Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?neues Thema
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?
   In welcher SSW bin ich? So berechnet man die Schwangerschaftswoche

  Kostenübernahme der Medikamente
avatar  Küstenkind
Status:
schrieb am 29.10.2019 20:30
Hallöchen,

ich bin heute in die Appo & habe meine Medikamente eingelöst (Puregon & Orgalutran) & muss natürlich noch eine menge Geld dazu blechen trotz Krankenkasse.
Nur mal meine Frage :

Zahlt die KK die Summe trotzdem zurück auch wenn ich jetzt durch natürlichem Zyklus eine Schwangerschaft erreichen sollte??? Ich hab ne Frage


  Re: Kostenübernahme der Medikamente
avatar  Luzie***
Status:
schrieb am 30.10.2019 13:12
Zitat
Küstenkind
Zahlt die KK die Summe trotzdem zurück auch wenn ich jetzt durch natürlichem Zyklus eine Schwangerschaft erreichen sollte??? Ich hab ne Frage

Hallo Küstenkind,
was genau meinst Du damit?
50% der Kosten verrechnet die Apotheke ja bereits direkt mit der Krankenkasse. Übernimmt Deine GKV 100%?
Falls das der Fall ist, kannst Du natürlich die restlichen 50% trotzdem einreichen, auch wenn der Versuch nicht stattfindet oder abgebrochen werden müsste.

Allerdings ist die Satzungsleistung für den ersten Versuch dann vermutlich "verbraucht". Hier gelten meist nicht die gleichen Regeln bei der Zählweise der Versuche wie in den Richtlinien über künstliche Befruchtung (insgesamt max. 3 negative Versuche, Ersatzversuch bei klinische Schwangerschaft). Bei den Satzungsleistungen gibt es meist keine Zuschüsse für mehr als 3 bzw. Ersatzversuche.

Alles Gute,
Luzie


  Re: Kostenübernahme der Medikamente
avatar  Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 03.11.2019 21:41
Zitat
Küstenkind
Zahlt die KK die Summe trotzdem zurück auch wenn ich jetzt durch natürlichem Zyklus eine Schwangerschaft erreichen sollte??? Ich hab ne Frage

Nein.

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner



  Re: Kostenübernahme der Medikamente
avatar  Küstenkind
Status:
schrieb am 03.11.2019 21:45
danke smile
die Frage hat sich jetzt eher erledigt, meine Mens hat heute schon leicht angefangen, somit werd ich mit der Stimu beginnen müssen.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019