Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Was will mir meine Temperatur sagen?
no avatar
  Chris89
schrieb am 21.11.2019 14:20
Hallo zusammen,

ich bin neu hier und hoffe etwas Hilfe bei der Auswertung meiner Temperaturkurve zu bekommen. Die Pille ist seit November 18 abgesetzt und geübt Schwanger zu werden wird seit Juli.
Ab September habe ich angefangen Ovutests zu machen, leider bis heute ohne Erfolg ( Clearblue Fortschrittlich & Digital immer maximal auf hohe Fruchtbarkeit, nie Maximale). Ab dem Aktuellen Zykluss haben wir angefangen, die Temperatur zu messen. (Cyclotest mySence). Leider sehe ich nichts, was ich irgendwie auswerten kanntraurig Für mich sieht das nach einem Fehlenden Eisprung austraurig
Was meint Ihr?
Kurve:

[www.wunschkinder.net]

Liebe Grüße, Chris


  Re: Was will mir meine Temperatur sagen?
no avatar
  xKirschblüte
Status:
schrieb am 21.11.2019 14:32
Hallo Chris!

Ich würde auch darauf tippen, dass du keinen Eisprung hast.
Wann steht der nächste Gyntermin an? Ggf.Kann er vielleicht schon eine Ursache finden. Vielleicht liegt es auch daran, dass du die Pille noch nicht vor allzulanger Zeit abgesetzt hast.

Liebe Grüße!
Kirschblüte


  Re: Was will mir meine Temperatur sagen?
no avatar
  Chris89
schrieb am 21.11.2019 16:51
Ich habe den nächsten Termin erst am 3.3. Ich nehme die Pille ja knapp 11 Monate nicht mehr, meinst du das könnten noch Nachwirkungen sein? Was mich auch wundert, ich habe immer nur 2-3 Tage recht schwach meine Mens, sonst kaum Schmerzen und einen regelmäßigen 27/29 Tage Zyklus. Eigentlich schön aber ich habe Angst das etwas nicht stimmt, will jetzt aber auch nicht gleich hektisch zum Gyn rennen.

Liebe Grüße,
Chrissi


  Re: Was will mir meine Temperatur sagen?
no avatar
  xKirschblüte
Status:
schrieb am 21.11.2019 17:52
Hey!

Misst du immer um 00.05 oder um 5.00? Wie lange schläfst du vorher und liegst im Bett? Wie misst du?

Ich finde, es sieht so aus, als ob der Körper am 10. und am 17. zum Eisprung ansetzte, aber er nicht geklappt hat. Das passt zu deinen Ovutests.
Dass die Periode regelmäßig kommt, heißt ja nicht, dass ein Eisprung stattfindet.

Ich habe bspw. PCOS und bei mir sah die Kurve genau so aus. Ich glaube eher nicht, dass dennoch ein Eisprung stattfand, da bisher keine Hochlage eintrat. Manchmal ist es so, dass die Balken kommen, wenn man einen Wert rausnimmt. Da sehe ich keine geeignete Stelle.

Hm, wäre es nur ein Zyklus, dann würde ich sagen, dass es wirklich mal passieren kann. Wenn du aber nie einen positiven Ovu hattest und ihn immer nach Anleitung durchgeführt hast, stimmt da etwas nicht. Dann würde ich vielleicht nicht bis März warten. Bis dahin kann es aber nicht schaden, weiterzumessen.

Hast du Übergewicht? Stärkere Behaarung?
Vielleicht ist es auch kein PCOS, sondern was Vergleichbares, das die Reifung stört.

Letztlich ist es aber wirklich einfach zu behandeln. Keine Sorge!

Liebe Grüße
Kirschblüte


  Werbung
  Re: Was will mir meine Temperatur sagen?
no avatar
  Chris89
schrieb am 22.11.2019 06:44
Ups, das sollte immer um 5 Uhr sein. Bis dahin habe ich so 7h geschlafen. Ich messe immer Oral und im Liegen direkt nach dem wachwerden.

Heute Morgen hatte ich wieder einen starken Temperaturanstieg, obwohl ich am Wochenende meine Tage bekommen werde.

Wir schlafen immer mit offenem Fenster, und die letzten Tage hat es sich etwas abgekühlt. Kann das vielleicht auch die Kurve beeinflussen?

Als Ovus nehme ich morgens (nach Anleitung) nach dem Aufstehen, die Clearblue Fortschrittlich und Digital, und mittags gegen 14 Uhr nochmal günstigere David Ovutests mit 10mui/ml. Die zeigen kaum ein Anzeichen. Nur einen minimal stärker werdenden 2.zweiten Strich.

Ich bin leider etwas übergewichtig, habe einen BMI von 29. Aber die Behaarung ist bei mir nicht auffällig.

Ich werde jetzt erstmal weiter Messen und Testen, wenn ich mich zu verrückt mache, schaue ich im Januar mal ob ich einen früheren Termin bekomme. Ich bin nur leider jemand, der immer für alles eine Erklärung braucht, und die habe ich leider noch nicht☹ Ich habe noch die Hoffnung das es wirklich noch von der Pille kommt, die ich immerhin 13 Jahre durchgehend genommen habe.

Vielen Dank für deinen Ratsmile
Liebe Grüße,
Chris


  Re: Was will mir meine Temperatur sagen?
avatar  Capsella
Status:
schrieb am 22.11.2019 08:57
Genauer ist die Temperatur, wenn du anal oder vaginal misst. Oral kann klappen, muss aber nicht, wenn du z.B. dazu neigst zu schnarchen, dann kühlt der Mund herunter. Anal hat das offene Fenster auf jeden Fall keinerlei Auswirkungen.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019