Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  Am 17.8.2019 Eizelle Transfer schmerzhaft traurig
no avatar
  maryjane81
schrieb am 19.08.2019 15:30
Hallo ihr lieben,
1.Icsi ein Embryo 8zeller wurde Transferiert leider negativ.
Erste Kyro Transfer auch negativ.
Dann wurde Gebärmutterspiegelung gemacht und Gottseidank nichts negatives gefunden.
Nun der zweite Kyro Transfer am 17.8.2019 am mein Geburtstag.
Leider hat es sehr wehgetan da ich leicht geknickte GM habe.
Beim ersten Mal hat nicht wehgetan,beim zweiten hat’s wehgetan da die Ärztin meine GM ziehen musste und beim dritten Transfer
tat auch weh als würde jemand an meine GM mit eine Nadel picksen
Hab ihr das selbe erlebt?
Und hat es bei euch dann geklappt?
Habt ihr etwas gespürt im Unterleib oder Veränderungen?

Mit freundlichen Grüßen maryjane81


  Re: Am 17.8.2019 Eizelle Transfer schmerzhaft traurig
no avatar
  maryjane81
schrieb am 19.08.2019 17:47
Sorry Schreibfehler,ich meinte kryo


  Re: Am 17.8.2019 Eizelle Transfer schmerzhaft traurig
avatar  Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 20.08.2019 09:34
Liebe Maryjane,

es ist nur wichtig, dass der Transferkatheter dann glatt in die Gebärmutter gebracht wird. Wenn man dann vorher Schwierigkeiten hat, den richtigen Weg zu finden, dann ist das zwar lästig bis Schmerzhaft, hat aber keinen negativen Einfluss auf den Ausgang der Behandlung

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner



  Re: Am 17.8.2019 Eizelle Transfer schmerzhaft traurig
avatar  Capsella
Status:
schrieb am 20.08.2019 10:16
War die Blase voll?
Es ist wohl einfacher, wenn man etwas Urin in der Blase hat.


  Werbung
  Re: Am 17.8.2019 Eizelle Transfer schmerzhaft traurig
no avatar
  maryjane81
schrieb am 20.08.2019 12:34
Oje ich war zu Hause auf Toilette und nochmal in der Klinik vor dem Transfer. Tut es deswegen weh?
Habe leicht geknickte Gebärmutter.


  Re: Am 17.8.2019 Eizelle Transfer schmerzhaft traurig
no avatar
  maryjane81
schrieb am 20.08.2019 12:38
Es ist leider unangenehmes Gefühl und sehr schmerzhaft der Transfer.
Ist es eigentlich möglich eine kurze Narkose zu bekommen beim Transfer oder geht das nicht?

Mit freundlichen Grüßen maryjane81


  Re: Am 17.8.2019 Eizelle Transfer schmerzhaft traurig
avatar  Capsella
Status:
schrieb am 20.08.2019 13:29
Mir wurde vorhin am Telefon extra gesagt, dass ich am Donnerstag vor dem Transfer NICHT aufs Klo gehen soll. Ich glaube jede Gebärmutter hat einen Knick, der durch eine volle Blase begradigt wird.
Außerdem führe ich mir 30 min vorher rektal eine Buscopan ein. Das ist schmerzlindernd und beruhigt die Gebärmutter.


  Re: Am 17.8.2019 Eizelle Transfer schmerzhaft traurig
no avatar
  MeinkleinesAprilkind
Status:
schrieb am 23.08.2019 07:59
Hallo maryjane,

ich habe eine nach hinten geknickte Gebärmutter durch die Geburten meiner Kinder und ich fand beide TF nicht schmerzhaft. Hatte immer mehr Probleme, die volle Blase unter "Kontrolle" zu halten. Es zieht leicht und ist nicht so sehr angenehm, aber man weiß ja, wofür man das alles tut. Eine Narkose ist in meinen Augen ausgeschlossen, so schlimm ist es auch nicht. Du bekommst einen Embryo transferiert und ich würde mich sehr wundern, wenn es jemanden gibt, der dafür eine Narkose macht....

Alles Gute für die Warteschleife und auf ein Positiv,
Aprilkind




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019