auf eine Schwangerschaft, viel mehr gerade im Alltag...sie hat viel mit mir gesprochen, über meine Kindheit, die vermutlichen Gründe für meinen intensiven Kinderwunsch etc. und ich muss sagen, dass ich mich seit der Einnahme zweier Homöopathischen Mittel sehr sehr gut und gefestigt fühle...
Nichts desto trotz weiß ich nicht, ob sich das auf eine eventuelle Schwangerschaft auswirkt und ich habe einfach tierisch Angst vor dem nächsten Versuch!! Was, wenn es wieder nicht klappt?? Dann habe ich noch zwei EZ von Tag 1 eingefroren und dann??
Zusätzlich nehme ich ja noch diese Essenz...allerdings leider sehr unregelmäßig...
Ich bin gerade in der Mitte meines Zyklus und ich vermute, dass ich es dann doch wieder versuchen werde, wenn ich meine Mens bekomme...irgendwie habe ich ein gutes Gefühl für 2020...aber wer weiß...


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" 01.01.20 - 15.01.20 knutsch
avatar    Küstenkind
Status:
schrieb am 03.01.2020 10:25
Ich winke auch mal in den neuen Piep winken

Wünsche euch allen ein gesundes, glückliches & vor allem fröhliches neues Jahr, das unsere Wünsche in Erfüllung gehen & wir hier eine tolle Zeit haben.


Alles Liebe von mir smile Liebe


  Werbung
  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" 01.01.20 - 15.01.20 knutsch
no avatar
   larissa5
Status:
schrieb am 04.01.2020 16:46
Danke fürs eröffnen und willkommen in 2020!!


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" 01.01.20 - 15.01.20 knutsch
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
Status:
schrieb am 06.01.2020 11:54
Hallo ihr Lieben,
hier ist ja nix los 😂...

@Larissa: Weißt du schon, wann dein neuer Termin für die Spiegelung ist? Du sagtest ja, dass du im Januar einen neuen Termin ausmachen willst.

@Lissita: Naaaa, bist du schon aufgeregt? Der 15.01. steht noch als Stimustart? Bin schon so gespannt, was du zu berichten hast...

@Wunschkind2013 und Anna: Gibt es bei euch was Neues? Wann genau starten eure Kryos? Wie fühlt ihr euch?

Meldet euch mal wieder! 😍😘

@me: Morgen fange ich wieder an zu arbeiten. Mittags habe ich mein Telefonat mit der Kiwu-Ärztin, um die Blutwerte der Diagnostik zu besprechen. Ich bin so gespannt und hoffe gleichzeitig, dass nichts schlimmeres raus kommt wie z.B. eine Autoimmunerkrankung oder ähnliches... 🙈 Außerdem erfahre ich, wie und vor allem wann es weiter geht. Es steht ja noch eine Biopsie im künstlerischen Zyklus an, bei der auf Killerzellen, Plasmazellen und das Einnistungsfenster untersucht werden. Ich denke, dieser Zyklus wird im Februar stattfinden.
Ich warte heute schon den 3. Tag auf meine Mens. Nervt mich auch ziemlich, denn normal ist das nicht. Wahrscheinlich habe ich wieder eine bescheuerte Zyste, die alles nach hinten schiebt... Ohnmacht
Naja, sie wird schon irgendwann kommen, habe normal immer einen Bilderbuch-Zyklus...

Liebe Grüße, Aprilkind 🥰


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 06.01.20 12:00 von MeinkleinesAprilkind.


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" 01.01.20 - 15.01.20 knutsch
no avatar
   larissa5
Status:
schrieb am 06.01.2020 14:54
Hallo aprilkind!
Nein, leider hab ich noch keinen neuen termin. Werde morgen mal anrufen. Die hatten auch zu und der arzt ist auf urlaub.
Ich wünsch dir viel erfolg bei deinem gespräch!


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 06.01.20 14:55 von larissa5.


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" 01.01.20 - 15.01.20 knutsch
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
Status:
schrieb am 07.01.2020 22:37
Hi Mädels,

der erlösende Anruf kam heute Mittag.
Es wurden im Dezember über 150 Werte angenommen, heute war der Tag der Wahrheit Ohnmacht
Alle Werte waren komplett unauffällig. Erstaunt war meine Ärztin über meinen wunderschönen Immunstatus. Sie sagte, so einen unauffälligen Immunbefund hat sie schon lange nicht mehr gesehen 🥳😂.
Homocystein : 5,7 - Normwert 6 - 8 - Idealwert 5
Killerzellen im Blut: 13 - Normwert 7 - 31
großes Blutbild: ohne Befund
Immunstatus: ohne Befund
Autoimmunstatus: ohne Befund
Gerinnung: PAI leicht erhöht - d.h. ab nächstem TF gibt es Heparin dazu.

Heute bin ich ZT 1 und nehme seit heute Abend 3x1 Estrifam. Nach 10 Tagen fahre ich zum US und nehme dann Progesteron dazu. Fünf Tage später ist die Gebärmutterschleimhaut - Biopsie, bei der dann auf Killerzellen, Plasmazellen und Einnistungsfenster untersucht wird.
Meine Ärztin hofft, dass sie da was finden, denn sonst hat sie auch keine Erklärung für das zweimalige Einnistungsversagen Arschtritt

Soweit zu mir, wie ist es bei euch???

Liebe Grüße, Aprilkind 🥰


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" 01.01.20 - 15.01.20 knutsch
no avatar
   UnserWunschKind2013
Status:
schrieb am 08.01.2020 09:53
Hey ihr Lieben...

@aprilkind: das mit den Blutwerten klingt doch schonmal gut! Kann es auch an der Gerinnung gelegen haben? Machst du den TF und die Biopsie im selben Zyklus? Hab ich damals nicht gemacht, denn wenn da herauskommt, dass die Killerzellen oder Plasmazellen erhöht sind, dann muss man ja abbrechen...na ich bin gespannt...bekommst du denn direkt das Ergebnis?

Also ich habe nächste Woche Mittwoch meinen Termin in der KiWu zum Gespräch...irgendwann nächste Woche müsste ich meine Mens bekommen und dann geht's wieder los...leider gibt es nichts, was ich anders machen kann...von daher...mal sehen


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" 01.01.20 - 15.01.20 knutsch
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
Status:
schrieb am 08.01.2020 20:30
Hallo UnserWunschkind winkewinke,
ich mache keine Kryo, somit auch keinen TF. Es war leider nie was zum Einfrieren da 😔.
Mache diesen Zyklus nur die Biopsie. Die nächste ICSI ist erst im März.

Schön, dass es bei dir wieder los geht, dann kommt hier auch endlich wieder Leben in den Piep. ♥️🥰
Ich drücke dir die Daumen für den nächsten Versuch. Ihr macht ja auch mit ICSI weiter, oder Kryo?

Liebste Grüße, Aprilkind 🥰


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" 01.01.20 - 15.01.20 knutsch
avatar    Lissitabonita
Status:
schrieb am 09.01.2020 22:12
Zitat
MeinkleinesAprilkind
Hallo ihr Lieben,
hier ist ja nix los 😂...

@Larissa: Weißt du schon, wann dein neuer Termin für die Spiegelung ist? Du sagtest ja, dass du im Januar einen neuen Termin ausmachen willst.

@Lissita: Naaaa, bist du schon aufgeregt? Der 15.01. steht noch als Stimustart? Bin schon so gespannt, was du zu berichten hast...

@Wunschkind2013 und Anna: Gibt es bei euch was Neues? Wann genau starten eure Kryos? Wie fühlt ihr euch?

Meldet euch mal wieder! 😍😘

@me: Morgen fange ich wieder an zu arbeiten. Mittags habe ich mein Telefonat mit der Kiwu-Ärztin, um die Blutwerte der Diagnostik zu besprechen. Ich bin so gespannt und hoffe gleichzeitig, dass nichts schlimmeres raus kommt wie z.B. eine Autoimmunerkrankung oder ähnliches... 🙈 Außerdem erfahre ich, wie und vor allem wann es weiter geht. Es steht ja noch eine Biopsie im künstlerischen Zyklus an, bei der auf Killerzellen, Plasmazellen und das Einnistungsfenster untersucht werden. Ich denke, dieser Zyklus wird im Februar stattfinden.
Ich warte heute schon den 3. Tag auf meine Mens. Nervt mich auch ziemlich, denn normal ist das nicht. Wahrscheinlich habe ich wieder eine bescheuerte Zyste, die alles nach hinten schiebt... Ohnmacht
Naja, sie wird schon irgendwann kommen, habe normal immer einen Bilderbuch-Zyklus...

Liebe Grüße, Aprilkind 🥰

Hallo Liebes Aprilkind,

sorry das ich mich so lange nicht gemeldet hab! Erst heute habe ich erfahren das Stimu beginn wohl erst Anfang Februar ist. Ich hab anscheinend etwas falsch ausgerechnet gehabt, oder vielleicht die Ärztin falsch verstanden. Auf jeden Fall fange ich am 22.1 mit dem Synarela Nasenspray an und muss dann natürlich abwarten wann die Mens eintrifft. Letztes mal hat es ja Ewigkeiten gedauert, was sehr frustrierend war. Ich hoffe sie kommt aber pünktlich so das ich vielleicht am 3.2 oder 4.2 anfangen kann mit Spritzen. Ich halte dich/euch dann auf jeden Fall auf den laufenden.

Eins haben mein Mann und ich aber jetzt schon beschlossen. Obwohl die Ärzte mir letztes mal geraten haben nur 1 Ei zurückzusetzen (wegen meinem Kaiserschnitt), möchten wir es doch lieber mit zwei versuchen. Ich hoffe die Ärzte lassen sich dazu überreden.

Hat hier jemand ähnliche Erfahrungen? Was würdet ihr tun?

LG
Lissita


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 09.01.20 22:13 von Lissitabonita.


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" 01.01.20 - 15.01.20 knutsch
no avatar
   larissa5
Status:
schrieb am 09.01.2020 22:19
Hallo!
Bei mir ist es zum verrückt werden. Ich komm zu keinem termin trotz anrufversuche. Hoffentlich klappt es morgen!
Ich drück euch allen die daumen, wo auch immer ihr gerade steht!!


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" 01.01.20 - 15.01.20 knutsch
avatar    Lissitabonita
Status:
schrieb am 09.01.2020 22:24
Zitat
larissa5
Hallo!
Bei mir ist es zum verrückt werden. Ich komm zu keinem termin trotz anrufversuche. Hoffentlich klappt es morgen!
Ich drück euch allen die daumen, wo auch immer ihr gerade steht!!

Hallo Larissa,

wie geht's dir denn? Habe jetzt lange nicht mehr mitgelesen Ich wars nicht. Auf was für ein Termin wartest du denn?

Was macht denn eigentlich der neue Job? Bist du zufrieden? Sind die Kollegen nett? Bekommst du die Arzttermine gut unter, oder ist es stressig?

LG
Lissita


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" 01.01.20 - 15.01.20 knutsch
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
Status:
schrieb am 10.01.2020 13:24
@Lissita: Wie schön, von dir zu lesen 😍 auch wenn es sich nun doch noch um einen Monat in den Februar verschiebt, es ist ja absehbar... Ich freue mich schon auf die neue, spannende Zeit mit dir.
Zum Thema SET oder DET: ich nehme ja auch immer zwei zurück, wenn es zwei zur Blasto schaffen. Ihr hattet ja einen frühen TF, oder? Wollt ihr es diesmal auch wieder an Tag 2 oder 3 machen? Oder doch Blastos?
Also ich würde es auch so machen wie ihr, zwei zurück nehmen. Allerdings gibt es auch viele Gegner des DET und wie es sich nach Kaiserschnitt verhält, weiß ich nicht, weil ich noch keinen Kaiserschnitt hatte. Theoretisch ist es aber so, das IHR die Entscheidung trefft und nicht die Kiwu. Sie können und müssen euch beraten, aber die Entscheidung müsst ihr treffen. Lasst euch Zeit damit... 🤗

@Larissa: Wieso erreichst du denn niemanden in der Kiwu? Oder ist es die operierende Klinik? Das ist ja mega doof... Ich drücke dir die Daumen jedenfalls, dass du dann spätestens morgen jemanden erreichst...

Liebste Grüße, Aprilkind 💕


  Re: "IUI/ IVF/ ICSI - Piep" 01.01.20 - 15.01.20 knutsch
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
Status:
schrieb am 10.01.2020 13:36
Tigermaus1983: Wo bist du hin? Haben schon ewig nichts mehr von dir gehört. Deine WS müsste längst vorbei sein.
Habe dich nun auf "ungewiss wann weiter" gesetzt... Melde dich doch mal wieder.
LG Aprilkind 💕




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020