Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Erhöhtes Krebsrisiko nach Kryotransfer? neues Thema
   Insemination bei idiopathischer Sterilität ? wie am besten?
   Wie wichtig ist Vitamin D bei Kinderwunsch?

  Transport Spermien/TESE-Gewebe nach Tschechien ?
no avatar
   mara-cuja
schrieb am 02.10.2019 12:13
Hallo zusammen,

hat hier jemand Erfahrung, wie es mit Gewebetransport (nach Tschechien) funktioniert? Vor einigen Jahren haben es die Betroffenen wohl selber dorthin gefahren. Wenn ich es richtig verstehe, dann geht das heutzutage jedoch nicht mehr so einfach. Es muss glaube ich ein Unternehmen beauftragt werden. Weiß jemand, wieviel so etwas kostet (D -> CZ) ?

Ich bin für jegliche Hilfe sehr dankbar!

Liebe Grüße


  Re: Transport Spermien/TESE-Gewebe nach Tschechien ?
no avatar
   mima22
schrieb am 02.10.2019 13:02
Wir haben vor 5 Jahren unsere Teseproben innerhalb Deutschlands von TNT transportieren lassen. Für 170 km Transportweg haben wir irgendwas um die 70 Euro bezahlt (ich finde die Rechnung nicht mehr; wäre es sehr viel teurer gewesen, hätten wir es selbst gemacht). Wir selbst konnten damals nicht der Auftraggeber sein, mussten Klinik 1 eine Vollmacht zur Herausgabe der Proben geben. Vielleicht könntest du bei TNT mal anfragen, wie viel es auf eurer Strecke kostet.


  Re: Transport Spermien/TESE-Gewebe nach Tschechien ?
no avatar
   mara-cuja
schrieb am 02.10.2019 13:30
Vielen Dank Mima,


habe Deinen Rat befolgt und gleich bei TNT angerufen.
Mir als Privatkunden haben sie mir leider keine Auskunft gegeben.

Die von Dir genannten Preise innerhalb Deutschlands sind absolut akzeptabel.

Wenn es nach CZ ebenfalls in der Preisklasse wäre, wäre das toll.


Vielleicht gibt es hier ja doch noch jemanden, der das mal gemacht hat?


Viele Grüße!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020