Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?neues Thema
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?
   In welcher SSW bin ich? So berechnet man die Schwangerschaftswoche

  Förderung nach Transfer
no avatar
  GingerFish
schrieb am 05.11.2019 13:22
Hallo ihr Lieben,winken

Hab am Freitag Punktion und wenn alles gut geht Mittwoch Transfer. (ICSI) Ohnmacht

Habt ihr zusätzlich noch was zur Förderung der Einnistung genommen!?

Hab was von L-Arginin gelesen aber auch nix handfestes.

Freu mich über eure Antworten vertragen


  Re: Förderung nach Transfer
no avatar
  Mischki
Status:
schrieb am 05.11.2019 16:24
Hi 😊

Ich hab von meiner Kiwu Ärztin ass, cortison und prolutex sowie Vitamin D bekommen.

Hat geklappt, bin ich in der37ssw

Lg und viel Erfolg smile


  Re: Förderung nach Transfer
no avatar
  xKirschblüte
Status:
schrieb am 05.11.2019 16:42
@Mischki: Wieviel ASS und Cortison hat sie empfohlen?

Liebe Grüße und danke smile

Kirschblüte


  Re: Förderung nach Transfer
avatar  Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 06.11.2019 11:57
Hallo,

wirklich belegt ist nur der Nutzen von Gelbkörperhormonen. Welche und wie lange, dazu haben wir unseren Artikel gerade auf den neuesten Stand gebracht: [www.wunschkinder.net]

Andere Maßnahmen sind entweder sehr umstritten oder nur bei bestimmten Erkrankungen sinnvoll. So ist zum Beispiel ASS nur angezeigt, wenn man bestimmte Gerinnungsstörungen hat oder ein Antiphospholipid-Syndrom.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner



  Werbung
  Re: Förderung nach Transfer
avatar  Küstenkind
Status:
schrieb am 06.11.2019 12:32
Wir hatten letztens grad über Eiweisshakes gesprochen, da man nach der Stimu hohe Eiweiswerte benötigt, sicher bin ich mir nicht. Aber so 1-2 Tassen am Tag von dem Shake Schaden ja nicht und eine besonders ausgewogene Ernährung
viel Glück ✊🍀


  Re: Förderung nach Transfer
avatar  Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 06.11.2019 12:36
Eiweiß empfiehlt man bei einer Überstimulation, nicht unbedingt generell.

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner



  Re: Förderung nach Transfer
no avatar
  Mischki
Status:
schrieb am 07.11.2019 10:49
Zitat
xKirschblüte
@Mischki: Wieviel ASS und Cortison hat sie empfohlen?

Liebe Grüße und danke smile

Kirschblüte

Oh das weiß ich nicht mehr, aber es war wenig.ich nehm sonst so gut wie nie Medikamente, daher fand ich es damals nicht prickelnd, aber es hat geholfen. Das entscheiden die Ärzte auch individuell, wie viel & wie lange. . Famenita, also progesteron hatte ich auch noch, ist mir eingefallen. Ich durfte jedoch alles ab positiven BT absetzten, nur das Progesteron habe ich bis zur 12.ssw nehmen müssen.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019