Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Geschwister icsi Spermio
no avatar
  HexeHe
schrieb am 17.10.2019 15:46
Huhu.
wir möchten nächstes Jahr eine GeschwisterICSI
machen und aber dieses Jahr noch den Antrag an die KK stellen.
Weiß jemand ob da nochmals ein neues Spermiogramm gemacht werden muss nur für den Antrag?
Bzw wie alt darf das letzte Spermiogramm sein ?

vielen Dank
winkewinke


  Re: Geschwister icsi Spermio
no avatar
  Mala11
Status:
schrieb am 17.10.2019 19:56
Hallo Hexe,

Wir brauchten für die KK wieder ein neues spermiogramm. Weiß aber nicht ob da alle gleich sind

Wünsche euch viel Erfolg fürs Geschwisterchen.

LG Mala


  Re: Geschwister icsi Spermio
avatar  Majoni
Status:
schrieb am 17.10.2019 20:53
Hi,

Wir brauchten auch ein neues Spermiogramm bzw. eigentlich 2. Haben allerdings das erste Spermiogramm aus der ICSI genommen als meine Tochter entstanden ist und dann halt noch ein neues für das Geschwisterchen.

Mein Arzt sagte ein aktuelles reicht, da es keine konkrete Vorschrift über den Zeitabstand gibt ( der 2 Spermiogramme).

Majoni


  Re: Geschwister icsi Spermio
no avatar
  MeinkleinesAprilkind
Status:
schrieb am 18.10.2019 07:56
Also wir mussten auch ein neues Spermiogramm machen. Bei einer Zu- oder Absage für eine ICSI entscheidet laut meiner KK und Kiwu das Spermiogramm darüber, ob die Zusatzkosten für die ICSI übernommen werden oder ob nur die IVF-Kosten bezahlt werden. Meine KK zahlt aber auch 100%. Vielleicht ist es bei der gesetzlichen Leistung von 50% auch anders. 🤷
Würde es aber so oder so gerne wissen wollen, weil sich auch beim Spermiogramm einiges ändern kann in einem Jahr.

LG Aprilkind


  Werbung
  Re: Geschwister icsi Spermio
avatar  Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 19.10.2019 12:11
Liebe Hexe,

man benötigt ein neues Spermiogramm. Ansonsten steht ja in den Richtlinien, dass man zwei Spermiogramme im Abstand von mindestens 12 Wochen erstellen muss. Da steht nicht, dass der Abstand nicht auch mehrere Jahre betragen darf.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner





Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019