Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  Es+11 negativ
no avatar
  Vanniwit
schrieb am 16.08.2019 08:28
Hallo zusammen
Ich habe im Netz zahlreiche Berichte gefunden, aber wirklich schlau bin ich nicht geworden.
Mein Partner und ich versuchen seit 2 Jahren erfolglos ein zweites Kind zu bekommen.
Habe bereits einen Sohn, jedoch mag es nicht mehr klappen. Habe dann vom Gyn gesagt bekommen, es reifen kaum oder gar keine Eier.
Habe dann diesen Zyklus das erste Mal stimuliert mit Clomifen und ausgelöst mit Brevactid.
Am Tag vor Eisprung und am Eisprung, 05.08 Gv gehabt.
Dieses Warten macht mich wahnsinnig, habe seit 5 Tagen übelste Brustschmerzen, sonst keine Anzeichen.
Heute morgen ein 10er Test, blütenweiß.
Gibt es noch Hoffnung? Hattet ihr das auch, dass erst später positiv angezeigt wurde?
Bin doch leicht geknickt nach dem Ergebnis traurig


  Re: Es+11 negativ
avatar  Küstenkind
Status:
schrieb am 16.08.2019 09:05
Hallo @Vanniwit noch ist alles offen, so lange keine Mens da ist smile
Ich würde in 2-3 Tagen nochmal einen Test machen, die meisten zeigen doch erst ab nMT an smile viel Glück.


  Re: Es+11 negativ
no avatar
  xKirschblüte
Status:
schrieb am 16.08.2019 10:11
Hallo Vanni,

es kommt darauf an, welchen Test du genommen hast. Welcher war es denn?

Liebe Grüße
Kirschblüte


  Re: Es+11 negativ
avatar  Capsella
Status:
schrieb am 16.08.2019 10:34
Stimme Kirschblüte zu, aber nur teilweise.
Es kommt stark auf den Test an, wann die anschlagen. 10er bedeutet nicht gleich 10er. Ich kann Babytest.de empfehlen.

Und dann hängt es aber ganz besonders auch von jeder Frau individuell ab. Der hCG Wert schwankt stark von Frau zu Frau, sodass manche an Es+11 positiv testen können und manche sogar erst nach NMT. Und dann ist natürlich noch die Frage, wie genau du deinen ES eingrenzen konntest. Der Mittelschmerz muss nicht immer zeitgleich mit der Ovulation auftreten und auch Ovu-Tests und Temperaturmessung können den Eisprung nur ungefähr messen.

Viel Glück!


  Werbung
  Re: Es+11 negativ
no avatar
  xKirschblüte
Status:
schrieb am 16.08.2019 11:01
Ich kann zB den PreSense von DM empfehlen und würde den an ES+13nochmal machen. Der hat bei mir selbstminimalste hcg-Reste entdeckt.
Auf der anderen Seite hatte ich schonmal 20er, die selbst nach einer Ovitrelle nur sehr schwach angezeigt haben. Es hängt eben stark von dem Test ab und an welchem Zt du wirklich bist. Wir hatten hier auch Foristinnen, die an ES+11 negativ testeten und an ES+13 positiv.


Liebe Grüße
Kirschblüte


  Re: Es+11 negativ
no avatar
  Vanniwit
schrieb am 16.08.2019 15:58
Ich habe von rossmann den 10er Frühtest genommen.
Habe mir am 04.08 früh morgens das Brevactid gespritzt, laut Aussage vom Gyn müsste ES dann am 05 abends gewesen sein, hatte auch ein ziehen, aber ob das zusammenhängt weiß ich nicht.
Werde bis nä Woche warten und dann nochmal testen.


  Re: Es+11 negativ
avatar  Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 18.08.2019 13:00
Zitat
Vanniwit
Werde bis nä Woche warten und dann nochmal testen.

Das halte ich für eine gute Idee. Denn natürlich gibt es immer mal wieder auch positive Frühtests, die stimmen tatsächlich stimmen. Aber anzuraten wäre vor allem ein zum richtigen Zeitpunkt. Also 14 Tage nach Eisprung (= 15 Tage nach Brevactid. Für die ganz Ungeduldigen kann man davon noch 1-2 Tage abziehen, aber alles davor ist einfach zu früh. UNd zwar (wenn es zuverlässig sein soll) völlig unabhängig von der verwendeten Marke zwinker

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner





Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019