Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Größe der Follikel bei Punktion/Auslösung
no avatar
  Hafennase
schrieb am 16.11.2019 09:04
Hallo,
ich habe eine Frage. Am Donnerstag war ich in der Kiwunsch-Klinik und die Leitfollikel war bei 12, die anderen(jeweils 3) im Schnitt bei 11. Pergoveris wurde schon 2 Tage vorher erhöht. Nun muss ich am Montag wieder hin und habe Sorge, dass wenn sie täglich 2 mm wachsen bei 20 und 19 liegen. Wäre das gut? Was wäre, wenn die Erhöhung der Dosis sie noch schneller wachsen ließen? Wären 21mm oder mehr schlimm? Sollte ich die Dosis wieder verringern?
Danke für eine Antwort!
Hafennase


  Re: Größe der Follikel bei Punktion/Auslösung
avatar  Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 17.11.2019 12:01
Zitat
Hafennase
Sollte ich die Dosis wieder verringern?

Liebe Hasennase,

ob Sie die Dosis eigenmächtig reduzieren sollten nach Rückversicherung in einem Internetforum? Lassen Sie mich mal kurz überlegen...
Nein zwinker

Da die Follikel noch recht klein waren, ist auch nicht davon auszugehen, dass sie wirklich 2 Millimeter pro Tag wachsen. Vermutlich zumindest anfänglich wird das Tempo geringer sein.

Hier ein Hinweis auf unsere "häufigen Fragen zum Thema reife Follikel und Wachstumsgeschwindigkeit der Follikel.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 17.11.19 16:09 von Team Kinderwunsch-Seite.


  Re: Größe der Follikel bei Punktion/Auslösung
no avatar
  Hafennase
schrieb am 17.11.2019 20:07
Vielen Dank für Ihre Antwort! Natürlich haben Sie Recht, blöde Frage mit der Dosisverringerung!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019