Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Re: IUI/ IVF/ ICSI - Piep vom 01.12.19 -15.12.19 Liebe
avatar    Küstenkind
Status:
schrieb am 12.12.2019 22:26
winken

@Larissa das klingt sehr gut, wenigstens eine Sorge weniger & man hat doch gleich wieder ein anderes Gefühl Ich hab ne Frage

@Sollunita ich wollte dir meine Daumen dalassen, zZ brauch ich sie ja nicht



Wir wurden heute von der Kiwu "beschenkt" mit unseren Rechnungen, die wir dann bis Januar begleichen dürfen Vertrag
Ja vielen dank für das Weihnachtsgeschenk boxen


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 12.12.19 22:27 von Küstenkind.


  Re: IUI/ IVF/ ICSI - Piep vom 01.12.19 -15.12.19 Liebe
no avatar
   Cleolein80
Status:
schrieb am 12.12.2019 22:41
@UnserWunschKind2013 Dann ist deine Sorge bzw. dein gefühlter Konflikt also doch nicht nur Träumerei... Das tut mir sehr leid. Es ist so schwierig, solche Dinge zu lösen. Einen Kompromiss gibt es dabei kaum.
Umso mehr wünsche ich Euch Erfolg beim nächsten Versuch!!


  Re: IUI/ IVF/ ICSI - Piep vom 01.12.19 -15.12.19 Liebe
no avatar
   Cleolein80
Status:
schrieb am 12.12.2019 22:46
Zitat
larissa5
Hallo mädels. Habe heute eine positive Nachricht bekommen. Killer- und plasmazeklen sind negativ.
Nun warte ich schon so ungeduldig auf die vorbesprechung auf die gms am 18.ten.
Die Wartezeit mit der Diagnostik ist soooo übelst langwierig. Es ist zum verzweifeln...


Check ! Dann hast du schon mal einen wichtigen Schritt abgehakt und sogar positiv! Das ist sehr, sehr viel wert. Also geht es auf zum nächsten Schritt. Jeder Schritt bringt dich ein gutes Stück weiter. Halte durch. Ich weiß noch gut, wie mühsam und ewig einem all das vorab vorkommt. Was glaubst du aber, wie toll es ist, wenn man dann dadurch endlich gute Ideen bekommt, wie es klappen könnte.


  Re: IUI/ IVF/ ICSI - Piep vom 01.12.19 -15.12.19 Liebe
no avatar
   Sollunita
schrieb am 12.12.2019 22:56
Zitat
Küstenkind
winken

@Larissa das klingt sehr gut, wenigstens eine Sorge weniger & man hat doch gleich wieder ein anderes Gefühl Ich hab ne Frage

@Sollunita ich wollte dir meine Daumen dalassen, zZ brauch ich sie ja nicht



Wir wurden heute von der Kiwu "beschenkt" mit unseren Rechnungen, die wir dann bis Januar begleichen dürfen Vertrag
Ja vielen dank für das Weihnachtsgeschenk boxen

@ Küstenkind: Wie lieb von dir! Danke für's Daumen drücken.
Ich habe heute schon einen Test gemacht. Negativ. Noch habe ich die Hoffnung, dass ich einfach zu früh getestet habe und bin noch einigermaßen gelassen. Die Hoffnung stirbt zuletzt... PU+13 bzw. TF+10 ist heute.
Wir haben auch diese Woche die ganzen Rechnungen bekommen. Und dass obwohl wir noch nicht mal das finale Ergebnis kennen. Ja ja, da sind sie immer fix zwinker


  Werbung
  Re: IUI/ IVF/ ICSI - Piep vom 01.12.19 -15.12.19 Liebe
no avatar
   larissa5
Status:
schrieb am 13.12.2019 18:06
Hallo mädels!
Ich habt natürlich recht. Danke für eure lieben worte! Ich hoffe, ende dezember noch die gms hinter mich zu bringen (nächste wochen ist ja erst vorgespräch, kp, wann ich einen termin bekomme...)
Ich habe hoffnung, dass wir dann im jänner oder spätestens februar wieder durchstarten können, wenn die da auf was draufkommen, was behandelbar ist.

Ich wünsch euch ein schönes und ruhiges Wochenende!


  Re: IUI/ IVF/ ICSI - Piep vom 01.12.19 -15.12.19 Liebe
no avatar
   Cleolein80
Status:
schrieb am 13.12.2019 22:17
...mein HCG-Wert ist nicht mehr gestiegen. Wir werden unseren Krümel verlieren. Wir sind sehr traurig. Aus das kleine Wunder. So kurz gehofft ...


  Re: IUI/ IVF/ ICSI - Piep vom 01.12.19 -15.12.19 Liebe
no avatar
   larissa5
Status:
schrieb am 13.12.2019 22:20
Es tut mir so leid für euch!!! Ich wünsche euch ganz viel kraft traurig


  Re: IUI/ IVF/ ICSI - Piep vom 01.12.19 -15.12.19 Liebe
no avatar
   kittsabell
schrieb am 13.12.2019 22:21
Das tut mir richtig leid.


  Re: IUI/ IVF/ ICSI - Piep vom 01.12.19 -15.12.19 Liebe
no avatar
   Cleolein80
Status:
schrieb am 13.12.2019 23:37
Danke, ihr Lieben. Ich hoffe sehr, dass sich alles schnell von selbst reguliert und wir bald wieder starten können. Ich hatte so ein gutes Gefühl ... Wie lange es wohl dauern wird, bis das Krümelchen geht und alles wieder im normalen Zyklus läuft ?


  Re: IUI/ IVF/ ICSI - Piep vom 01.12.19 -15.12.19 Liebe
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
schrieb am 14.12.2019 09:19
Cleolein, ich denke, es wird nicht lange dauern. Dein HCG ist wirklich niedrig. So lange du allerdings Progesteron nimmst (gerade das Duphaston - aus meiner Erfahrung) wirst du die Blutung nur herauszögern. Allerdings war ich auch schon mal in der Situation, die Medis absetzen zu sollen und mein Gefühl war damals wie deins. Ich war allerdings schon 6. Woche, mein HCG war über 1000 und es kam auch keine Blutung.
Ich denke also, du solltest dich entsprechend vorbereiten und verabschieden und dann, wenn du soweit bist, alles absetzen.
Ich wünsche euch viel Kraft! streichel

Liebe Grüße, Aprilkind


  Re: IUI/ IVF/ ICSI - Piep vom 01.12.19 -15.12.19 Liebe
no avatar
   Sollunita
schrieb am 14.12.2019 20:48
@ Cleolein: Das tut mir sehr leid, dass dein HCG-Wert nicht steigt. Ist denn wirklich schon alles vorbei? Was sagt die Ärztin/ der Arzt?
Ich hatte mal eine Arbeitskollegin, bei der hieß es nach einigen Wochen, es gäbe keine Herztöne mehr beim Baby. Es würde wahrscheinlich einen natürlichen Abgang geben. Einige Zeit später - ihr war immer noch so übel - konnten auf einmal wieder Herztöne gehört werden. Mittlerweile hat sie ein gesundes Kind auf die Welt gebracht.
Gib die Hoffnung bitte nicht zu früh auf! Ich wünsche dir auf jeden Fall auch viel Kraft!

Mein Tag war etwas enttäuschend. Ich sollte heute (Samstag!) zum Bluttest in die Klinik kommen. Das hatte die Ärztin extra gesagt und betont, wir würden dann auch das Ergebnis noch heute erhalten. Wir sind früh aufgestanden, 45 Min hingefahren und dann standen wir vor verschlossener Tür da. Als wir eine Dreiviertelstunde später wieder da waren, hieß es, am Wochenende machen sie keine Bluttests, da das Labor frei hat. Nun haben sie mir zwar Blut abgenommen, aber das Ergebnis gibt es erst Montag. Noch zwei weitere Tage warten traurig aber wer kennt sich mit dem Warten besser aus als wir!?

@ Madame Sorgengeist: Auch für dich zur Info. Bluttests machen sie nur Mo-Fr. Punktionen u.ä. jeden Tag.

Euch allen ein schönes drittes Adventswochenende!
Sollunita


  Re: IUI/ IVF/ ICSI - Piep vom 01.12.19 -15.12.19 Liebe
no avatar
   MeinkleinesAprilkind
schrieb am 15.12.2019 11:28
Der neue Piep ist da... ❤️




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020