Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Wie wirksam ist das Drilling bei PCO-Syndrom? neues Thema
   Normale Schilddrüsenfunktion und Schilddrüsenantikörper: Sind Medikamente notwendig?
   Endometritis: Entzündung der Gebärmutter verhindert Schwangerschaft

  Re: Geschwister-Piep 20.08.-25.08.
no avatar
   iola20
Status:
schrieb am 23.08.2019 12:28
Kurzer Egopost:

Transfer heute wurde abgesagt und auf Sonntag verschoben, da sich beide befruchtete Eizellen so schön entwickelt haben, dass sie davon ausgehen, dass eine zur Blasto wird. Und da ich ja nur eine zurücknehme, ist Blasto besser als Tag 3.

Bin erleichtert, beim Anruf in der Früh dachte ich schon oje, keine hat es geschafft.

Lg iola


  Re: Geschwister-Piep 20.08.-25.08.
no avatar
   karmaxxl
Status:
schrieb am 23.08.2019 19:52
@iola: Wann wurde denn aufgetaut? Ihr habt ja auch Zwillinge, lese ich das Richtig? Wollt ihr denn SET? Oder sind nochmal Zwillinge bei euch Willkommen?


  Re: Geschwister-Piep 20.08.-25.08.
no avatar
   iola20
Status:
schrieb am 23.08.2019 21:11
@karmaxxl

Wir wollen auf keinen Fall Zwillinge, deswegen immer SET. Aber SET an Tag 3 ist mit meinem Alter einfach nicht sinnvoll, da liegt die ss Wsk bei 15% laut Klinik. Das hatten wir jetzt schon und den langen Atem hab ich nicht. Bei Blasto SET liegt die Wsk zumindest bei 25%. Aufgetaut wird nicht, hatte eine icsi und 2 schöne Tag 3 Embryos heute sind im Rennen bis Sonntag. Außer es schafft keine der beiden, dann wird die eingefrorene Blasto vom letzten icsi Zyklus am Sonntag aufgetaut.

Lg iola


  Re: Geschwister-Piep 20.08.-25.08.
no avatar
   Sternlein28
schrieb am 23.08.2019 23:01
Hallo,

Danke für euer gutes Zureden und Mut machen. Ich bin im Moment hin und hergerissen und werde morgen früh wahrscheinlich testen, da ich gestern eine leichte Schmierblutung hatte. Ich war fix und fertig. Heute früh war alles wieder gut. Zum Glück sind es nur noch fünf Tage und dann haben wir Gewissheit. Irgendwie kommt mir dieses Mal die WS so lang vor.

@ilona: Ich drücke Dir die Daumen und wünsche Dir das es klappt.


  Werbung
  Re: Geschwister-Piep 20.08.-25.08.
no avatar
   iola20
Status:
schrieb am 25.08.2019 09:03
Guten Morgen,

@Sternlein: wie schaut es aus? Hast du schon getestet?

@Lichterbogen: Testreihe schaut ja toll aus! Alles Gute für den Ultraschall!

@Mango: Herzlichen Glückwunsch!

@Stetnenfängee: Sinkendes Hcg klingt doch gut, bei mir hat die Blutung insgesamt über eine Woche gedauert. Mal schwächer, mal wieder stark mit Gewebestücken. Drück dir die Daumen, dass du um die Ausschabung herumkommst.

@Capsella: Drück dir die Daumen! Unsere Klinik sagt wir sollen nach dem Transfer Sex haben, da das die Einnistung unterstützt? Genau das Gegenteil!
Ich fahre ja am Mittwoch 1 Woche Urlaub nach Kroatien und darf alles, also baden und Sonnen. Ernährung achte ich nichts besonderes, außer dass ich nicht zuviel Zucker trinke/esse. Hab mal wo gelesen, dass das hinderlich sein soll, aber wer weiß...

@Hermina Ein Studium mit 2 kleinen Kindern ist sicher schwierig...und bei deinem jungen Alter ist ein Jahr warten ja kein Problem!

@me Heute um 10.30 Uhr Transfer. Ich hoffe es gibt eine schöne Blasto zurück und vielleicht kann sogar eine eingefroren werden, falls es beide 8zeller geschafft haben.
Testreihe werde ich diesmal schweren Herzens auslassen, da ich am Mittwoch mit Mann und Kindern 1 Woche mach Kroatien fahre und versprochen habe nicht zu testen. Wenn ich zurückkomme bin ich Pu+15... Ich hoffe ich schaffe es, am liebsten würd ich ja bei pu+12 testen und dann könnte ich wenn es schon nicht geklappt hat wenigstens ein Glas Wein am Strand trinken. Wie würdet ihr das machen?

Lg iola


  Re: Geschwister-Piep 20.08.-25.08.
avatar    Mango85
Status:
schrieb am 25.08.2019 21:31
edit, gelöscht


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 25.08.19 21:31 von Mango85.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020