Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Re: SchnullerGeschwister-Piep - 01.12.-15.12.2019Schnuller
no avatar
   Cleolein80
Status:
schrieb am 13.12.2019 23:39
Ich freue mich sehr, dass heute ein Glückstag für Euch war. Möge sich alles weiter so prächtig entwickeln ❤️. Alles Gute und eine schöne Weihnachtszeit mit kleinem Geheimnis im Bäuchlein 😍


  Re: SchnullerGeschwister-Piep - 01.12.-15.12.2019Schnuller
no avatar
   Cleolein80
Status:
schrieb am 13.12.2019 23:43
Danke, ihr Lieben. Ich bin sehr traurig und warte nun darauf, dass es geht. Noch tut sich nichts. Vermutlich sollte ich Arefam und Duphaston absetzen (beides Progesteron). Aber irgendwie bringe ich das noch nicht übers Herz.....Blöd oder?


  Re: SchnullerGeschwister-Piep - 01.12.-15.12.2019Schnuller
no avatar
   AnniStern87
Status:
schrieb am 14.12.2019 00:41
Cleolein alles braucht seine Zeit, ich hatte auch bevor ich mit den 3 schwanger wurde eine biochemische Schwangerschaft. Auch wenn es traurig ist, versuche das positive darin zu sehen, du kannst schwanger werden und du hast zum Glück keinen wochenlangen HCG Krimi. Dein Körper hat ziemlich schnell gemerkt, dass was nicht stimmt. Andere Frauen schlagen sich da nochmal ein paar Wochen länger mit rum. Ohne mich jetzt in den Vordergrund stellen zu wollen, gehörte ich leider zu dieser Gruppe dazu.
So ist es dann zu einem schnellen wenn auch traurigen Ausgang gekommen und man kann dann auch schon ein wenig eher mit der Verarbeitung des Ganzen verbringen als erst noch hoffen, hoffen, hoffen und dann später doch die harte Realität vor Augen geführt zu bekommen. Im Nachhinein hab ich mir sogar gesagt, hätte ich lieber direkt ein negativ bekommen. Biochemische Schwangerschaft sind kacke, gehören abgeschafft!streichel

Vielleicht hilft dir/euch ja ein Ritual und ein bestimmter Ort um trauern zu können. Wir hatten uns damals in unserer alten Wohnung im Flur eine Ecke eingerichtet und dort eine Kerze brennen gehabt und immer wenn uns danach war haben wir uns dort hin begeben, manchmal die Kerze auch mit genommen und uns zusammen gesetzt, zusammen geweint und viel geredet.

Ich wünsche euch viel Kraft für die nächste Zeit, es ist blöd aber es stimmt Zeit heilt diese Wunde auch und die Erinnerung daran wird zwar nie weg sein und auch nicht der Schmerz aber es wird verblassen und erst recht dann wenn du erneut schwanger wirst und dieses Wunder dann behalten darfst. Ich wollte jetzt eigentlich gar keinen Roman schreiben noch wollte ich irgendetwas versuchen schön zu reden oder runter zu spielen. Jeder Verlust schmerzt egal zu welchem Zeitpunkt ein Kind zu den Sternen zieht und auch egal wie oft jemand dieses Schicksal schon erleiden musste. Dies ist nun mal der Weg von jedem von uns und leider ist das Leben oft nicht fair und verstehen tun wir es auch oft genug nicht.

Ganz liebe Grüße
Anni


  Re: SchnullerGeschwister-Piep - 01.12.-15.12.2019Schnuller
no avatar
   Wunschkind2020-2021
Status:
schrieb am 14.12.2019 09:34
Liebe Wunschmamis,
ich hatte gerade TF zweier schöner Blastos! Am 26. und 28.12. soll ich testen und die Medis absetzen, falls beide negativ sind.
Getauft sind die Blastos auch schon: Kugel und Rund machen es sich hoffentlich jetzt gemütlich Ich freu mich sehr

Liebe Cleolein, es ist wirklich traurig. Kann es denn schaden, wenn du die Medis erst in 2 oder 3 Tagen absetzt?
War der erste Test mit 46 denn im Normbereich?

Liebe Anni für die Liste:
BT gibt es wegen Weihnachten nicht. Am 26. und 28.12. soll ich Pipitests machen.


  Werbung
  Re: SchnullerGeschwister-Piep - 01.12.-15.12.2019Schnuller
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
schrieb am 14.12.2019 09:43
Wunschkind2020-2021, das hört sich ja gut an!!! Wie viele waren nochmal in die Kultur gegangen? Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass mindestens einer der beiden Blastos sich festhält und du kurz vor Silvester eine Überraschung erlebst!!! ♥️

LG Aprilkind 🥰


  Re: SchnullerGeschwister-Piep - 01.12.-15.12.2019Schnuller
no avatar
   Wunschkind2020-2021
Status:
schrieb am 14.12.2019 09:47
Zitat
MeinkleinesAprilkind
Wunschkind2020-2021, das hört sich ja gut an!!! Wie viele waren nochmal in die Kultur gegangen? Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass mindestens einer der beiden Blastos sich festhält und du kurz vor Silvester eine Überraschung erlebst!!! ♥️

LG Aprilkind 🥰

15 EZ
2,5 Mio Spermien
13 EZ reif
8 EZ befruchtet, geteilt und in Kultur
3 Blastos

- für uns ein fantastisches Ergebnis! Wir sind total happy Elefant


  Re: SchnullerGeschwister-Piep - 01.12.-15.12.2019Schnuller
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
schrieb am 14.12.2019 13:18
Wunschkind2020-2021 habt ihr dann also noch eine Blasto eingefroren? 🤗😅


  Re: SchnullerGeschwister-Piep - 01.12.-15.12.2019Schnuller
no avatar
   Wunschkind2020-2021
Status:
schrieb am 14.12.2019 14:32
Zitat
MeinkleinesAprilkind
Wunschkind2020-2021 habt ihr dann also noch eine Blasto eingefroren? 🤗😅

Ja Ich freu mich sehr
Wir haben gestern noch besprochen, dass wir bei 3 Blastos vielleicht auch 2 einfrieren und jetzt SET machen. Das ging aber nicht mehr, weil die beiden schon vorbereitet waren und der dritte erst später Blasto und eingefroren wurde.

So ist es aber auch doch gut. Würden wir jetzt mit SET schwanger werden und etwas nicht in Ordnung sein, wrden wir dann nochmal einen Kryo-DET wagen? Wahrscheinlich nicht.


  Re: SchnullerGeschwister-Piep - 01.12.-15.12.2019Schnuller
no avatar
   Wunschkind2020-2021
Status:
schrieb am 15.12.2019 17:24
Ich wünsche euch allen einen wunderschönen 3. Advent!

Heute ist PU+6. Ab PU+11 konnte ma in meinen Schwangerschaften etwas auf den Tests sehen. Noch 5 Tage Ohnmacht Drei Tage bin ich jetzt auf Fortbildung. Aber was mache ich nur am Donnerstag zur Ablenkung? ROFL
Ich glaub, ich bin die letzte Geschwisterhibblerin 2019, oder?

Wie geht's euch?

Liebe Anni,
setzt du mich noch auf WS?
DET 14.12., offizieller Pipitest 26.+28.12., vorher Testreihe.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 15.12.19 17:28 von Wunschkind2020-2021.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020