Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep 30.10. - 15.11.2019 Liebe
no avatar
  xKirschblüte
Status:
schrieb am 14.11.2019 18:10
Danke für eure aufmunternden Worte!

@Wunschkind: Hattest du Blastos? Aber es kann sich doch bis morgen noch etwas tun! Ich wünsche es dir smile manche testen doch auch erst ES+13 positiv. Ich habe mir mit Blick auf die HCG-Tabelle auch vorgenommen, dass ich vor PU+12 nicht teste. Womit hast du denn getestet?

@Küstenkind, wie geht es dir? Morgen ist dein großer Tag!

@Aprilkind Der Dame, die vor mir im Aufwachraum lag, ging es viel schlechter. Die brauchte auch erstmal eine Infusion NaCl, als ich schon längst stand und gehen konnte. Sollten nun 2 Blastos entstehen, bin ich froh darüber, wie es gelaufen ist. Dann war das mit den wenigen Einheiten Stimu ein günstiger Spaß, da wir die ICSI auch pro Eizelle bezahlen.
Wie geht es dir mit der starken Stimu?
Ich glaube, wir haben denselben Arbeitgeber smile körperlich hätte ich es wohl morgen geschafft, aber kognitiv bin ich definitiv nicht fit. Der Transfer wird laut Plan Dienstag sein.
Ich drücke dir die Daumen, dass die 4.ICSI mit besserer Stimu nun wieder einschlägt smile
Ich kann den nächsten Piep morgen wieder übernehmen. Habe ja nun erstmal nichts zu tun. smile

@Sorgengeist: Du hast nie etwas falsches geschrieben smile danke!

Ich habe nach euren Texten erst verstanden, dass es sich um Eizellen handelte, während wir im US von Follis sprachen. Stimmt! Aber von diesen 4 können auch noch welche unreif sein, oder? Ich bin mir eigentlich sicher, dass sie nichts zur Qualität oder Reife gesagt haben. Sie sagten, es entscheide sich morgen früh, ob die Eizellen befruchtet werden konnten. Ich nehme an, sie meinte die erste Teilung.
In meinen Unterlagen lag ein Zettel mit dem weiteren Vorgehen: Ich nehme ab Sonntag Progesteron und werde auch nicht mehr angerufen, solange alles beim Plan (1Blasto am Dienstag) bleibt.
@Carbey: Dann werde ich morgen auch hoffentlich nicht kontaktiert. Dein erstes FolliTV sah so gut aus, dass ich von nichts anderem ausgehe.smile

Liebe Grüße!


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep 30.10. - 15.11.2019 Liebe
avatar  Küstenkind
Status:
schrieb am 14.11.2019 20:27
Guten Abend zusammen

@Kirschblüte das ist schön zu lesen, das bei dir die PU so problemlos & unkompliziert verlief, da hoff ich bei mir morgen Mittag auf das selbe smile
Ich drück jetzt ganz ganz feste die Daumen, das bei den vieren DEIN Kirschblütchenknospi dabei ist Liebe (entschuldige das überkindliche)

@Carbey viel Glück beim Foli TV, das es doch noch alles postiv wird & du nicht abbrechen musst

@Wunschkind sei bitte weiter voller Hoffnung, noch ist nichts verloren, ich solle auch erst 12 tage nach TF meine Schwangerschaftstest wagen, vorher würde eh noch vom Ovitrelle was zu sehen sein.
Daumen sind weiter gedrückt & klar hat man diese Gedanken, das es wieder schief gehen kann, das ist auch völlig normal streichel



Ich habe heute Nachmittag angefangen mein HCG festzuhalten, durch das Ovitrelle ist ja nun der Schwangerschaftstest mehr als positiv, ich möchte einfach sehen, wie lange mein Körper braucht es abzubauen, werde nicht jeden Tag testen, viell jeden 2. mal schauen, auf jedenfall war heute 14:30 super positiv.
Mir ging es später etwas komisch, leichte Übelkeit & Kreislauf, viell doch etwas die Aufregung & die ganzen Hormonspritzen, zum Glück hatte das heute Abend ein Ende smile

Ich hoffe jetzt morgen auf das beste, mal sehen wieviele Eizellen sie mir entnehmen können Liebe och je ist das alles aufregend.


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep 30.10. - 15.11.2019 Liebe
no avatar
  Madame Sorgengeist
schrieb am 14.11.2019 23:47
Küstenkind, ich drücke dir für morgen ganz fest die Daumen für viele, reife Eizellen in bester Qualität und für einen möglichst beschwerdefreien PU–Verlauf!

Ich werde morgen an dich denken ❤️


  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep 30.10. - 15.11.2019 Liebe
no avatar
  MeinkleinesAprilkind
Status:
schrieb am 15.11.2019 15:38
Hallo ihr Lieben,

@Küstenkind und Kirschblüte, wie geht es euch? Gibt es schon was Neues zu berichten???

@Wunschkind, wieso ist es so still um dich? Hast du weiter getestet? Fühl dich mal gedrückt!

@me: Ich war heute beim Folli-Tv, rechts sind 5 Follikel sicher zu sehen und links ein großer, plus einige kleine. Somit haben wir nur 6 Follikel sicher. Weiß nicht, ob ich mich freuen soll oder ob ich traurig sein soll... Bisschen wenig, aber die Ärztin ist zufrieden. Gmsh ist prima, für Zt 7 und auch die Größe der Follikel passt. Ab morgen Abend spritze ich Orgalutran dazu und am Mo ist nochmal US. Ich bin gespannt, was sich bis dahin tut.
Wahrscheinlich ist Pu am Mi oder Do.
Die Ärztin sagte, dass ich nicht vergessen darf, dass meine Eierstöcke einen Marathonlauf hinlegen... Weil ich ja keine Pause gemacht habe. Und dafür ist das Ergebnis sehr zufriedenstellend... Sie sagte auch, es reicht auf jeden Fall, dass ich schwanger werden kann...

@Liste: 2. Folli-Tv am 18.11.19

Liebe Grüße,
Aprilkind 😊


  Werbung
  Re: IUI/IVF/ICSI - Piep 30.10. - 15.11.2019 Liebe
avatar  Küstenkind
Status:
schrieb am 15.11.2019 20:28
im neuen Thread .....


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 15.11.19 20:58 von Küstenkind.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019